Callas - Preis

Hallo! Hat jemand von euch Callas als Blumenschmuck? Wieviel bezahlt ihr für eine Blüte? Habe Angebote von 3,50 bis 6 Euro (Anfang Mai). Verstehe die Preisunterschiede nicht so ganz. Liebe Grüße

Wir züchten selbst.
Meine Mama hat 9 Knollen gekauft. Mal sehen wie viele wir daraus bekommen.
Pro Knolle hat sie 5,- € gezahlt.

Ui, nicht schlecht! Meine Mama hatte über den Winter 15 wunderschöne Callas in ihrem “Botanikkeller”. Leider kommen jetzt, wo wir sie brauchen könnten, keine mehr nach…

Aber die Idee ist gut.

meine Floristin meinte auch, dass das Stück so um die 5€ kosten würde. Kommt immer auf die Größe und die Nachfrage an. Denn Nachfrage bestimmt den Preis. Ist auch abhängig vom Lieferanten. Im Mai ist auch Muttertag und da schnellen die Preise in die Höhe.

Hm. Gibt wohl auch verschiedene Sorten, habe ich gerade gesehen. Vielleicht wirkt sich das auch auf den Preis aus. Meine Mutter war in den Blumengeschäften, da ich nicht vor Ort bin und wir die Hochzeit vom Ausland aus organisieren. So genau hat sie dann aber nicht nachgefragt.

Aber 3,50 ist ja dann gar nicht schlecht. Werde bei denen nachfragen, welche Sorte das ist.

Oh Callas :smile: ich habe vor kurzem meinen Traumstrauß gefunden bene nur aus Callas. mal ne doofe Frage: Gibts die auch noch im August? :blush:

Ich will auch unbedingt Callas im August! Habe gehört, dass sie dann aber noch teurer sind, weil´s eigentlich keine Saison mehr ist :cry: !

Leider weiß ich nicht, wie viel sie kosten werden (auch im August). Meiner Mum war es so ziemlich egal, als ich ihr gesagt habe, dass sie da teurer sind - sie steht einfach auch voll auf Calla … :smile: (Glück für mich)
Was ich eigentlich sagen wollte: Wenn ihr sie nicht gebunden braucht, sondern nur als Deko, also einzeln, wäre es eine Idee, sich im Blumengroßhandel umzusehen. Vielleicht habt ihr ja Bekannte/Freunde, die dort einkaufen dürfen - das macht es schon viel günstiger, da es ja Großabnehmerpreise sind. Werd ich auch so machen und hoffe somit, dass es trotz Augustpresien löeistbar sein wird (na ja, mein Dad bezahlt unseren Blumenschmuck, aber trotzdem soll es kein Vermögen kosten…)

Hab letzte Woche eine Calla für 1EUR gekauft.
Wir haben im Oktober ja unser Fest und da ist glaub auch nicht mehr Saison, sind glaub ziemlich teuer! :cry:

Mir ist es eigentlich auch egal was die kosten, weil ich sie unbedingt haben möchte, hauptsache man bekommt sie überhaupt noch im August :smile:

Man bekommt sie ja, aber sie sind teuer.
Das steht ja sogar in aktuellen WS! :wink:

Ups :blush: ich habs mal wieder überlesen

Macht doch nix! :wink:

@mrs. dinkleman: Hast du denn ein Foto von deinen Traumstrauß???

@Losmi
ja habs auch hier auf dem rechner, wie lädt man das noch hier direkt in den Text? :blush:

Du musst das Bild in Photobucket reistellen, dann kriegst du eine Signatur, die man hier in den Text einfügen kann damit das Bild erscheint…

Lads in dein flickr und hau den Link hier rein, dann brauchst nicht bei photobucket anfangen…

So ist im Fotoalbum :smile:

Wo bekommt man die kleineren Blumen her? Die sind eigentlich nicht aus, kann mich aber auch täuschen, das sie doch echt sind und man einfach nur die Glitzersteine von verxvenus verarbeitet hat.

Der hier: flickr.com/photos/mrsdinkleman08/2365339199/

Wow, sehr geil!

Ich glaube nicht, dass die kleinen Blüten echt sind, aber ich würde die weglassen.

Sieht sehr schön aus!!! Kann auch nicht mit Sicherheit sagen, ob die kleinen echt sind. Ich tippe auf Stephanotis (bin aber nicht sicher), wenn du sie drinlässt würde ich aber auf jeden Fall echte nehmen!
Callas sind einfach toll! Mir persönlich gefällt die Kombination mit langen dünnen Gräsern super gut…