Ablauf Friseur und Schminken

Hallo Mädels,
wie habt ihr denn so euren Ablauf vor der großen Stunde geplant?
Ich geh ganz früh zum Friseur, das ist ja noch Ok, aber meine Visagistin
will schon um 10:30 bei meiner Mutti sein zum schminken, da sie spätestens um 11:45 Uhr wieder weg muß.
Da wir ja erst um 13:45 Uhr auf dem Standesamt sein müssen, finde ich die Zeit doch ziemlich lang bis mich mein Schatz abholt, was meint ihr?
Wie habt ihr das so zeitlich eingeplant?
Freu mich über eure Antworten.
LG Monja

Hallo liebe Monja,
ich glaube fast, die Zeit wird rennen und in der zwischenzeit habt ihr (du und deine Mutti) euch bestimmt noch einiges zu sagen. :smiley:
Das Make up hält mit Sicherheit bis dahin, falls das deine Befürchtung ist, da die viele Visagisten mit Camouflage (langanhaltend und deckend) arbeiten.

Einen Plan habe ich noch nicht :unamused: , nur eine Idee, wie man sicher gehen kann einen optimalen Grundteint zu erhalten… es gibt statt Sonnenbank doch seit einigen Monaten ein Sprühverfahren wo Farbe (passend zu deinem Typ) hauchdünn aufgetragen wird. Nur werde ich das z.B. schon weit vorher mal testen und mein Make up darauf abstimmen lassen. :bulb:

Jedenfalls finde ich deinen Zeitplan in Ordnung er holt dich ja nicht erst 13:45 h ab… und die Zeit wird bestimmt wie im Flug vergehen. Vielleicht lässt Sie dir ja den Lippenstift da…

Gruß Susann

Da mein Friseur in Fußweite der Kirche ist, habe ich das so organisiert, daß ich mich dort umgezogen habe und dann direkt zur Kirche gefahren bin. Fand ich so ganz angenehm, aber wenn Du nicht alleine bist, ist das doch sicher kein Problem - schließlich mußt Du Dich noch anziehen, und Deine Mama auch, und dann trinkt Ihr noch ein Sektchen zum Einstimmen, und schwups ist die Zeit rum…laß doch Deine Trauzeugin oder ein paar Freundinnen noch dazukommen und macht ein Happening draus. Die Zeit wird Euch schon nicht lang werden.

Mein Zeitplan ist so:

Friseur um 10.00 Uhr - da werden auch meine Nägel manikürt (kein Syling, nur bissl in Form feilen und schön klar lackieren). Dauert alles in allem so ca. 1 h (hab ja keine Hochsteckfrisur).

Danach gehe ich zu meinen Eltern, bisschen was essen - wenn ich was runterbring.

Um 13.30 Uhr kommt die Visagistin - braucht auch ca. ne Stunde. Und so gegen 15.00 Uhr werde ich dann von Bräutigam und Trauzeugen abgeholt zum Fototermin, der ist um 15.30 Uhr. Geht ca. ne Stunde und dann fahren wir schon ans Standesamt, wo wir die Verwandtschaft auf 16.30 Uhr bestellt haben, wegen Gruppenfotos. Und um 17.00 Uhr ist dann die Trauung.

Guten Morgen,

ich wäre froh, ich hätte ein bisschen mehr Leerlauf zwischendrin :laughing:

Bei mir wird der Tag so aussehen:

8.00 Uhr Friseur
11.00 Uhr Schminken
13.00 Uhr Fototermin
16.00 Uhr Trauung

Der Friseur ist bei mir im Ort, aber ich hab dann schon 'ne Fahrerei zwischen den restlichen Terminen…wenn das Schminken länger dauert als geplant, werde ich abgehetzt beim Fototermin erscheinen :smiley: Aber das wird schon. Ich hoffe, dass ich zumindest noch einen Kaffee und/oder Sekt irgendwann vor der Trauung in “Ruhe” genießen kann :laughing:

Liebe Grüße Tanja

Ich kann mich divemouse nur anschließen. Bei mir wird es auch eher Schlag auf Schlag gehen:
Muss um 7.45 Uhr zum Friseur, meine Trauzeugin, die mich schminkt kommt da mit. Denke das dauert Alles in Allem, mit Beruhigungssektchen und was Essen wenns geht :confused: so bis um 9.45 Uhr.
Dann gehts zu meinem Kleid, und um 10.15 Uhr kommt der Videofilmer, der mich noch ein wenig vor der Taruung filmen wird. Ca. 10.30 kommt dann mein Schatz und holt mich ab und um 11.00 ist dann die Trauung.

Denke auch, dass bei dir die Zeit wie uim Fluge vorbei gehen wird. Würde aber auch der Visagistin sagen, dass sie den Lippenstift da lassen soll, da du ja sicher in der Zeit noch was trinken oder essen willst!

Liebe Grüße
Samira

Ich hab ein bisschen bedenken dass das ganze bei mir zu enge ist. Finde das bei dir total in Ordnung.

Ich muss schon um 7.30 h zum Frisör, da sie 1/2 Stunde einplant für Spitzenschneiden und aufdrehen, dann darf ich 2 Stunden unter die Trockenhaube und dann nochmal 1 Stunde fürs stecken…puh danach bin ich bestimmt fix und fertig …gr…Dann haben wir 11 Uhr

Um 11:45 kommt meine Visagistin und schminkt mich ( geplant 1 Stunde )

ca 13 UHr :Und dann versuche ich was zu essen ( ist auch blöd-fällt mir gerade so auf-nach dem schminken ) und werde mich danach mit Mamas und Omas Hilfe anziehen.

