Corner Adorer?

Hallo Ihr Lieben!!!

Ich habe mal eine Frage an euch, wobei ich hoffe nicht ganz so “blöd” zu klingen :cry:
In der neuen Ausgabe von der WS habe ich auf der Seite 194 etwas von einem Corner Adorer gelesen und mir die dazugehörigen Bilder angeschaut. Ich war dann auch auf der “scrapbookshop” Internetseite und hab danach gesucht… Ich habs auch gefunden… nun versteh ich das nur nicht ganz… bzw bin ich mir nicht sicher… Ist das ein “Gerät” mit dem man in Papie/Pappe solche “Formen” stanzen kann??? Wäre super lieb wenn mich jemand “aufklären” könnte… :confused:

Vielen Dank schon mal!

ich glaub das sind diese eck-stanzer. da werden die ecken abgterundet und bekommen ein gestanztes muster

Huhu,
genau - es sind Eckstanzer.
Kennst Du denn die normalen Motivstanzer? Das sind quasi kleine Locher, die einfach jeweil ein kleines Motiv (z.B. Herz, Blatt, Fuß etc.) ausstanzen. Man hat dann zum einen ein Loch in dieser schönen Form, zum anderen kann man auch die ausgestanzte Form selber (das was beim normalen Locher als Konfetti anfällt) nutzen - z.B. als Streugut oder irgendwo aufkleben.
Diese Ecklocher stanzen nun eben in eine Ecke eine Form, so dass man ein Foto oder einfach ein anderes Papier hineinklemmen kann.
Wir haben diese Technik für unsere Einladung genutzt (habe ewig nach genau dem Locher gesucht, den ich wollte…). Ein Bild siehst Du in meinem Pixumalbum…
Mit diesen Lochern (egal, ob Eck- oder Motivlocher) kann man wirklich ganz einfach schöne Effekte erzielen…
Ich hoffe, das war einigermaßen verständlich erklärt?
LG, Carrie.

Genau, und deshalb heißen die auch nicht “corner adorer” - was “Eckenanbeter” bedeuten würde - sondern “corner adorner” - und das bedeutet übersetzt “Eckenverzierer”. (klugscheißoff) 8)

ah - jetzt - ja
das erklärt so einiges :smiley:
Ro

genau so was suche ich für die dankeschönkarten. aber ich frage mich, ob es sozusagen vorgegeben ist, genau in die Ecke zu stanzen oder kann ich das auch mitten im Papier machen?? ihr versteht was ich meine :question: :unamused:

Also mit den Eckstanzern kann man nur genau an den Ecken ausstanzen. Es gibt aber auch normale Motivstanzer, mit einem besonders weitem Abstand zum Papierrand.

Hi,

genau nach so einem Mitten-rein-Stanzer suche ich im Moment auch, da bei uns der Abstand zum Rand etwa 2,5 cm betragen soll. Werde ich mich gleich mal auf die Suche machen.

Gruß von einer bastelwütigen Annika