Bei uns hats KLICK gemacht

Hallo Ihr da draußen!

Ich möchte uns auch kurz vorstellen: mein Engel (35) und ich (25) werden uns am 04.08.2006 standesamtlich im Weißen Haus Markkleeberg trauen lassen - eines der schönsten Standesämter schlechthin!

Unsere Liebe begann mit einem Klick, denn wir haben uns übers Internet kennengelernt. Gott sei dank lebten wir nur 50 km auseinander, denn beim Livetreffen am 14.06.2003 war klar: wir passen zusammen wie Deckel und Topf.

Die eigentliche Krönung unserer Geschichte war die Geburt unserer Tochter Elina am 01.04.2005! Und da dies noch nicht genug war, fragte er mich am Kreißbett, ob ich ihn heiraten will (war wirklich kein Aprilscherz :smiley: )!

Und nun fiebern wir ganz groß dem Tag X entgegen!

Ich find es übrigens auch toll, das Magzin und auch das Forum gefunden zu haben! Hier findet man tolle Ideen, Anregungen und vor allem nette Leute!

Danke und LG

Kristin

hallo kristin,

herzlich willkommen hier im forum. euer großer tag ist ja nicht mehr lange hin. magst ein bisschen erzählen, was du schon organisiert hast, wie ihr euch eure trauung vorstellt usw. usw.

wie du sicher schon bemerkt hast sind wir neugierig :wink:

wünsch dir viel spass hier im forum.

ich möchte dich auch ganz lieb hier begrüßen und wünsche dir viel spaß bei den vorbereitungen und mit uns :smiley:

Hi Kristin,

auch ich möchte Dich nochmal in diesem Thread herzlich Willkommen heißen und Du wirst hier sicher viel Freude im Forum haben.

Find ich übrigens toll, daß Ihr nun doch einen Konditor nach Euren Wünschen gefunden habt :stuck_out_tongue:

Was wird er Euch denn für eine Torte zaubern???

Liebe Grüße
Jana

Hallo und herzlich willkommen auch von mir!

Ich nun wieder mit der Frage, die alle hier beschäftigt.
Wie sieht dein Kleid aus???

Ein herzliches Hallo natürlich auch von mir!

Wir haben hier immer viel Spaß miteinander, schön dass du dabei bist!

LG, Sarah

von mir auch ein herzliches halloooooooo,

ist ja lustig das ihr euch im internet gennen gelernt habt. habe immer gedacht das gibt es nicht wirklich. so kann man sich täuschen :blush:

wirst du auf dem Standesamt in weiß heiraten? Wie sieht denn dein Kleid aus? Wie stellst du dir deine Tischdeko vor? Mit wievielen Gästen feiert ihr denn? Werdet ihr auch noch kirchlich heiraten?

Wie du siehst fragen über fragen. Wir sind gespannt auf deine antwort

Hallo und wow!

Bin ja ganz gerührt über Euer Interesse :blush: !

Also wir heiraten “nur” standesamtlich, da wir beide keinen Glauben haben - höchstens den an die Liebe und den an das Gute im Menschen (ist ja auch was). Die Trauung findet im “Weißen Haus” Markkleeberg statt. Das ist ein wahnsinnig hübsches Standesamt (siehe www.markkleeberg.de, link leben und wohnen) mit riesigen Park dran. Dort werden wir auch den Sektempfang machen, welcher ein Bekannter von meinem Engel ausrichten wird. Während wir die Fotos schießen, essen und trinken unsere Familie und Freunde erstmal etwas. Meine Mama und meine Schwester(=Trauzeugin) wollen dann noch die eine oder andere Aktion mit den Gästen machen. An dieser Stelle muss ich sagen, das die beiden einen Großteil der Hochzeit planen. Hochzeitszeitung, Spiele, romatische Aktionen und und und… Bin jetzt schon total gerührt von deren Engagement!

Dann fahren wir in ein Hotel, wo alle auswärtigen Gäste und auch wir übernachten - und vorher ordentlich feiern!

