Brautgeschäft Hannover/Braunschweig

Oh, ich sehe gerade, du willst auf die neuen Kollektionen warten! Sorry :blush:
Aber vielleicht interessiert es doch jemanden, wobei wahrscheinlich im Moment überall Rabatte drin sind!

Lg,

Izumi

Hallo Izumi,

ich würde auch jetzt schon schauen, allerdings möchte ich gerne meine TZ dabei haben und die ist noch in den USA. Von daher muss ich noch warten.

Aber vielen Dank für deine Infos. Jetzt ich weiß ich zumindest, wo ich schonmal nicht hingehe.

LG
Blauhenne

Hallo,

ich war auch bei W&N und fand es sehr gut! Die haben einen wirklich gut beraten und ich habe die Kleider untereinander verglichen und teiweise 2x angezogen…das hatte die Verkäuferin auch vorgeschlagen! Es ist da schon teurer…aber ich habe mich dort sehr gut aufgehoben gefühlt! Bei den Brautmoden in der Altstadt war ich auch! Ich habe dort eigentlich mein Traumkleid gefunden und werd es wohl auch kaufen…aber nicht da…die Dame hat sich gar nicht bemüht und meinte ich soll doch zu nem späteren Zeitpunkt- wenn die neue Kollektion da ist- nochmal kommen!Sie hat mir das Kleid noch nicht mal richtig abgesteckt geschweige denn mal angeboten einen Schleier aufzusetzen…dabei hab ich ihr gesagt wie toll ich es finde und ich genau das gesucht habe!! Naja…soviel dazu!

LG

Du Arme,

gibt es denn dein Traumkleid auch bei den anderen?

@ blauhenne: Wenn dein Schatzi doch im Journalismusbereich tätig ist, frag ihn doch mal, ob er einen tollen Fotografen an der Hand hat. Ich habe mal HZ-Bilder von einem fotografierenden Kollegen (arbeite bei ner Zeitung) gesehen und die Reportagen waren total super. Für unsere kirchliche ist er schon fest eingeplant und mit etwas Glück kann man auch noch nen Sonder-Freundschafts-Kollegen-Preis kriegen. Und falls man das nicht möchte: die Fotografen gehen sich untereinander in der Regel schon und bestimmt kann man so die eine oder andere Empfehlung ergattern …

Hallo Tigerchen,

er kennt super viele Fotografen, die super schöne Bilder machen. Nur ist das Problem, das wir den besten eigentlich so zur Hochzeit einladen wollen. Der soll dann mitfeiern und nicht die ganze Zeit Bilder machen. machen würde er es auf jeden Fall, da bin ich mir sicher, aber er soll sich auch amüsieren und nicht nur arbeiten.
Aber er könnte dann später mein Trash the Dress machen :smile:

Dein averta ist voll süß

@blauhenne: ja zum Glück…werd mein Kleid wohl in nem anderen Laden bestellen…und da ist es auch noch 200,-günstiger :smile: Da haben die selber Schuld!

Liebe Grüße

Das ist doch super :laughing:
Dann hast Du gleich noch Geld über für andere Sachen. :wink:

Hallöchen,
also ich bin selber aus Braunschweig und war z.B. von Das Brautkleid und Ilse Schwarz Brautmoden nicht ganz so überzeugt. Ich hatte das Gefühl, dass die Damen dort sehr kurz angebunden waren, wenn man nicht gleich ein Kleid ab 800 Euro aufwärts sucht :confused:
Gut beraten wurde ich auf jeden Fall bei Charlott Brautmoden, die haben sich viel Zeit genommen und das Kleid auch einige Tage reserviert, damit es meine Mam noch mit ansehen konnte. Gekauft habe ich mein Kleid aus preislichen Gründen allerdings im Katalog :smile:

Da ich meine Hochzeit selber noch vor mir habe, kann ich dir nicht wirklich was zum Thema Fotografen sagen. Ich nehme einen aus meiner alten Heimat, der fährt dann aber auch ca. 70 km hierher.
Freunde von uns die im August diesen Jahres geheiratet haben, hatten Hackländer aus Wolfsburg. Die waren zwar nicht billig, aber die Fotos sind echt gut geworden - außerdem kannst du dir da ein sehr tolles, schweres Fotobuch gestalten lassen, was allerdings ein kleines Vermögen kostet :cry:

Wenn du noch Fragen hast, schreib mir doch einfach per pn.

Dini :wink:

Hallo,
also ich wollte auch nochmal meinen Senf zu B-Brautmoden abgeben.
Ich war mit meiner Mutter dort, ohne Termin und ohne den Wunsch etwas anzuziehen. Sagen wir mal so, ich war noch nicht soweit.
Ich habe es aber als sehr gute Beratung empfunden. Sie hat mir Kataloge gegeben, nachdem ich ihr gesagt hatte, welches Kleid ich toll fand. Sie sagte dann, das Kleid hätten sie grad nich da, was sich im Endeffekt als falsch herausstellte, denn ich hab´s beim schauen gefunden.
Naja, kann ja mal passieren.
Empfehlen kann ich auf jeden Fall Diva in Langenhagen. Sehr freundliche kompetente Beratung, sehr schöne Homepage. Ich hatte noch keine Ahnung was ich wollte, war mein erster Termin. Die Verkäuferin hat mir erstmal alle Varianten rausgesucht von weiß bis goldton, von Empire bis A-Linie und Godet.
Und sie wußte, dass das mein erster Termin war und ich auf keinen Fall kaufe. Das nenne ich serviceorientiert.

Lg Steffi

Ich habe mich jetzt zu folgendem entschieden.

Ich werde Mitte November erstmal in Goslar schauen, weil die dort super nett sind. Dann werde ich mir für den nächsten Tag vorsichtshalber mal einen Termin noch bei B.moden in BS machen, danach werde ich Euch dann berichten, ob ich meinen Traum gefunden habe.

Bin Euch auf jeden Fall schonmal sehr dankbar für Eure Hilfe.

LG
Blauhenne