Caterer - Auftragsbestätigung?

Hi liebe Mitbärute!
Wir haben vor einigen Tagen unsere unterschrieben Auftragsbestätigung an den Caterer geschickt - der hat uns allerding nur per Email eine Eingangsbestätigung dafür geschickt. Kriegen wir da nciht auch was unterschriebenes von denen? Bisher haben nur wir irgendwo unterzeichnet, und für die scheint der Fall damit abgeschlossen zu sein…Außerdem weiß ich noch gar nciht, wann wir da bezahlen müssen, leistet man da Anzahlungen? Wartet man auf die Rechnung?
Danke für eure Hilfe!!
Liebe Grüße,
Charlize

Also ich würde an deiner Stelle einfach mal den Carterer anrufen und ihn mit den ganzen Fragen bombardieren. Ich finde es sehr wichtig, dass solche Fragen geklärt sind, denn sowas macht jeder Carterer ein wenig anders und am Ende habt ihr im Schlimmsten Fall total die Missverständnisse!

Ja, kann ela nur zustimmen. Ruf da auf jeden Fall noch mal an und bombadier ihn mit deinen Fragen.
Nicht dass nachher noch was schief geht…

Unserer hat uns ein Angebot mit Menüvorschlägen geschickt. Wir haben ihm jetzt bestätigt, dass wir ihn haben wollen, aber die Essensdetails noch klären möchten.
Seine Antwort: Alles klar, er hält sich den termin frei und den rest besprechen wir im mai / Juni.

Wir haben den Vertrag mit dem reservierten Termin und den allgemeinen Geschäftsbedingungen unterschrieben. Das Buffet sprechen wir dann einige Wochen vorher ab. Allerdings haben wir Buffetkarten mit den verschiedenen Preisen erhalten damit wir wissen womit wir zu rechnen haben. Ach ja, eine kleine Anzahlung mussten wir auch bezahlen.

LG

ich würd den caterer auch anrufen bzw. anmailen.

bei uns war das so, dass wir erst mehrere angebote (mit verschiedenen buffets) bekommen haben. als wir uns entschieden haben haben wir nochmal ein angebot mit unserem buffet etc bekommen+ vertrag+ agbs. im vertrag stand u.a. wieviel es kostet und wann die 1.rate und der restbetrag fällig wird + das wir extra eine rechnung erhalten und erst dann die 1.rate fällig wird.