BH für "Zwergenhände"- Größe

hallo ihr bräute,
bei der verteilung der bh-größen muss der liebe gott mich etwas vergessen haben, daher pass ich leider nicht mal richtig in eine cupgröße a. jeder versuch, in einen bh zu passen, scheiterte bisher.
die push- ups, die es zu kaufen gibt, pushen zwar, aber nur, wenn was zum pushen da ist. bei mir ist es so, dass dann zwischen busen und bh luft ist, das heißt, es sieht unschön aus. das gleiche bei push-ups mit wasser oder ölgemisch, oder sogar diese mit luftkissen. nix passt.

Vor einigen jahren machte mich eine dessous-boutique glücklich, es gab eine italienische firma (gemma), welche bhs für mädels wie mich fertigte (unter anderem). weil es aber in italien wohl zu viele gab, die statt handwäsche die bhs in die maschine taten und sich danach dann beschwerten, dass die bügel rauskamen, stellte die firma ihre produktion dieser bhs ein.

nun steh ich da, ich armer tor, und bin ratlos wie zuvor.
habt ihr vielleicht eine idee, wie man das lösen könnte dieses problem? vielleicht adressen? oder sonstiges?

wäre euch sehr dankbar für jede anregung. aber kommt mir bitte nicht mit operationsvorschlägen. mein schatz liebt mich so, wie ich bin, nur möchte ich auch mal am großen tag wenigstens ansatzweise ein schönes dekolletee haben, wenn auch geschummelt.

liebe grüße,
nicole.

— Begin quote from "Temptation"

wäre euch sehr dankbar für jede anregung. aber kommt mir bitte nicht mit operationsvorschlägen. mein schatz liebt mich so, wie ich bin, nur möchte ich auch mal am großen tag wenigstens ansatzweise ein schönes dekolletee haben, wenn auch geschummelt.

— End quote

hallo nicole,

ich glaube hier im forum bist du vor ratschlägen wie brustOP sicher :wink:

das problem kenne ich von meinen beiden freundinnen, denen es geht wie dir und die beiden sind bei der passenden BH suche meist auch ziemlich erfolglos.

ich nehme an, dass du bereits in einem entsprechenden fachgeschäft warst.

meine freundin schummel immer wie folgt:
sie macht keine brust OP mit silicon, sondern sie legt sich siliconpölsterchen in den BH rein - die bekommst du auch im versandhandel zu bestellen.
wirken eigentlich echt, solange du natürlich nicht einen ausschnitt trägst bei dem man die brustansätze sehen würde, da kann man nicht schummeln, aber unter einer corsage od. so geht’s super.

Hallo michy,

Vielen Dank für deine Meinung.
Weißt, vor den Einlagen mit Silikon bin ich bis jetzt immer noch ausgewichen, aber ich glaube, für diesen Tag werd ich das machen. Denn es gibt wirklich leider kaum BH`s in meiner Größe, wenn man das überhaupt als Größe bezeichnen kann :laughing:

Naja, ich werd mal schauen, wo man günstig solche Dinger bekommt. Habe einen V- Ausschnitt. Aber nicht zu tief, eben weil ich dieses Problem habe. Bin ja froh, dass ich überhaupt mittlerweile mich traue, V- Ausschnitte anzuziehen, denn früher war das durch meine recht großen Komplexe nicht möglich.

Viele liebe Grüße und Grüße an meine Leidensgenossen (deine Freundinnen)

Nicole.

ich reiche dir die hand
mein busen ist vor 4 jahren geschrumpft (durfte ne zeitlang nix mit zucker essen wegen ner allergie und hab leider hauptsächlich am busen abgenommen :cry: ) und nach der geburt meiner kleinen noch kleiner geworden (ja wo isser denn hin such)
ich werd ne corsage anziehen und auch so silikon-einlagen reintun, damit ich etwas habe. ansonsten kann man auch diese schaumstoff einlagen ins kleid einnähen. das schlug mir ne schneiderin vor. aber da diese einlagen immer öfter gebraucht werden :laughing: habe ich mich für diese entschieden

hallo schneckerl,

schön, dass es einige Leidensgenossinen gibt. da fühlt man sich nicht allzu allein :laughing:

ich habe damals mal aus nem sanitätshaus einlagen zum einnähen in bhs bekommen, meine ma wollte mir was gutes tun, da ich früher oft am boden zerstört war. aber diese einlagen machen meiner meinung nach einen typischen “milchtüten- busen”, welcher völlig unnatürlich spitz aussieht. ich hoffe, dass es mit den silikoneinlagen natürlicher wirkt.
was meinst du?

