.....bräuchte bitte eure Hilfe

Hallo Ihr Lieben,

kann mir bitte jemand mit den Monogrammaufklebern (Herma 4386)helfen?
Ich habe gestern die Pickerl nach 14 tägiger Wartezeit endlich bekommen
und wollte gleich mal einen Testlauf starten. So und jetzt scheint´s bin ich zu doof die Seite einzurichten :cry:

lg von einer in der Zwischenzeit der Verzweiflung nahen
Juli08

Hast du dir den Herma Assistenenten runtergeladen?
Mit dem bin ich gar nicht klar gekommen -vor allem weil er meine Etiketten gar nicht hatte.

Hmm…ich hab das mit der Vorlage für Word von Herma gemacht und es geht ganz gut. Allerdings kleiner Tipp: Du solltest auf eine stark vergrößerte Ansicht gehen (ich hab 500% genommen)…wenn du dann die Grafik in der richtigen Größe genau einfügst, geht es eigentlich…Das Bild kannst Du übrigens mit halten der “alt”-Taste ohne Raster positionieren. Wenn Du dann auf normale Ansicht gehst, sieht es so aus als ob alles falsch angeordnet ist, aber wenn Du es ausdruckst, ist alles an der richtigen Stelle…Bitte nicht vergessen die Zwischenzeilen und -spalten auch in der Farbe des Monogramms einzufärben…Achso 100% in die Mitte der Etiketten druckt das nicht…Ich als kleine Perfektionistin musste mir tazsend mal sagen.

Ich hoffe, Du verstehst meine kurz gefasste Beschreibung… :smile:

LG Juliane

Achso man braucht allerdings viel Ruhe, Fingerspitzengefühl und Zeit! :smiley: Ich hab bestimmt 1 1/2 Stunden gebraucht bis ich es richtig gut fand.

danke Juliane für deine Tipps, hab´s gerade probiert, aber leider bekomme ich das trotz allem nicht hin. Es fängt schon damit an, dass ich das Bild nicht so positionieren kann wie du es beschrieben hast.
Welche Größe hatte denn deine Grafik? Vielleicht liegt es ja auch daran.

Aber ich werde mal den Rest der Nacht darüber schlafen und vielleicht klappt´s ja morgen besser.

@schnuffel: ja ich hab mir den Herma Assistenten heruntergeldaden und ich hab die Herma Pickerl 4386. Hatte auch bisher beim Etiketten drucken nie Probleme…

Danke & lg
Martina

hmmm…ich hatte die Grafik auf 2x2 cm verkleinert…dann weiß ich auch nicht weiter :frowning:

hallo Juliane,

den ersten Teil habe ich endlich geschafft, - vielen Dank!
aber jetzt tut sich ein neues Problem auf :cry:
ich habe die Zwischeräume auch farbig hinterlegt, auf dem Bildschirm ist alles einheitlich, aber wenn ich dann die Pickerl ausdrucke werden die Zwischenräume dünkler - obwohl ich genau den gleichen Rotton genommen habe. Hast du da auch einen heißen Tipp für mich?

lg
Martina

Tut mir leid…dafür hab’ ich leider keinen Tipp :frowning:

trotzdem Danke!
ich werde das ganze mal auf einem anderen Drucker ausdrucken, ich hab nämlich schon des öfteren bemerkt, dass unser Drucker die Farben etwas anders als auf dem Original “ausspuckt”

lg
Martina

vielen Dank Stefferl, hab´s heute in der Firma ausgedruckt und da passt auch die Farbe, war ganz stolz auf mich :laughing:

aber darf ich so frech sein und dich um deine Hilfe bei den Naps bitten?

lg
Martina