ausmaß standesamt-hochzeit, wenn kirche geplant?

huhu!!
sagt mal, wir planen ja dieses jahr standesamt und nächstes jahr kirche. nächstes jahr soll auf jeden fall das komplette programm laufen :smiley:
dieses jahr im festlichen rahmen (herrenhaus), der kleinere teil. jetzt fangen wir ja an zu planen und nach der trauung gibt es einen sekempfang, dann essen, ev. spaziergang und noch kaffee und kuchen und dann fahren akllee wieder. bei dieser planung höre ich von meinem liebsten jetzt immer öfter: ja, kleiner rahmen, ohne groß tamtam, das gibt es nächstes jahr…will ich ja auch, aber ich hätte zb. gerne

ein blumengesteck auf dem auto
was ist mit einem fotografen?
hochzeitstorte?

atürlich kommt es auch auf das budget an, schon klar, aber was sind sachen, auf die ihr bei einer standesamtl. trauung nicht verzichten würdet, wenn die kirche ein jahr später auf jeden fall folgt… :unamused:

freue mich auf eure anregungen, bin nämlich hin und her gerissen im moment :open_mouth:
lg, nini

Hallo Nini,

also - wie fas alles im Leben - ist es eine sehr individuelle Geschichte. Unsere standesamtliche Trauung war WIRKLICH ohne Tam Tam, wie Dein Zukünftiger so nett sagt :wink:

Wir hatten keine Blumen am Auto oder sonstwo (nur auf dem Tisch im Standesamt), wir waren mit der Standesbeamtin ganz allein, danach sind wir zu verschiedenen Terminen aufgebrochen und abends mit einem befreundeten Pärchen schön essen gegangen.

Für mich was das Standesamt nicht so wichtig, deshalb hab’ ich auch keine grosse Planung gemacht (war eh nicht möglich denn zwischen Entscheidung und Trauung lagen ca. 8 Tage…)

Also, wenn es eine finanzielle (was’s bei uns auch) Frage ist, würd’ ich mich vielleicht bissl bremsen… aber das liegt bei Euch

gruss
gioconda

Also, ehrlich gesagt, wenn Du das gerne hättest, würde ich versuchen, Deinen Süßen auch davon zu überzeugen…

Bei uns war Standesamt einen Tag vor der kirchlichen, deshalb war das auch eher klein. Aber eine schöne Deko im Restaurant war uns trotzdem wichtig, und mein Mann hat darauf bestanden, mir als Brautstrauß diese tolle Rosenglamelie machen zu lassen, die wir auf einer Messe gesehen hatten - die war teurer als mein Kirchenbrautstrauß. 8)

Wenn wie bei Euch auch noch so viel Zeit dazwischenliegt, würde ich mir den Luxus erst recht gönnen (wenn Ihr ihn Euch leisten könnt). Ich finde es im Nachhinein z.B. schade, daß wir keine schönen Bilder vom Standesamt haben. Meine Schwägerin hat alle verwackelt, und der Standesamt-Fotograf war unglaublich schlecht und natürlich gnadenlos überteuert. Ist nicht so schlimm, weil wir um so tollere Bilder von der Kirche haben. Aber einen Profi für ein Stündchen zu buchen ist gar nicht soooooo teuer, und wenn Du sichergehen möchtest, daß Ihr hinterher schöne Bilder habt, lohnt sich das.

Also: wenn’s Dir am Herzen liegt, mach es. Kleiner Rahmen heißt ja nicht, daß man es sich nicht schön machen darf… es ist ja trotzdem immer noch ein sehr, sehr besonderer Tag, der NIE wiederkommt!

Hallo,
also ich würde an deiner Stelle einfach mal eine Liste machen, was die besonders wichtig ist und was nicht ganz so wichtig. Die Sachen, die nicht ganz so wichtig sind, die du aber trotzdem gern hättest, kannst du ja aufs nächste Jahr verschieben.
Mir wäre z. B. ein Fotograf sehr wichtig. Schließlich ist das ja euer eigentlicher Hochzeitstag. Auf Blumen fürs Auto könnte ich verzichten. Aber wie bei allem anderen auch, muss das jeder für sich selbst entscheiden. Aber ich könnte mir vorstellen, dass ihr euch später mal ärgert, wenn es keine schönen Fotos von euch von eurem Tag gibt. Hingegen ist so ein Autogesteck sehr schön, aber davon würdest du die wohl kaum ein Bild in die Wohnung hängen oder?
Also, schau einfach, was dir am wichtigsten ist und wenn du dann z. B. ein Autogesteck nächstes Jahr zur Kirche bekommst und dafür fürs Standesamt einen Fotografen, fände ich das einen guten Kompromiss.
LG Mel

Hallo Nini,

also wenn du es gerne mit etwas Tam Tam möchtest, dann würde ich versuchen Deinen Schatz davon zu überzeugen.
Wir heiraten am Dienstag den 07.08. standesamtlich und am Samstag den 11.08. kirchlich, und ich wollte auch nicht auf das schöne Tam Tam verzichten. Ich konnte auch Dank meiner Schwester alle meine Vorstellungen umsetzten. :smiley:
Zum Beispiel wird sie die Kosten für den Fotografen übernehmen (als Geschenk) und eine Hochzeitskutsche konnte sie uns ganz umsonst besorgen und für die Trauung im Schloss müssen wir nichts zahlen, da es meine Heimatgemeinde ist.

Auf echten Blumenschmuck an der Kutsche werde ich verzichten, da es dann doch nicht in unsere finanziellen Rahmen passt. Aber der Kutscher hat eins aus Kunstblumen, was wohl auch gut aussehen soll.

Einen Saxophonisten habe ich zur musikalischen Begleitung recht günstig empfohlen bekommen (ist eine Überraschung für meinen Schatz).

Somit habe ich alle meine Wünsche umsetzten können. Versuche doch auch, dass euch jemanden den Fotografen schenkt, vielleicht gibt es ja jemanden, der noch ein passendes und sinnvolles Geschenk sucht?

Den Vorschlag, dass du eine Prioritätenliste aufstellst, finde ich auch gut, so kannst du sehen, was dir wirklich wichtig ist, und worauf du auf keinen Fall verzichten willst. :smile: Auf meiner Liste stand ganz oben der Fotograf, da er die Bilder macht, von denen man auch wirklich noch nach der Hochzeit etwas hat.
Zum Beispiel der Blumenschmuck auf dem Auto, da könntest du doch stattdessen einfach nur die Bändchen für die Antennen machen.

Einen lieben Gruß
Therese

Hallo Nini,

unsere standesamtl. Trauung ist 2 Tage vor der kirchl. Aber wir möchten trotzdem ein schönes Fest.
So gönn ich mir vorher auch einen Friseurbesuch inkl. Make-up; ein schönes Kostum, einen kleinen Brautstrauß. Wir werden ca. 30 Personen sein und zum Sektempfang nach der Traaung kommen vielleicht noch ein paar vorbei, weil wir in meinem Geburtsort heiraten.
Abends werden wir gemütlich und fein essen gehen.
Es wird natürlich schon ein kleineres Fest, aber es soll trotzdem ein schöner Tag sein.
Fotografiert werden wir von einem Freund, der sehr gut fotografiert und auch die entsprechende Ausrüstung hat.
Ach ja, und die Ringe sind dann ja auch schon fertig!

lg
Bix