ich habe nur push-up bh´s, weil ohe… da ist nix :cry: und ich bin schon unglücklich. besoinders weil ich früher 75b hatte und jetzt 70/70a bzw aa
echt klasse
also ich werde mir diese silikoneinlagen mal bestellen und ausprobieren. irgendwas MUSS es für uns doch geben
aber du hast recht. so manches macht wirklich einen
milchtüten- busen

@schneckerl: wenn du es ausprobiert hast, lass es mich mal wissen, ob es was bringt.

danke dir.

ja mach ich. werd diese “dinger” heute oder morgen bestellen, dann kann ich dir in ein paar tagen bescheid geben

hallo! Schaut mal bei H+M - da gibt es im Moment diverse Varianten - zum an die Brust kleben als BH Ersatz, (ist mir z.B. aber zu unsicher - hätte schiß fdass sich die dinger ablösen wenn man schwitzt) zum reinlegen aus silikon und Schaumstoff etc.
Das ist auf jeden Fall unkompliziert verfügbar und nicht sooo teuer…
lg

oh da werde ich doch mal vorbei schauen bevor ich bestelle, dann kann ichs sofort ausprobieren :smiley:

— Begin quote from "schneckerl"

oh da werde ich doch mal vorbei schauen bevor ich bestelle, dann kann ichs sofort ausprobieren :smiley:

— End quote

kann dir nur davon abraten, die dinger zum an die brust kleben sind wirklich nixi.
da muss man schon von haus aus eine schön geformte brust haben, damit das auch was aussieht. zudem ist die kleinste größe B-Cup.
normalerweise, wenn nicht g’rad ein probierset vorhanden ist, darf man diese selbstklebe BH’s nicht einmal anprobieren - verständlicherweise. :wink:

am aller besten d’ran ist man nach wie vor, wenn man etwas spezielles braucht sich in einem fachgeschäft beraten zu lassen.

im fall von “zu kleiner” brust würde ich wirklich lieber zu den siliconeinlagen greifen. hat den vorteil, dass man dann den ganzen tag/abend weiß, dass nixi verrutscht :laughing:
glaubt mir meine beiden freundinnen haben schon alles durch was es da so gibt :wink: und die erfahrungen waren teilweise wirklich geldverschwendung.

@michy: erstmal ist es wirklich tröstend, dass es scheinbar viele viele Mädels gibt, denen es ähnlich geht.in der schulzeit mußte ich viel drunter leiden, mittlerweile habe ichs ganz gut weggesteckt, nur hat man irgendwann auch mal das bedürfniss, ausgeschnittene sachen anzuziehen, wenn man sich ansonsten nur verstecken muss. :confused:
ich habe mit meiner mama mal einen einkaufsmarathon gemacht, da sind wir in jeden laden, der unterwäsche führte und die sollten dann gucken, was sie mit mir anstellen.
sogar im beate uhse laden waren wir. die haben mir wirklich von push-up-bhs mit wasser, push-up-bhs mit öl, push-up-bhs mit luftkissen und sonstiges alles erdenkliche angeschleppt.
nur die silikoneinlagen gabs damals noch nicht. ich werde mir die dinger denke ich zulegen. die zum ankleben habe ich auch schon gesehen, aber wie du schon sagtest, es muss ja ein grundvolumen da sein, und das ist bei mir leider nicht.

