Dankeschön für Priester?

Was gebt Ihr dem Priester als Dankeschön? Geldspende?
Ein Geschenk, wenn ja welches?
Er ist auch zur Feier eingeladen und kommt.

lg
Nina

Hallo Nina,

ich finde, dass kommt darauf an, wie gut du den Priester kennst.
Wenn das einer ist, den du seit frühster Kindheit kennst, der mit deiner Familie verbunden, evtl. sogar befreundet ist, würde ich auf keinen Fall Geld schenken. Sondern etwas persönliches.

Wenn es aber nur irgendein Priester ist, dann ist es okay, ihm Geld zu geben.

LG, Marei

Na ja, wir kennen ihn nicht so gut. Aber hat schon ein paar Mal bei Familienfeierlichkeiten mitgewirkt, bei mehreren Taufen, goldene Hochzeit, … leider auch bei einem Begräbnis, etc. Mir gefällt die Variante mit dem Geschenk besser, aber was schenken?

Mein Schatz meinte ein Weinpräsent oder so etwas in der Art.

Mich würde interessieren, was andere geschenkt haben.

lg
Nina

Hallo Nina

unser Pastor hat das Gleiche bekommen wie die anderen Gäste auch. Eine CD mit unseren LIelingsliedern, die z.T. auch auf der Hochzeit gespielt wurden und unseren Hochzeitshonig.

Liebe Grüße
Britta

PS: Wir haben übrigens dann die Kollekte für die Arbeit mit Jugendlichen der Gemeinde gegeben.