Blumen als Braut-Schmuck

Huhu ihr Lieben,
bei unserer standesamtlichen Trauung ist mir aufgefallen, dass ich meinen Strauß immer wieder irgendwo liegen gelassen habe, oder ich ihn einfach blöd gehalten habe. Meine Mama meinte auch schon ich wäre keine Strauß-Trägerin.
Früher hatte ich immer den Traum eine Herz-Handtasche aus Moos zu haben.
Heute kam mir die Idee den Brautschmuck wie Halskette und Armband aus Blumen zu fertigen.
Hat jemand schon einmal sowas gesehen?
Oder hat jemand Erfahrungen damit gemacht?
Ich könnte mir auch vorstellen, dass die Pflanzen am Hals scheuern und rote Flecken machen… das wäre ja nicht so schön.

Kann mir jemand helfen?

Hi,

ich finde so einen Brautstrauß ja eher unpraktisch :unamused: genau aus dem Grund den du schon gesagt hast: man muss ihn ständig wo hinlegen, weil man beide Hände frei haben möchte und schon hat man ihn vergessen.

Darum wünsche ich mir von meinem Schatz einen außergewöhnlichen Brautstrauß, so einer wurde auch mal in der letzten Weddingstyle gezeigt. Und zwar werden dabei einzelne Blüten an Bändern an einem Armband angebracht, die dann herunterhängen. Und trotzdem hat man die Hände frei. Ich schau mal ob ich ein Bild finde, dann poste ich es noch hier :smiley:

LG
.natsuko

Das wäre suuuuper!

Ich lese ja erst seit der aktuellen WS mit…

Sugar hatte so etwas, kannst dir ja mal ihr Pixum ansehen
weddingstyle.de/chat/forum/v … php?t=5644

@sugar,
hast du eigentlich dein “Strauß-Band” schon im Thread “Brautstrauß” eingestellt?

LG sonnigside

Wow, genau so etwas stell ich mir vor.
Danke für den Link.