40 - 50 Gäste > Sitzordnung nötig?

Hallo,
wir rechnen bei unserer Hochzeit mit 40 - 50 Gästen und fragen uns, ob wir da eine Sitzordnung machen sollen. Eine Möglichkeit für mich wäre es, nur die Tische einzuteilen und die Leute suchen sich am zugewiesenen Tisch ihren Platz selbst. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht? Funktioniert es auch ganz ohne Sitzordnung?
LG Schokotute

wenn überhaupt würde ich nur die tische zuweisen

wir haben über 120 gäste und lassen alle sitzen wie sie wollen

ich würde auch nur Tische zuweisen, den Rest kriegen die Gäste wohl auch alleine hin!
Wir haben ca, 125 Gäste und werden auch nur Tische einteilen…

Ich finde gerade, dass je weniger Gäste man hat eine genaue Sitzordnung wichtig ist. Wir haben ca. 90 Personen an wahrscheinlich 11 Tischen. Das sortiert sich an den Tischen dann schon selber, man wechselt dann auch mal den Sitzplatz.
Aber bei 40 Leuten würde ich schon genau gucken, wer zu wem passt und wo gemeinsame Gesprächsthemen liegen.

Meiner Meinung nach sollte man in jedem Fall eine Tischordnung festlegen. Man weiss selber, wer sich mit wem am besten versteht, wo keine Langeweile aufkommen kann - schlieslich sollen sich doch auch die Gäste wohlfühlen, oder?

Hallo,

wir haben 80 Gäste und werden auf jeden Fall die Tische zuteilen. Ob wir auch die einzelnen Plätze zuteilen weiss ich noch nciht, aber könnte auch passieren. Da spätestens zum tanzen, wenn die Kinder weggebracht worden sind, ein oderzwei Tische entfernt werden, dürfen die Leute sich dann hinsetzen wo sie wollen.
LG, Marei