Absagen

Hallo an alle, die bereits ihre Einladungen verschickt haben!

Ich frage mich, wieviele eingeladene Gäste wohl durchschnittlich nicht zur Hochzeit kommen können und deshalb absagen? Unsere Gästeliste ist nämlich etwas zu lang, aber ich sollte wohl nicht auf eine bestimmte Zahl von Absagen spekulieren…
Trotzdem: wie ist da Eure Erfahrung?

Viele Grüsse! Lila

Na ich denke das kommt ganz drauf an wann ihr heiratet, wir heiraten an einem Samstag und feiern nachmittags bis abends, da sehr viele bei uns von außerhalb kommen, schicken wir unsere Einlandungskarten im Oktober los, damit sie das in ihre Urlaubsplannung vielleicht mit einbeziehen. Zurück solltens sie so im Januar/Februar kommen, also sehr früh wenn man überlegt, das wir erst nächstes Jahr im August heiraten, aber wir haben auch noch ein paar Joker auf der Gästeliste, die eingeladen werden, wenn andere absagen.

Wir wissen schon mal, das alle kommen wollen, denken aber bei 6 ist es wackelig, da kein Auto da ist und durch das Alter, werden die kaum auf Zug umsteigen, dann haben wir noch 3, bei denen das Geld nicht so locker sitzt, unsere Wohnung ist schon überfüllt mit Leuten die bei uns nächtigen, deswegen denken wir, werden die auch nicht in ner Pension schlafen.

Vielleicht gehst du einfach mal deine Gästeliste durch, bei uns stehen halt besonderheiten drauf, wie kleine Kinder, ob es Autos gibt, wie weit die Entfernung ist, wo die jenigen nächtigen… danach gehen wir halt dann, ob der jenige wirklich kommt, natürlich kann man das nicht 100% sagen, aber denke bei uns, es werden ca. 4 Leute absagen.

Wenn nicht umso schöner :smiley:

hi lila,

also zu man rechnet bei einer hochzeit immer so mit 10% absagen. man kann natürlich noch was tun, damit weniger leute kommen: schicke deine karten einfach sehr spät ab. dann kann der ein oder andere vielleicht nicht kommen, weil er die zeit schon verplant hat.

aber eigentlich ist es doch schön, wenn alle dabei sind, die ihr einladen wollt. du kannst es auch so machen:

du machst die liste fertig und vergibst prioritäten. so eine art rangliste. wenn einer absagt, dann rutscht ein anderer gast, der weiter unten auf der liste ist nach.

das ist glaube ich ganz gut.

lg bettina

Liebe Lila,
wir haben unseren Hochzeitstermin vor lauter Glück bereits ein Jahr vorher überall ausposaunt - daher hatten wir dann, trotz Ferienzeit, kaum Absagen.
Spekulier besser nicht auf die berühmten 10% - bei uns haben ganze 2 (!) Leute abgesagt - eine Tante aus Altersgründen und ein Freund, der trotz bester Bemühungen seinen Urlaub nicht anders legen konnte.
Es kommt also ein bisschen darauf an, wie lange vorher Ihr das angekündigt habt und mit welcher Wichtigkeit!
Good luck, Toska

ich denke auch, dass es auf die gäste an kommt. habt ihr vielleicht einige alte gäste denen das zulange oder zu anstrengend ist?
wir wissen z.b. schon, dass eine tante+onkel wegen seiner krankheit nicht kommen können, aber abgesagt haben sie noch nicht.

Hey Lila,
also bei uns haben auch ca. 6 Leute von 60 abgesagt, und dafür sind dann noch vier andere nachgerutscht! Aber verlassen kann man sich auf Absagen nicht, denn meistens kommen die Leute, wenn eine Hochzeit ins Haus steht! Wir haben auch Prioritäten gesetzt. Eine Tante von mir ist auch nicht eingeladen, denn man sieht sich einmal in drei Jahren und dann muss sie nicht unbedingt zu meiner Hochzeit kommen, da man ja mit den Leuten feiern möchte, die man sehr gern hat. Ihr könnt ja einen Polterabend feiern. So machen wir das, da kommen dann alle die Leute hin, die man zur eigentlichen Hochzeit nicht geladen hat. Und einen Polterabend kann man auch recht günstig gestalten. Jeder kann ja was zum Essen mitbringen statt Geschenke zum Beispiel…

Liebe Grüße

— Begin quote from "lila"

Hallo an alle, die bereits ihre Einladungen verschickt haben!

Ich frage mich, wieviele eingeladene Gäste wohl durchschnittlich nicht zur Hochzeit kommen können und deshalb absagen? Unsere Gästeliste ist nämlich etwas zu lang, aber ich sollte wohl nicht auf eine bestimmte Zahl von Absagen spekulieren…
Trotzdem: wie ist da Eure Erfahrung?

Viele Grüsse! Lila

— End quote

mir geht’s gleich - ich hoffe auch auf absagen. wir haben nur 60 personen platz, eingeladen sind 75.
sonst müssen wir uns wohl auch was einfallen lassen :laughing:
von denen die wir unbedingt dabei haben wollen, haben wir eh schon zusagen. bei denen die wir halt eingeladen haben, weil es sich gehört, hoffen wir, dass der eine od. andere urlaub geplant hat :laughing:

Also, bei uns haben von 106 Gästen insgesamt 7 Leute abgesagt. 10 % sind das nicht…

hallo,
wir haben 78 gäste eingeladen und bis heute 59 zusagen stehen noch ein paar aus haben aber auch schon einige abgesagt termin ist der 15.04 und die leute die noch ausstehen bei denen ist es eh sehr sehr ungewiss ob die kommen von daher haben wir ziemlich viele absagen ich denke das kann man gar nicht so pauschal sagen.
war gestern als mein patenonkel und meine lieblingstante abgesagt haben ziemlich deprimiert.
LG

hallo,
wir haben 78 gäste eingeladen und bis heute 59 zusagen stehen noch ein paar aus haben aber auch schon einige abgesagt termin ist der 15.04 und die leute die noch ausstehen bei denen ist es eh sehr sehr ungewiss ob die kommen von daher haben wir ziemlich viele absagen ich denke das kann man gar nicht so pauschal sagen.
war gestern als mein patenonkel und meine lieblingstante abgesagt haben ziemlich deprimiert.
LG