— Begin quote from "Temptation"

@michy:in der schulzeit mußte ich viel drunter leiden, mittlerweile habe ichs ganz gut weggesteckt, nur hat man irgendwann auch mal das bedürfniss, ausgeschnittene sachen anzuziehen, wenn man sich ansonsten nur verstecken muss. :confused:

— End quote

hall temptation,

einer der beiden freundinnen von denen ich hier erzählt habe, ist meine beste freundin schon aus der volksschulzeit. und ich weiß, wie sie darunter geleidet hat (super deutscher satz “geleidet” hat :laughing: das fand ich jetzt so lustig, dass ich das jetzt mal so steh’n lasse und nicht auf gelitten hat ausbessere), vor allem in der schulzeit. später wird’s dann besser was das hänseln betrifft. aber die problematik die sich dann ergab war halt die bzw. ist noch die, dass halt viele kleider so ungünstig ausgeschnitten sind und daher für sie nicht infrage kommen. inzwischen hat sie aber ihr “problem” diesbezüglich gut im griff und hat inzwischen für sich einen tollen stil entwickelt, der zu ihr und ihrer figur passt. und wenn’s mal notwendig ist, dann wird halt geschummelt.

ABER auch eine kleine brust hat einen riesen vorteil, ihr müsst euch später mal keine gedanken über die ungünstige auswirkung der schwerkraft gedanken machen :laughing:

hallo liebe michy,
danke für deinen kommentar. ist bei mir auch so. als jugendlicher leidet man glaube ich immer mehr, als später, wenn man die wirklichen werte einer beziehung zu schätzen gelernt hat. ich habe ja von der italienischen firma gemma viele viele bhs gekauft, als es hieß, die produktion wird eingestellt, aber auch viele bhs sehen eben irgendwann ganz normal nach alltag aus. die normalen abnutzungserscheinungen kann man ja nicht aufhalten. jedenfalls hätte ich eben gern unter meinen kleid einen neuen schönen bh, ich weiß aber, dass ich eben nicht reinpass in einen normalen. meine mama hat mich gestern aufgebaut und gesagt, wir können ja mal wieder in diese spezielle unterwäscheboutique gehen, vielleicht hat sich ja nach 1-2 jahren (wo ich nicht mehr dort war) was neues ergeben oder sie haben einen ähnlichen bh, wenn man denen die sachlage erklärt.

vom kleidungsstil her hab ich jetzt auch das gefunden, womit ich leben kann, ich hab sogar manchmal sehr verrückte sachen an, wo die leute ja grade gucken, aber sie wissen ja nicht, dass ich schummel mit meinen heißt geliebten “alltags- bhs” :stuck_out_tongue:

mal sehen, wie sich das alles in richtung silikoneinlagen entwickelt. ich denke, das wird eine gute alternative sein. denn die normalen einlagen, die die push-up-bhs haben, liegen alle im unteren teil des bhs, wenn ich aber nix hab, was den oberen teil des körbchens füllt, siehts trotzdem unschön aus.

liebe grüße,
nicole

so nun zum thema einlagen bei h&m
war heute dort. diese zum ankleben sind ja nix…da sind wir uns ja einig. hab deswegen diese silikoneinlagen probiert :open_mouth: boah die sind riesig. die soll man in den bh einlegen und gut is. aber da ist gar nix gut :confused: die sind so lang, dass sie gar nicht in nem a-cup reinpassen. also hab ich sie einfach zwischen bh und busen gelegt. da rutschen die ein wenig raus, weil sie eben zu groß siond. also was sagt uns das? die h&m einlagen sind erst ab b-cup (hat mir auch ne verkäuferin bestätigt)

dann bin ich zu karstatt und hab mir push-up-einlagen gekauft. aber ned diese kleinen, die in den push-uos drinnen sind, sondern die großen. die pushen wirklich den ganzen busen und ned nur unten. die kann man auch mit ein paar stichen festnehen

lg von einer gefrusteten

— Begin quote from "schneckerl"

hab deswegen diese silikoneinlagen probiert :open_mouth: boah die sind riesig. die soll man in den bh einlegen und gut is. aber da ist gar nix gut :confused: die sind so lang, dass sie gar nicht in nem a-cup reinpassen. also hab ich sie einfach zwischen bh und busen gelegt. da rutschen die ein wenig raus, weil sie eben zu groß siond. also was sagt uns das? die h&m einlagen sind erst ab b-cup (hat mir auch ne verkäuferin bestätigt)
dann bin ich zu karstatt und hab mir push-up-einlagen gekauft. aber ned diese kleinen, die in den push-uos drinnen sind, sondern die großen. die pushen wirklich den ganzen busen und ned nur unten. die kann man auch mit ein paar stichen festnehen
lg von einer gefrusteten

