2 Kleider für meine Hochzeit zu viel?

Hallo,

eigentlich wollte ich 2 verschiedene Brautkleider tragen, das heißt beim Standesamt (Vormittags) ein anderes als am Nachmittag bei der Kirchlichen Trauung, mein Kleid für die kirchliche Trauung habe ich auch schon, nun meine Frage an euch, findet Ihr das zu viel oder ist das okay?

LG
melanie

Hallo Mela,

wie soll denn das Standesamt Kleid aussehen? Soll das auch ein richtiges Brautkleid sein wie für die Kirche?

Lg

Hallo,

ja soll schon ein richtiges Kleid sein, nicht ganz so pompös wie das für die kirche sondern schlichter ABER ein richtiges Kleid!

LG

Ja das ist bei uns auch so das er nicht das selbe trägt wie in der Kirche, hatte halt nur Angst das es zu viel werden könnte :wink:

Hy mela,
bei uns war es zwar nicht an einem tag, aber ich hatte auch zwei Brautkleider!
Das für’s standesamt war ein rembo!! Second-Hand gekauft! Ich liebe rembo, aber für die kirchliche trauung war es mir zu modern!
Das Kleid für die kirche war dann halt pompöser!!

Ich liebe beide Kleider!!
(Bilder von beiden kleidern im pixum-Vorbereitungen)
:smiley: :smiley: :smiley:

hi mela,

ich finde zwei kleider absolut ok! wenn das dein traum ist, solltest du es auf alle fälle machen… sowas besonderes erlebt man schließlich nicht jeden tag. :wink:

Ich hatte auch zwei Kleider an einem Tag - ein kurzes weißes vormittags fürs Standesamt und ein langes Brautkleid am Nachmittag in der Kirche (im Pixum Hochzeitsfotos). Hab mich sehr wohl gefühlt so :smiley: .

LG Leni

ja, ich finde es auch ok!

Also die in dem Brautladen meinte, dass es so genau richtig ist. Und wenn ich einen schmaleren Rock nehme (das will ich sowieso) kommt das Kleid ja noch etwas runter. Aber ich habe jetztmal darauf geachtet und bei den meisten liegt es nicht auf dem Boden.
Und da ich vor habe mir auch teure Rainbows zu kaufen, kann man die ja auch gerne sehen.
Werde heute Nachmittag mal bei uns in den Läden gucken gehen nach Schuhen. Nur irgendwie gibt es bei uns in der “Provinz” keine tollen Brautschuhe und im Internet will ich nicht bestellen, da ich nicht weiß, ob meine Krüppelfüße da rein passen…

…würde am Liebsten noch mal in den Brautladen und mein Kleid anziehen…:smile:

Seit ihr da auch zwischendurch mal hin gefahren? Dauert ja noch ewigkeiten bis ich zum abstecken soll…:frowning:

Sorry, die antwort ist im Flaschen Treat…

Ich will auch 2 Kleider haben. Ein weißes für die Kirche und ein anderes (nicht unbedingt weiß) für das Standesamt und mein Schatz soll auch nicht einen und den selben Anzug tragen auch, wenn alles an einem Tag ist!!

ich hatte auch zwei verschiedene hochzeitsoutfits. finde es deshalb auch nicht übertrieben, sondern habe das vollste verständnis dafür. sofern sich die beiden kleider von einander unterscheiden (also das STA outfit nicht zu pompös ist)

… ich auch :wink:
Vormittags zum Standesamt ein Cocktailkleid und am Nachmittag zur Kirche dann das richtige Brautkleid.
Wünsche dir viel Spaß! Genieß es!!
lg, harbiwedds

Hallo,

erstmal ganz lieben Dank für eure Antworten :smile:
Also bei mir hat sich das Problem mehr oder weniger slebst geklärt :wink: wir müssen weil Sa keine Trauungen im Standesamt bei uns sind Fr standesamtlich heiraten, da ist eh nur die engste Familie dabei und ich werde dann auch ein schlichtes Brautkleid mir schleppe tragen können :smile:

LG

Würde auch gern 2 Kleider anziehen, aber wir wollen gleich nach dem Standesamt (nach nem Kurzen Sektempfang) in die Kirche rüberlaufen,
also nix mit umziehen.

Die Idee finde ich super schön!! Vielelicht müssen wir ja doch unser Standesamt auf Donnerstag vorverlegen :wink: