Beauty-Geheimnisse?

Schönen guten Abend!!!

Ich würde mal gerne wissen, ob Ihr irgendwelche “Beauty-Geheimnisse” für den “großen Tag” habt??? Also vom Lieblingslippenstift, -mascara, -nagellack, -haarspray usw… bis hin zu Beauty-Produkten zum Einnehmen… Oder irgendwelche Tipps & Tricks???

…bin schon ganz neugierig :smiley:

Lieben Gruß
Maria

da fällt mir einfach mal genügend schlaf ein. am abend zuvor ein entspannendes bad nehmen, einen tollen film anschauen und ab ins bett

Kanebo 38° Wimperntusche - nur mit 38°C warmen Wasser herunter zu bekommen. Hielt bombig.
Hatte son Lippenfixierzeugs - das gab dann Krümel um den Mund -> nicht zu empfehlen :wink:
Nagellack einfach nur einen weißlichen Festiger - war super.
Lippenstift hatte ich neu gekauft, Lidschatten auch. War was neues, aber dennoch ich.
Lidstrich: hatte einen Filzstift von Lancome. Super - bedarf nur ein wenig Übung.
… und Puder Puder Puder :smile: damit nix glänzt und alles abgedeckt ist

LG Britta

ich sage mal Biotin für super harte Nägel (aber min einen Monate vor der Hochzeit damit anfangen) und schöne Glänzende haar.
Und nochmal was für die Haar: wenn du dir die jeden tag wäscht werden sie verdammt dünn: mach einfach mal 3-5 Tage nix, also kein waschen oder stylen mit haarspray oder so, dann wieder waschen und ich garantiere dir, du musst sie nur noch jeden dritten Tag waschen! :wink:

Beauty-Tipp Teil 1: Kosmetikerin, Umckaloabo mit heißem Tee und Sport. Warum??? Bei mir war es so, dass pünktlich zur Hochzeit eine Vielzahl von vorher nicht bekannten Wehwechen aufgetaucht sind:

  1. eine Menge kleiner Pickel schön sichtbar am Kinn
  2. eine Zerrung in der rechten Schulter (echt schmerzhaft, konnte bis kurz vor der Hochzeit kaum gerade gehen)
  3. Grippe eine Woche vorher
  4. am Tag der Hochzeit hat der Neckholder des Kleides an der Schulter gerieben (genau da, wo die Zerrung war, aua!), außerdem hat der Stoff irgendwie mit der schmerzstillenden Salbe zusammen reagiert, auf jeden Fall hatte ich ab Mittags zusätzlich einen juckenden Ausschlag an der Schulter. :open_mouth: Gespürt habe ich davon wegen der Aufregung fast nichts.
    Daher die Empfehlungen: Die Kosmetikerin hat mehrmals Gesichtsbehandlung gemacht, was die Pickel wesentlich verkleinert hat. Außerdem war es total entspannend. Umckaloabo und heißer Tee finde ich die beste Vorbeugung gegen Grippe. Und hätte ich regelmäßig Sport gemacht (was wegen dem ganzen Organisationsstress einfach nicht geklappt hat), wäre mir die gezerrte Schulter wahrscheinlich erspart geblieben.

Beaty-Tipp Teil 2: Make-Up. Super ist der creamy concealer von Bobbi Brown, hat alle Restpickel 1a kaschiert. Weiter empfehlenswert finde ich den Shimmer Brick, auch von Bobbi Brown, meine Schwägerin hat damit meine Augen geschminkt und außerdem das Dekolleté und die Arme damit abgetupft, dadurch hatte ich eine superschöne glatte und schimmernde Haut. Für die Lippen hatte ich einen Lippenstift plus Gloss, dadurch hat der Lippenstift den ganzen Abend gehalten (nur Gloss musste ich erneuern). Wasserfester Mascara ist auch gut, verhindert den “Vampirlook” bei Freudentränen im der Kirche!

Grüße, Waldrandfee.

zur kosmetikerin bin ich auch…das war immer schööön. einfach mal sich verwöhnen lassen und ich bin ins solarium gegangen, damit ich etwas farbe bekam.
puder ist sowieso wichtig :wink:

Hallo,
ich habe sehr schwierige Haut…keine kleinen Pickelchen, sondern so große “Hügel” (trotz der Pille gegen Hautunreinheiten)und auch ansonsten immer irgendwas …was ich jetzt unabhängig von der Hochzeit entdeckt habe ist die Hautkur von einem Naturkosmetikhersteller aus Bad Boll. Super!!! Ein richtiges Wundermittel und deshalb m.M. den etwas erhöhten Preis auch wert.
Bei Interesse kannst Du mir gerne ne PM schreiben.
Gruß
Agnes

Für den Tag selbst: Dieses “Löschpapier”, z.B. vo Estée Lauder. Damit kann man glänzende Stellen im Gesicht abtupfen, bevor man nochmal mit Puder drüber geht - super, vor allem wenn man zu fettender Haut neigt.

Davor: Gesund ernähren, viel Obst, trotz Streß möglichst kein Junk-Food wie Pizza & Co. Haut, Haare und Abwehrkräfte werden es Dir danken.

Ich bekomme im Solarium Platzangst, deshalb habe ich die Sun Body Lotion von Dove benutzt - nach ein paar Anfangsschwierigkeiten hat das super funktioniert und auch nicht abgefärbt.

Wimpernwelle!
Für den unwiderstehlichen Augenaufschlag. Macht die Kosmetikerin, ist nicht ganz billig (ca. 20 Euro), dauert eine halbe Stunde, aber verleiht langen Wimpern den perfekten Schwung. Und hält ungefähr vier Wochen. Ich hatte wirklich einen ganz anderen Blick.
Mein Liebster war so begeistert, dass er mir jetzt zu Weihnachten eine neue schenkt.

LG Nina