— End quote

hallo schnecker’l

noch eine möglichkeit wäre ala sonja kraus die silikoneinlagen mit doppelseitigem klebeband im BH festzukleben. funtioniert super. es gibt auch silikoneinlagen für A-Cup - da darfst du aber nicht bei H&M suchen, solche ketten haben immer nur waren die von der breiten masse gekauft werden und B-Cup ist bekanntlicherweise die meist gekaufte BH größe. solche speziellen artikel sollte man immer im fachgeschäft beziehen. hast du schon mal bei triumph od. palmers g’schaut, passoinatta, playtex usw.
soviel ich weiß, gibt es silikoneinlagen auch beim ottoversand, vielleicht gibt es da ja auch die A-Cups. otto hat auch für A-Cups angebote, da könntest du auch mal reinschau’n, da hast du auch noch den vorteil, dass du’s zurückschicken kannst.

es gibt sie die kleinen helfer, manchmal muss man nur länger suchen, bis man sie dann auch findet!
kopf hoch, das wird schon!!!

ich glaube, dass otto und so auch nur einheitsgrößen haben.
werd mal schauen und wieder berichten

… ich habe genau das Umgekehrte Problem.
Da ich einen sehr grossen Busen, dazu Hängebusen, habe, “passt” die Brust nicht in ein schönes Kleid.

Der Busen sitzt viel zu tief, und passt nicht in die “vorgegebene” Form des Kleides. Die Schneiderin hat mir versichert dass ich dieses Problem bei allen Kleidern hätte, da alle so auf diese Höhe geschnitten sind.

Nun muss ich mir extra ein Brautkleid handfertigen lassen, und da ich keine Schneiderin persönlich kenne, wird das Kleid eine sehr sehr teure Sache werden…

Und ich würde so gerne teilen!!! Warum ist die Welt so ungerecht…?
Bei mir abschneiden, bei euch einsetzen… ( :confused: war natürlich nicht so ernst gemeint!)

Meine Schwiegermutter hat auch GAR NICHTS, bei Ihr ist der Busen der sowieso schon klein war auch geschrumpft nachdem mein “Zukünftiger” diese kleinen Dinger “ausgesaugt” hat…
Als ich jetzt mit Ihr zur Brautkleidsdéfilé war, suchte ich nach Kleidern die mir ewentuell hätten passen können, und sie war nur deprimiert, da sie auch nichts hat…

Beim Brautkleiderkauf hat mich die Schneiderin nach “Schweig” geschickt, da gibt es anscheinend ein extra Laden für Unterwäsche, der sich spezialisiert hat, für extra gross, UND extra Klein! Woman soll es heissen, und liegt in SCHWEIG in der Nähe von Trier.
Nächsten Monat habe ich Urlaub, dann werde ich wohl dort vorbeischauen! Trotz dem weiten Weg, ich muss die Fahrt wohl hinnehmen müssen… Hoffentlich brings was!

Die Welt ist ungerecht.

Wünsche viel Erfolg beim Dessous-Kauf, und hoffe dass Ihr was findet!
Liebe Grüsse

  • und ein schönes Fest!

Hallo Temptation!

Kann nicht aus Erfahrung sprechen da mein Busen nicht so Kompliziert ist was die Größe angeht.
Aber von einer Freundin weiß ich das sie diese Silikoneinlagen nutzt. Sie kauft sie bei C&A für nur 12 Euro. Sie hat auch Körpchengröße A, manchmal.
Aber es gibt so wohl nicht in jeder filiale sondern nur in den Größeren.

P.s. Ich finde es toll das du so selbstbewusst damit umgehst und dich nicht unters Messer legst!!!

LG Betty

@betty: dankeschön. vor 7-8 jahren war ich kurz davor, hatte aber echt angst vor den ganzen schmerzen usw. und dann hat mich auch abgehalten, dass du die silikonkissen ja aller paar jahre austauschen lassen mußt. das war mir dann auch zu doof.

sind die silikoneinlagen von deiner freundin nur für den unteren teil des bhs oder für das ganze körbchen? viele einlagen (in den push-up-bhs zum beispiel) sind nur im unteren teil und ergeben dann häßliche luft zwischen busen und bh. was bei mir der fall wäre…

grüße,
nicole