Um 13:20h wird die Family richtung Kirche fahren ( dauer ca 30 Minuten) und mein Vater und ich werden um 13.45 losfahren.

Trauung ist um 14:30 UHr

Ist alles etwas knapp.
Aber das klappt schon…ohne mich werden sie schon nicht anfangen :smile:

LG

@teufelchen:

2 Stunden unter die Trockenhaube??? :open_mouth:

Das kommt mir ein wenig lang vor!

LG

@Teufelchen Finde das auch etwas lang.
Ich werde es so machen, dass ich mir die Haare zu Hause beim duschen schon wasche, dann sind sie nicht mehr ganz so nass, wenn ich beim Friseur ankomme.
Hab das bei meinem Probetermin auch so gemacht und war dann noch ca. ne halbe bis dreiviertel stunde unter der Haube, aber zwei???

@ sweety und sugar

ich hab recht schwere Haar und da ich mich geweigert habe nochmal auf Lockenwickler zu schlafen ( das hab ich letztes Jahr zur Hochzeit meiner Freundin gemacht ) sagte meine Frisörin dass ich dann 2 Stunden unter die Haube müsste, sonst würden die sich direkt wieder aushängen.

Werd aber nochmal nachfragen ( überlege nämlich ob ich mir die Friur von Simone klauen soll :smile: )

Ich werde Euch berichten

Grüßle Teufelchen

hi!

Ich hab auch super dicke und schwere Haare und meine Locken bekomm ich nur mit Glätteisen und Föhn gebändigt, weißte ja…

Ich denke eine Stunde sollte ausreichen, wenn die Haare nach dem Waschen ein wenig angeföhnt werden.

LG

Meine Friseurin empfiehlt die Haare schon am Abend vorher zu waschen, damit sie wirklich trocken sind. Dann hält die Frisur auch besser. Hab mir schon einige Frisuren von ihr stecken lassen und war bislang immer sehr zu frieden mit dem Halt.

LG Sonnigside

Hmmm um 9 Uhr Schminken, nachdem ich mich angezogen haben und Haare gemacht habe, natürlich auch gefrühstückt habe und dann bin ich um 10 Uhr fertig, kommt der restliche Schmuck drauf und dann werde ich um 10.30 abgeholt.

@teufelchen: Spitzenschneiden???

Das habe ich eine Woche VOR der Hochzeit gemacht. Am Hochzeitstag selbst war ich wirklich nur noch zum Stylen da…Die Haare habe ich am Vortag gewaschen, so daß sie dann trocken aufgedreht wurden.

Ich würde mir das nochmal überlegen… :confused:

Also ich werde mir früh meine Haare waschen und nur glatt föhnen. Meine Friseuse macht mir dann um 11.30 Heißwickler rein. Die bleiben dann eigentlich nur 20 Minuten drin. Um 11.45 kommt die Visagistin und schminkt mich. Also sind automatisch die Wickler auch länger drin. Um 13.30 fährt mich dann mein Paps zum Standesamt wo mein Schatz schon auf mich wartet. :wink:

LG Annerose

Hallo Mädels,
danke für eure Antworten, auch wenn viele von euch meinen die Zeit vergeht wie im Flug, finde ich es doch ziemlich lang.
Nächste Woche habe ich ja endlich meinen Termin zum Probestecken und da werde ich ja dann sehen wie lange wir fürs Hochstecken brauchen.
Am 14.7. habe ich einen Termin bei meiner Visagistin dort lasse ich mich für die Hochzeit von meiner Freundin schminken und wenn ich schon mal da bin kann ich ja mit ihr den Ablauf nochmal durchgehen, wenn alle Stricke reisen, fahre ich halt zu ihr und laß mich im Salon schminken, aber nur im Notfall da ich echt keine Lust habe in Göppingen ewig nach einem Parkplatz zu suchen.
Ich halt euch auf dem laufenden.
Liebe Grüsse Monja

Hallo Ihr Lieben,

Eure Reaktionen haben nochmal dazu beigetragen meinen Friör zu überdenken.
Mit Erfolg! Gehe jetzt direkt nach meiner Mutter zu Frisör ( die hat mir schon als Kind die Haare gemacht ), am 14.07 hab ich Probestecken und Besprechnung.
Ach ja , jetzt muss ih auch erst um 9 Uhr da sein.

LG und DANKE !
Teuelchen

Hallo zusammen,

hab jetzt mal ne andere Frage:

Wann zieht ihr euch um? Vor dem Schminken? Oder nachdem Haare und Make up gemacht wurden?

Hab Angst, dass Frisur durch Anziehen zerstört habe oder das Kleid durchs Schminken versaut wird.

@Yvi: ich denke, ich werde alles vorher fertig machen -Frisur und Make up, denn ich werde einfach in mein Kleid “einsteigen”.
Habe auch schon überlegt, aber ich hätte zuviel Angst, mich beim SChminken schmutzig zu machen. Da ich das selber mache, reicht Handtuch oder Laken zum drüberlegen leider nicht…

puh habt ihr viel zeit! ich bin um halb 8 beim frisör, danach oder direkt da schminken und um 11 uhr muss ich ja schon im satndesamt stehen! ich hoffe das reicht alles zeitlich!