Coole Idee für eure Hochzeit: "The story of us"

Hallo ihr Lieben,

ich brauche einen Rat von euch… Ich habe im Internet dieses “Wedding Program” entdeckt und fände diese Idee sehr schön für unsere Hochzeit! :slight_smile:
Könnt ihr mir hierzu noch den ein oder anderen Tipp geben, wie ich die Idee am besten umsetze? :wink:

Und, wo platziert man diese am besten? Auf den Tischen? Habe etwas Angst, dass es mit den zusätzlichen Menükarten zu viel wird…

Vielen lieben Dank euch schon mal… :blush:

4 Like

Liebe Sardy,
ach wie schön. Die Idee mag ich auch sehr gerne.
Solch etwas individuelles kannst Du am besten mit einem Grafiker umsetzen. In unserem Branchenbuch und in unserem Magazin findest Du ganz viele tolle Grafiker, die Dich dabei unterstützen können.
Du kannst es in kleinem Format vielleicht den Einladungen oder sogar Kirchenheften beilegen. Dann haben die Gäste vor der Trauung oder beim Empfang etwas zu lesen. Alternativ könntest Du Plakate drucken, die eingerahmt an einem zentralen Ort aufgehängt werden.

Hilft das?

2 Like

Liebe Christine,

die Idee mit den Plakaten finde ich sehr gut.

Vielen Dank für den Tipp… :blush:

Grüße
Sardy

1 Like

Wow, das ist wirklich eine tolle Idee. Hat mich dazu inspiriert so etwas ähnliches als alte Zeitung, schön in eine Zeitungsstange eingeklemmt, überall aufzuhängen oder hinzulegen.
Vielen Dank :blush:

1 Like

@JamesHamishMcFly: Das mit dem Newspaper ist auch eine gute Idee! Vielen Dank dafür! :blush:
Wie schön, dass man sich hier so wunderbar austauschen kann… :wink:

2 Like

Das freut mich aber, dass ich mit meiner kleinen Idee da weiterhelfen konnte :smile:
Der Austausch hier ist echt klasse, in so kurzer Zeit wäre ich alleine nie auf diese tollen Tipps und Ideen gekommen, bin begeistert :smile:

Habe im Bezug auf die Zeitungsstange auch schon genau DAS gefunden, was ich im Sinn hatte:

http://www.amazon.de/Zeitungshalter-Zeitungsstock-Pronto-Nussbaum-Einspannlänge/dp/B0023PL1Q2/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1440165593&sr=8-2&keywords=zeitungsstange

Vielleicht passt das ja auch zu eurem Thema, gibt’s bestimmt auch etwas moderner. :wink:

1 Like

Hallo Zusammen,

die Idee finde ich auch super.
Bin jetzt auch am Überlegen sowas in die Deko oder Kirchenheft einzubauen.
Nur das mit dem Grafiker finde ich etwas viel gibt es vielleicht auch eine Seite bei der man sich das selbst zusammenbauen kann ?
LG

Hallo @Sissi,
ich habe so eine Seite bisher nicht entdeckt, aber wenn du etwas findest, wäre ich dir für einen Tipp sehr dankbar :wink:

Hallo,
hm… schade aber wenn ich was finde melde ich mich :wink:

Hi Sardy!

Mensch, das finde ich ja auch ´ne tolle Idee!! -Die muss ich mir fast klauen… :wink:
Ich denke auch, entweder kann Dir hier ein Grafiker helfen oder vielleicht ist ja jemand in deinem Bekanntenkreis der sich in solchen Dingen auskennt!? Mit entprechenden Bildbearbeitungsprogrammen etc. sollte sich das bestimmt machen lassen.
Und dann im Copyshop drucken!?

Danke auf jedenfall für diesen Post - finde ich eine schöne Idee und kommt definitiv auch auf meine “To-Do”-Liste! :smile:
LG Any

1 Like

Ich finde diese Idee super klasse, jetzt ist es ja schon etwas her und ich frage mich, falls du es umgesetzt hast, wie es angekommen ist. Ich finde es sehr schön, wenn man sich so viel Mühe für diesen besonderen Tag gibt. Haben wir auch gemacht:-)

Das ist ja wirklich eine tolle Idee! Das werd ich auch gleich mal bei unserer Planung mit aufnehmen! Danke dafür :slight_smile:
Ursprünglich wollten wir auch so ein Who ist Who Heftchen machen mit ganz kurzen Sätzen, woher wir die Person kennen oder was wir mit ihr assoziieren. Jetzt überlege ich fast schon, ob das “the story of us” und das who is who nicht zu viel ist beides. Was meint ihr? Habt ihr auch beides vor? Vielleicht lässt sich das ja sogar kombinieren?
Die Idee mit der Zeitung ist toll! Ich finde bei uns zumindest aber vermutlich das Kirchenheft oder das Poster passender. Mal gucken, ob wir das umgesetzt bekommen :slight_smile:
LG Iris

Hallo @Iris21 ,
was ist denn ein Who is Who? Kenn ich gar nicht.

Das ist so ein Heftchen, das alle Gäste einmal kurz vorstellt. Ich glaube es gibt bei weddingstyle sogar eine Vorlage dazu (ich weiß nur leider nicht wie man sowas hier verlinkt). Also ich habe das so verstanden, dass man z.B. ein Foto von jedem Gast abbildet und darunter eine kurze Info über den Gast, z.B. woher man ihn kennt oder was man mit ihm erlebt hat. Es hilft vor allem, wenn sich die Gäste nicht so gut kennen als Gesprächsanregung oder auch einfach als nette Info, wer so alles da ist :slight_smile: