Blumendeko - Beratungstermin

Hi,

am WoEnde haben wir uns mit unserem Floristen getroffen… das ist ja ein guter Freund von uns…
wow… der hat ja sehr tolle ideen. und was der uns gefragt hat… was man da alles beachten soll:

  1. will man ne Klassische / moderne / familiäre / romantische Hochzeit
  2. Kleid + Anzug: Farbe und Stil
  3. Eheringe: ob gelb- oder weissgold

dann welche Blumen / Gewürze was bedeuten…
usw.
also nur das “Beratungsgespräch” hat schon 2,5 Stunden gedauert…

wie war das bei euch? wenn man in einen Blumenladen geht, was machen die für Vorschläge?

er will auch für den Bräutigam keine Ansteckblume, sondern was cooles an die Krawatte machen… dann ein sehr geiles kugeliges Ringkissen…
der absolute Hammer… ende April macht er uns dann ein paar Probegestecke und Sträuße, wo wir dann entscheiden können…
da mach ich dann Fotos und stell sie ins Pixum:-)

v.a. er macht das alles ganz einfach… also die Sachen die er macht sind eher schlicht aber sehr cool.

farben mäßig werden wir grün/weiss mit einem Tupfer apricot machen…
apricot, weil mein Freund wahrscheinlich nen braunen Anzug nimmt und unsere Ringe hauptsächlich gelbgold sind.
für die Weisse Farbe nimmt er Orchideen…
und wir werden Limetten haben für die Frische:-)

denn da unsere Location ja ein Schloss ist und somit schon sehr romantisch, ich aber ein eher modernes peppiges Rembokleid habe. wollen wir ne moderne, leichte Peppige deko…
ach, ich war ja soooo happy

LG Lexi

hallo lexi,

freut mich, dass der florist so tolle ideen hat und auf eure wünsche so gut eingehen konnte!

wir waren ja in einem blumenladen, von dem wir wussten, dass die immer sehr ausgefallene und schöne sachen machen, hatten aber auch schon eine sehr genaue vorstellung davon, wie´s denn werden soll.
(sind auch schon mit vasen und teelichtgläsern usw. bei denen aufgetaucht…)

die “feinabstimmung” hat aber wirklich auch super geklappt, und die floristin hatte noch ein paar sehr schöne ergänzende ideen.
z.B. wollten wir eigentlich eine blume / einen zweig für die platzkärtchen nehmen, die idee mit der ähre stammte von ihr…

wir sind ja auf bilder schon sehr gespannt,
deine beschreibung lässt allerdings auch schon gutes ahnen!

viele grüße
juli

Ich komm gard ganz schön ins grübeln. Ich habe letzte Woche auf der suche nach unserem Erdbeerherz beim konditor einen Blumenladen entdeckt von dem ich auf den ersten Blick begeistert war. Konnt meinen Schatz überreden noch einen abstecher rein zu machen. Bin also rein und fragte ob sie denn auch Sträuße für die Hochzeit binden. Sie meinte ja und wann ich den Termin hab. Als ich meinte am 31.Mai meinte sie: Es reicht wenn sie 2 Wochen vorher nochmal kommen. :cry:
Bin etwas enttäuscht gewesen da ich 1. gerne den Punkt abgehagt hätte, auch wegen den Kosten (damit ich weiss was auf mich zukommt) und 2. weil ich sooo ungeduldig bin :laughing:
Denkt ihr ich sollte mich nochmal nach einem anderen Laden umschauen?

Hallo Jenny,

lass Dich nicht verrückt machen. Ich habe mir meine Floristin schon ausgesucht, aber auch noch kein Gespräch gehabt.

Die Floristin kenn ich schon ganz lange und Sie macht sehr schöne individuelle Sachen, sehr kreativ. Ich kaufe bei ihr öfter privat und auch geschäftlich für meine Firma.

Na jedenfalls bin ich vor zwei Wochen auch ganz euphorisch zu ihr gegangen und habe gefragt wann ich denn mal kommen könnte, um die Blumen für unsere Hochzeit zu besprechen. Sie meinte auch, am liebsten wäre ihr zwei Wochen vorher, da sie dann noch alles frisch im Kopf hat, macht sie wohl häufig. Sie ist eine sehr erfahrene und gute Floristin und hat auch viele Kunden von außerhalb.
Ich war auch etwas enttäuscht so wie Du, da man ja gerne schon so viel wie möglich planen möchte. Ich habe einfach mit ihr gesprochen und jetzt gehe ich diese Woche Mittwoch einfach mal hin, zeige ihr mein Kleid und wir machen eine Art Vorbesprechung, was überhaupt von unseren Ideen umzusetzen ist. Zwei Wochen vor der Hochzeit gehe ich dann nochmal mit meinem Schatz hin und bespreche die letzten Einzelheiten und seinen Anstecker.
Frag doch einfach Deine Floristin, ob Du nicht schon früher kommen kannst und Ihr die letzten Details kurz vorher absprecht.

Viele Grüße
Rosi

hi Rosi,

ja, das ist ne gute Idee. Was für einen Blumenstrauß schwebt euch den vor?

Also, ich habe mich ja total in Maiglöckchen verguckt, fände ich richtig schön, muss allerdings noch abklären wie teuer das wird oder ob mich der Blumenschmuck dann in den Ruin treibt.
Was möchtest Du denn für Blumen?

Rosi