Das Farbthema der Hochzeit ist übrigens grün/ creme. Näheres habe ich da schon beim Thema Torte/Deko bei einer anderen Weddingstylerin geschrieben. Die Torte wird dreistöckig, cremefarben auf einer Etagere mit ein paar unregelmäßig gesetzen Rosen darauf (war mal in einer WS drin). Die Füllung besteht aus frischer Quarksahne, mal mit Himbeeren, mal mit Erdbeeren und einmal pur.

Das Wichtigste :wink: : das Kleid! Habe leider kein Foto im Netz davon gefunden, muss es also beschreiben:
-cremefarben, aus fließendem Stoff
-über dem Stoff ist nochmal ein hauchzarter Organza, welcher eine Leichtigkeit vermittelt
-es ist ein Zweiteiler mit A-Linienrock (nur leicht ausgestellt) mit mittellanger Schleppe und figürchenzaubernder :smiley: Corsage
-an dieser ist ein Carmenkragen locker angesteckt, welcher in sich gerafft ist
-ansonsten keine weiteren Verzierungen
Aber glaubt mir, das Kleid (übrigens von Imogene) besticht durch seine schlichte Eleganz.

So, was war da noch - a ja, was wir schon vorbereitet haben. Also der DJ steht fest - hoffe, dass er so gut ist, wie sein Ruf. Denn mit einem schlechten DJ wird die Party mau.

Das Menü steht auch, ein Dreigängemenü für jeden Geschmack. Zusätzlich haben wir einen Mitternachtssnack mit Fingerfood geplant, da dies den Alkohol gut bekämpft und noch mal Energie für den Endspurt gibt.

Die Tischdeko und die Gastgeschenke sind auch besprochen, siehe oben.

Auf eines freu ich mich schon ganz doll (dann bin ich fertig, versprochen :wink: ): wenn mein Papa mich die Treppe zum Glasgow Love Theme (bekannt aus Tatsächlich Liebe) herunterbringt und mich meinemEngel übergibt, welcher mich dann zum ersten mal im Kleid sieht.

So, ich hoffe, die wichtigsten Infos waren dabei und ich habe niemanden gelangweilt!

Vielen lieben Dank noch mal für die warmherzige Begrüßung!!!

Auch von mir ein herliches Hallo.
Dein Kleid so wie Du es beschreibst ist bestimmt ein Traum.
Und wir sind Parallelbräute, wir werden auch am 04.08.2006 standesamtlich Heiraten.
freu mich auch schon tierisch. Nur da wir noch kirchlich am folge Tag heiraten, wird dieser tag eher etwas kürze.
Ich wünsche Euch viel Spaß und das standesamt ist wirklich eine ganz besondere Lokation.
:smiley:

Hallo und Willkommen

Ich bin ebenfalls eine Paralellbraut von dir und wünsche uns eine schöne geimeinsame Zeit bis zum Tag x :wink:

Hallo Kristin,
auch ein herzliches Willkommen von mir!!!
Schau doch mal auf dieser Seite: imogene.nl/imogene/imogene.htm
Vielleicht ist dort Dein Kleid abgebildet u. Du kannst es uns doch zeigen.
Wir sind ja alle sooo neugierig :blush: auf die Kleider.
Liebe Grüße, Steffi

Hallo!

Danke für Eure Nachrichten! Den Ausdruck Paralellbraut finde ich klasse! Die Imogene-Homepage hab ich noch mal durchsucht, das Kleid ist leider nicht dabei. Ich könnte es höchsten als Foto von der Anprobe einscannen und mailen.

An alle Paralellbräute: heute in 6 Wochen!!!

Wie geht Ihr eigentlich so mit Eurer Aufregung um? Sind Eure Zukünftigen auch noch so gelassen?

Ich wünsche Euch schon jetzt ein tolles WE! Freu mich schon drauf, da meine Schwester zu Besuch kommt und wir uns beim Floristen das Binden eines Brautstraußes anschauen können!