Corsage gekauft - und jetzt?

Hallo,

ich bin gestern mit meiner Trauzeugin losgezogen und habe nach einer Corsage gesucht, damit ich nicht die hässliche dafür aber recht teure im Brautkleidgeschäft kaufen muss. Und ich habe auch eine gefunden. Es ist die aus der Serie Angel Curves von Triumpf. Die Corsage sitzt und alles - ABER es geht mir mit dieser Corsage wie mit einem trägerlosen BH, sie hält nichts. Ich habe zumindest das Gefühl das da nichts gehalten wird. Das hatte ich aber auch mit der Corsage im Brautkleidgeschäft. Mit dem Brautkleid drüber ist ja auch dann kein Problem mehr.

Wofür ist dann eigentlich die Corsage? Also so formend oder so finde ich sie auch nicht. Hat euch das wer erklärt? Oder ist das bei euch anders? Ich bin etwas ratlos und nicht völlig glücklich.

LG, Marei

Hallo Marei,

ich habe die gleiche Corsage, und bei mir sitzt sie sehr gut, allerdings muss ich ja auch nicht soo viel halten (ohne Kleid, nur mit Corsage würde ich auch nicht Trampolin springen :unamused: )! :wink:
Ich habe meine auch in erster Linie für mich (ich finde sie einfach sehr sexy und geniesse es, so ein edles Stück zu tragen) und dann natürlich für meinen Zukünftigen, damit es mehr Spaß macht beim Auspacken!

Bei meinem Kleid bräuchte ich auch nix drunter, weil ich ja schon Stäbchen im Kleid habe, aber mein brautiges Gefühl ist einfach noch besser und schöner! :smiley:

Wenn die Corsage wirklich etwas halten soll, dann braucht sie viele Stäbchen und einen festen Stoff, und so eine findet man nicht so leicht, denn die meisten Kundinnen kaufen wohl eher der Optik wegen, nicht weil sie stützt! AUsserdem ist die von Triumph sicher bequemer, weil elastisch!

Ganz liebe Grüße

Sandra

Hallo marei,

sorry, dass ich dich da jetzt bisschen enttäuschen muss, aber die von Angel Curves hält tatsächlich nichts!
Mogelt auch fast nichts weg.

Es fehlen einfach die (vielen) Stäbchen. Ich hatte die an und eine aus dem Brautschuppen von Kleemeier, die war super!
Zwar teurer, aber die hatte fast in jedem cm ein Stächen und somit super Halt gegeben.
Ich habe mich letzlich gegen eine Corsage entschieden, aber es wäre die Kleemeier geworden.
Die von Angel Curves oder Esprit sind zwar super schön, erfüllen aber nicht den Stützeffekt.

Grüße

Was mich daran nur so wundert, ist halt, dass die im Brautkleidgeschäft auch nicht steifer und fester oder so war. Die war ähnlich elastisch und genauso wenig stützend. Deshalb dachte ich ja, die säße gut. Und mit Trägern bin ich auch völlig begeistert, da werde ich die auf jeden Fall unter Abendkleidern tragen.
Vielleicht guck ich doch mal weiter. Wo gibts denn Kleemeier Corsagen?

Hallo marei,

die Corsage hatte ich mir auch mal bestellt, mußte aber auch feststellen, daß sie nicht hält… obwohl sie mir optisch sehr gut gefallen hat…

Kleemeier Corsagen (di Lorenzo) gibt es z.B. hier magic-dessous.de/category_id … _braut.htm

Liebe Grüße

Ich nochmal,

das ist aber schade, dass du im Brautladen auch keine gute Corsage bekommen hast.
Ohne dir zu nahe treten zu wollen, aber du hast ja eher eine kräftigere Figur, deswegen würde ich da auf eine gute Stützfähigkeit Wert legen.

@pepples,genau die meine ich.
http://www.magic-dessous.de/category_id/105227/serie_id/105258/page/template_produktubersicht.htm

Die 2. von links hatte ich an…

Grüße

Mmmh,
kenn mich mit Corsagen nicht so aus. Hatte selbst keine, weil in meinem Kleid schon Stäbchen eingearbeitet waren. Die von meinem Brautschuppen meinte, dass eine Corsage eine bessere Stützfunktion hat als so ein BH. Er würde den Busen auch schöner “heben”.
Ich selbst hatte nur einen Trägerlosen BH an, der allerdings in das Kleid eingenäht wurde. Sonst stand das Oberteil ein wenig ab und da ich nicht die Größte bzw Längste bin, hätte mir jeden in den Ausschnitt sehen können. So sahs alles super. Der BH ließ sich hinterher problemlos wieder entfernen. Vielleicht ist das ja ne Alternative für dich?

LG Sonnigside

also ganz ehrlich, ich würde weitergucken. die kommt ja mit trägern auch scheinbar so noch zum einsatz. ich selbst brauche auch ein bisschen mehr stützkraft - 75 d - und hab - natürlich :unamused: - das teuerste modell von poirier, modell carnival 426 genommen. hat glaub ich 140 € gekostet. die war aber einfach die schönste und sieht, wie ich finde, noch ein bisschen schicker aus als die angel curves. ist ja auch ganz glatt, aber man sieht halt gar keine nähte und die hat bei der anprobe super gehalten! wird mir dann wohl noch auf den leib geschneidert, wie das kleid auch, weil ich seit dem noch ein bisschen abgenommen hab. und die sitzt schon bombenfest am körper. also da sieht man kein röllchen untern kleid!

Ich hatte Glück und hab mir eine von di Lorenzo bei ebay für 4,49 ersteigert, die super sitzt. Ich werde aber noch einen Neckholderträger annähen, da ich kaum Oberweite habe und wenn ich da meine gesamte Sockenschublade reinstopfe, sollte ich wohl besser etwas mehr Halt haben :wink:

@monamiesekatze,

anstelle der Socken & Co, kann ich dir die Schaumstoffeinlagen von Poirir empfehlen. Kratzen und jucken nicht, sind viel leichter als Siliconeinlagen (die Dinger sind echt schwer und somit total ungewohnt) und das Beste an denen ist, dass man sie in das Körbchen einnähen lassen kann, dann rutscht auch nichts. Bei diesen Schaumstoffeinlagen braucht man/frau auch keinen Neckholder, die stören mich nämlich immer total.

LG Sonnigside

Hi Marei,

ich habe mir auch eine Corsage von Kleemeier gekauft. Mit Stäbchen vorne - zum Bauch wegmogeln. Mein Kleid hat leider einen tiefen Rückenausschnitt, deswegen musste ich auch auf eine tiefgeschnittene Corsage zurückgreifen. Die im Rücken tief geschnittenen Corsagen stützen den Busen leider weniger gut als die hoch geschnittenen.
Falls dein Rückenausschnitt nicht so tief ist, probiere unbedingt eine Corsage aus, die im Rücken ziemlich nach oben geht. Je höher desto besser :exclamation:

Liebe Grüße von Rapunzel

Meine Corsage war von Dominique – habe ich auch im Brautmodenladen gekauft – und ich habe sie (besonders anfangs) als regelrechten Panzer empfunden – obwohl Busentechnisch “noch Luft” war… Meine alltäglichen BHs sitzen jedenfalls besser und angenehmer…

Hallo Marei,

ich habe meine Corsage im Brautladen gekauft.
Ich habe Körbchengröße 75 D, daher muss ich immer auf einen guten Sitz achten und ich kann Dir die Kleemeier-Di Lorenzo Corsagen wärmestens empfehlen!

Ich habe diese hier:

http://picture.yatego.com/images/44cf404238a331.9/Corsagen_Kleemeier_Hof_007.jpg

Träger sind abnehmbar und dadurch, dass sie Corsage etwas länger geschnitten ist, zaubert sie auch ein paar Röllchen weg… 8) :smiley:

LG

Hallo Marei,

habe die gleiche Corsage wir Sugar82, und kann mich nur anschließen: sie sieht gut aus, ist bequem, hält super und macht eine gute Figur!

LG Jane

hallo!

habe auch eine von di lorenzo, ich glaube, die gleiche, die traulsi anhatte.
war super, kann ich nur empfehlen!

gruss
juli

Hallo Zusammen,
die Corsagen haben mich auch echt nerven gekostet. Die im Brautladen haben mir nicht gefallen, dann wollten sie mir eine bestellen (ich hab nicht auf den Preis geguckt, und dann 200 EUR für Corsage mit Slip, da musste ich dann passen, das will ich nicht ausgeben). Dann hab ich alle Läden durchsucht, die meisten Corsagen waren einfach zu kurz - sieht doof aus wenn man eine schmale Taille und breitere Hüften hat. Nicht wirklich bequem, vorteilhaft schon garnicht.
Und dann bin ich ins Breuniger in die riesen Wäsche-Abteilung, und was soll ich sagen, gleich drei Möglichkeiten. 2x Esprit und 1x Triumph Angel Curves. Ich hab mich dann für Esprit entschieden (Feel Phenomenal). Allerdings muss ich auch dazu sagen, dass ich nur ein B Körbchen und Kleidergröße 36/38 habe, also gehalten werden muss nicht so viel. Aber die Corsage hat auch einen sehr tiefen Rückenausschnitt, Strumfhalter und sieht einfach auch nach was aus :smiley:
Vielleicht ist das für die eine oder andere hier ja auch eine Möglichkeit?

Viel Erfolg beim suchen und probieren,
Liebe Grüße,
Tina

Hallo,
für mein Kirchenkleid habe ich gar keine Corsage oder BH, da werde ich so fest eingeschnürt, da brauche ich nichts zum Stützen.

Für mein Standesamtkleid habe ich mir auch die Angel Curves von Triumpf gekauft, trägt sich total angenehm. Habe allerdings auch Körbchen B, da geht das wohl. Hält besser als ein trägerloser BH. Und aufs besagte Trampolin wollte ich eigentlich auch nicht steigen :laughing:
Ist auch für so sehr hübsch. Habe mir von Falke wunderschöne Strümpfe dazu gekauft mit tollem Spitzenrand.
Die Hochzeitsnacht kann nun kommen :smiley: :smiley: :smiley:
Ciao,
dance4passion

Hi!
Ich hab glaub ich auch die gleiche Corsage wie Sugar und ich muss sagen, die hält echt super!!!
Ich habe darin auch ein D Körbchen und muss sagen, da kann nichts passieren! :wink:

Liebe Grüße
Samira

also ich habe nur einen bh. hatte aber den bh von triumph an und der hielt auch nicht. hätte mir optisch sooooo gut gefallen.

corsage ging bei mir nicht, da der rücken relativ weit ausgeschnitten ist. außerdem hatte ich mir eingebildet, dass der doppelte stoff zu heiß wird im juli - kein kommentar! :confused: :confused:

Ich hatte eine Corsage aus dem Brautladen, Hersteller weiß ich nicht.
Um Deine Frage zu beantworten, marei: ja, sie formt - ich hatte eine wunderbare Taille und meine Speckröllchen :blush: waren vorteilhaft verteilt bzw. plattgedrückt. Und trotzdem habe ich noch Luft bekommen, also das Ding war richtig bequem.

Mit der Oberweite hatte ich nicht so das Problem, mit 75B geht das alles…

Aber von der Form ganz abgesehen war auch meine Haltung ganz anders. Ich habe einfach gerader, aufrechter gesessen und gestanden. Und, wie gesagt, das ganze war trotzdem bequem.

Die Corsage muß perfekt sitzen und bequem sein, wenn Du Dich damit nicht wohlfühlst, ist es die falsche!