Danke - für Trauzeugin

Meine Lieben,

jetzt brauch ich mal wieder Euren Hirnschmalz.

kurze Vorgeschichte: meine Trauzeugin war wirklich einmalig! Immer zur Stelle, hilfsbereit, hat jeden Planungswahnsinn mitgemacht, gebastelt, gesticjt, gebacken, mit mir dekoriert und am Hochzeitsfest alles so perfekt gemanaget, dass sogar der kleine Organisations-und Kontrollfreak Bix sich entspannt zurücklehnen konnte.
Meinem Mann und mir war klar, dass so viel Engagement belohnt werden muss und haben uns nach langem hin und her entschieden, ihr ein gemeinsames Wochenende in Südtirol zu schenken.
Das Wochenende soll ein Mix aus ihren Vorlieben (Kirchenbesichtigung und Wein) und unseren Vorlieben (Wandern) werden. Ihr Mann ist natürlich auch eingeladen.

Jetzt kochen wir am Samstag (22.12.) groß für Trauzeugin und Mann auf und wollen das Geschenk überreichen.

Folgende Ideen hab ich schon:

  • mit Lichterkette auf der Terrasse schreiben wir Danke
  • ein Buch über Südtirol und Wein
  • Hotelgutschein

Fällt Euch noch was ein? Nette Verpackung?, …

Merci für die Inputs
Bix

Liebe Bix,

eine tolle Idee, wirklich so liebevoll!

Ich weiß ja nicht, was ihr ausgeben möchtet, aber als Verpackung fänd ich einen Wanderrucksack sehr schön. Den kann sie dann auch gleich einsetzen.

Liebe Grüße!

Klasse Idee!!! Vor allem weil ihr ja nach Südtirol kommt :smiley:
Sie werden sich bestimmt riesig darüber freuen!!
Wohin gehts denn genau? Richtung Bozen, Meran?

Evtl. könntet ihr noch einen Wander - bzw. Kirchenführer von Südtirol besorgen.
Es gibt auch ganz tolle Bücher, die super passen würden. So z.b. “so kocht Südtirol” oder “so backt Südtirol” - aber das nur am Rande. Ich nehme an, du hast schon ein passendes Buch?

Einen kl. Rucksack gefüllt mit diesen Geschenken fände ich auch total passend!

Zum Essen könntet ihr passenderweise vielleicht auch einen Südtiroler Wein besorgen?

Liebe Grüße

upss… sry hab doppelt gepostet :blush:

Rucksack und Wein finde ich super!
Jetzt fällt mir dazu noch ein, dass ich Speck, Käse, Schüttelbrot dazugeben werde.

Es geht nach St. Pauls, in die Nähe von Bozen. Dort gibt es nette, gemütliche Wanderungen mit Kultur (z.B. 3 Schlößertour) und Wein!

Schau gleich, ob ich noch so ein Südtirol Buch finde. Habe “Südtirol und Wein”, aber Kirchen in Südtirol wäre auch noch gut.

lg und Danke
Bix

buecher.de/shop/Getraenke/We … h-1-titel/

Wie ist es hiermit ? Hab ich gard gefunden. Hoffe es hilft dir weiter ?!

buecher.de/shop/Wanderfuehre … h-5-titel/

Oder das ? Das finde ich persönlich am schönsten.

…und wie wär’s auch noch mit Äpfel?

Südtirol ist ja auch ein Apfelland, und als Wanderproviant ist ein Apfel auch wie geschafen.
…übrigens ist St. Pauls wunderschön. Freu Dich! Wünsche Euch schon jetzt viel Spass!

Was wäre mit einer Wanderkarte, vielleicht als Tischdecke beim essen und Ihr steckt Tähnchen rein wo es hingehen soll?
Quasi als kleiner Hinweis und dann den Rücksack später überreichen.

Und ohhh man, die wird ja Augen machen :laughing: :laughing: :laughing: :laughing:

LG Koboldine

Tähnchen sollen übrigens Fähnchen sein!!! :wink:

Danke für eure vielen Tipps.

Wir hatten einen sehr sehr netten Abend.
Beim Aperitif hab ich eine kleine “Rede” gehalten und dann mussten sich beide zum Fenster stellen und dann ging die Lichterkette mit Danke an.
Haben sich irre gefreut.
Ins Südtirolpäckchen hab ich dann einen Einladungsbrief mit Fotos gegeben, dazu Speck, Käse, Schüttelbrot, einem Lagrein Dunkel und dem Südtirolführer.
Jetzt suchen wir grad nach einem Termin und freuen uns schon sehr

lg
bix