Bräutigammode in Köln oder Frankfurt

Hallo ihr Lieben

Wir werden im Juni nach Bad Homburg fahren und danach noch einige Tage nach Köln oder Frankfurt. Wir sind aber auch regelmässig in Freiburg i.Br. Könnt ihr mir ein paar Tipps geben, wo wir etwas Passendes für meinen Schatz für die kirchliche Trauung finden können? Wir stellen uns etwas wirklich bräutigammässiges vor, also nicht unbedingt einen Businessanzug. Vielleicht kann ich meinen Liebsten sogar zu einem Cut überzeugen.

Habt ihr auch noch einige gute Adressen für mich bzgl. Standesamtoutfit?

Ich danke euch für die Tipps

Es liäbs Grüessji Jazzy

Hallo Jazzy,
leider kenne ich kein Geschäft in Köln (das wäre von einer Düsseldorferin auch zu viel erwartet :laughing: ), aber in Willich - und das ist wirklich nicht weit weg von Köln. Aber die Anfahrt ganz sicher wert…
Schau mal unter www.braeutigam-moden.de nach. Wenn ihr dort nicht fündig werdet, dann weiß ich’s auch nicht. Es gibt übrigens auch eine zweite Filiale mit identischem Angebot in Stolberg (bei Aachen). Mußt mal schauen, was für euch günstiger liegt.
Das ist jedenfalls endlich mal ein Laden, wo der Bräutigam nicht im Schatten der Braut steht :wink: und außerdem bekommt man dort alles und hat nicht das Alptraumerlebnis, daß zuhause die Schuhe nicht zum Anzug und die Fliege nicht zum Hemd passt :wink:
Viel Spaß und liebe Grüsse
Vanessa

Hallo Jazzy,

bei der Firma Dolzer in Köln kann man zu vernünftigen Preisen Maßanzüge, auch Cuts, anfertigen lassen. Schau mal unter www.dolzer.de

Wie siehst du das denn mit dem Cut, kommen bei euch auch einige Gäste im Cut? Mein Verlobter will nicht der einzige “Pinguin” sein, aber man kann von den Gästen ja nicht die Anschaffung erwarten, zumal es in D recht unüblich ist. Und dann gibt es noch das Problem, dass man streng nach Etiquette Cut nur am Morgen trägt, unsere Trauung aber um 14 uhr sein wird (das sehe ich aber nicht als ein ernsthaftes Probelm an!!)

lg Terry

Hi Jazzy

fahr lieber ein paar Kilometer in die Modehauptstadt von Deutschland :wink: In Düsseldorf kann ich wirklich nur den Laden Honeymoon empfehlen. Auch bei der Beratung für den Herrn ausgesprochen kompetent und ausgefallen. www.honeymoon-duesseldorf.de (mein freund wurde hervorragend betreut und beraten!

Nur ein Tipp: nicht auf die Idee kommen zwischen den Brautkleidern zu wühlen (> 2000 Stück) - sonst kommen Dir vielleicht noch Bedenken mit Deiner Wahl :wink:

Liebe Grüße
Britta

Hallo Jazzy,
in Frankfurt ist “der” Brautausstatter mit der Riesenauswahl für Herren die Firma Siödam in der Sandgasse, allerdings ist er auch nicht sehr günstig.

Zu empfehlen ist in der etwas günstigeren Kategorie die Firma Brand Moden in Leidersbach bei Aschaffenburg, etwa 50 km von Frankfurt entfernt. Große Auswahl, aber vor allem Samstag eher Bazaratmosphäre, weil unendlich viele Brautpaare dorthin pilgern.

Viel Spaß beim Suchen
Gruß
rotbraun

Habt lieben Dank für die tollen Tipps! Mein Schatz war total begeistert und ich habe meine Wette gewonnen, denn ich habe mit ihm gewettet, dass ich auf jeden Fall von euch Mädels Hilfe erhalten werde (ich wusste ja bereits, wie toll ihr seid).

Bin natürlich weiterhin offen für neue Tipps!

Merci

Jazzy

Hallo,

ich kann dir das neue Peek&clockenurg (schreibt man das so??) empfehlen. Die haben eine riesige Auswahl. Und um so höher du gehst (Etage) umso teurer werden die Sachen. Also ganz oben ist dann Armani, Escada usw. zu finden. Desweiteren hat der Wemeyer auch immer eine gute Auswahl an Anzügen. Bei Sinn&Leffers bekommst du die klassischen Hochzeitsanzüge. Die Auswahl ist zwar eher klein aber es lohnt sich. Dann bekommst du natürlich in den Brautläden ebenfalls Hochzeitsanzüge. Ich glaube Cinderella führen welche. Dann gibt es noch einen Brautladen in der Nähe der Oper und weißt du wo das Wiener Steffi ist? Da gehst du in Richtung Altstadt. Wenn am Steffi vorbei bist gehst du Rechts in die Straße und da gibt es auch noch ein Brautgeschäft. Ich weiß nur nicht ob die auch Anzüge führen. Habe ich damals nicht drauf geachtet. :unamused: