Danksagungskarten

Hallo…

Zwei Tage nach unsere Hochzeit mache ich mir nun Gedanken über die Danksagungskarten. Wie sollten wir diese gestallten? Und vor allem was schreibt man da rein? Nur “danke”???

Danke schonmal im Vorraus… :smile:

da unsere Bilder etwas länger gebaucht haben :imp: sitze ich gerade jetzt an unsere Karten.

Wir werden ein Bild von uns reinmachen und dann folgender Text in etwa dazu:

Danke

Allen Verwandten, Freunden und Kollegen möchten wir für die schönen Karten, Geschenke, die liebevollen Überraschungen, die Glückwünsche, die Freudentränen und die Unterstützung herzlich danken.

Es war unser perfekter Tag!
Danke, dass ihr diesen Tag mit uns geteilt habt!

Den Schluß gefällt mir noch nicht so gut aber so in etwa wird es sein.

wir bekommen unsere fotos erst in ein paar tagen (hoffe ich :wink: )
werde aber tonkaton in orange (unsere hochzeitsfarbe) kaufen, ein bild reinkleben und ein paar persönlich worte schreiben passend zum geschenk das wir von der jeweiligen person oder familie bekommen haben

Hallo,
ich habe unsere Danksagungen im Internet machen lassen. Zuerst wollte ich auch jedem ein Foto schicken mit einer Karten, aber irgendwie hat mir immer die Zeit gefehlt. Im Internet gibt es verschiedene Anbieter. Einfach Fotos hinschicken und die basteln eine Karte. Man kann sich auch verschiedene Sprüche einfallen lassen.

Wenn ihr wollt, schickt mir ne PN, dann kann ich ja mal das Muster unserer Danksagung zeigen. Es ist eine Klappkarte mit 3 Fotos drauf.

LG, Steffi


endlich verheiratet :smiley:

Wir hatten eine einfache Klappkarte im Stil unserer Einladung (Logo außen), da haben wir innen links ein Bild von uns eingeklebt und rechts einen individuellen Dank von Hand geschrieben - war zwar viel Arbeit, kam aber gerade deshalb sehr gut an.

hallo,

wie ich sehe seit ihr alle schon fleißig bei den dankeskarten. ich hab noch nicht einmal wirklich ein konzept.
dabe sind wir jetzt fast 3 monate verheiratet. d. h. ich sollte langsam mal in die gänge kommen.

Hy

da bin ich aber froh das es nicht nur mir so geht, denn auch wir sind seit 1 Monat verheiratet und leider bin ich auch noch nicht zu den DAnksagungskarten/Powerpoint CD´s gekommen.
Habe schon ein schlechtes gewissen weil ich nicht dazu kam, aber nach ich renne auch den Bildern hinterher und suche auch noch ein passende bearbeitungsprogramm.
Das Foto für die karten wissen wir schon und auch die Hülle habe ich gekauft, allerdings wollen wir das foto in schwarz weiss und den strauss als einzigstes in farbe gestalten, doch dafür suche ich ein Bearbeitungsprogramm, falls ihr mir da helfen könnt mailt mir bitte :laughing:

Die Power Point erwartet meine größte aufmerksamkeit und da ich alles sehr genau nehme und kritisch bin dauert es eben seine zeit
hoffe nur das dies dann auch geschätzt wird

aja, ich denke, so langsam sollten wir Augustbräute damit fertig werden.
Ich habe meine ja am Wochenende in einem Marathon fertig gestellt; bin jetzt aber auch froh, dass ich das hinter mir habe und sie alle verteilen kann.
Letztes Jahr haben wir über ein halbes Jahr auf Dankkarten von einer Hochzeit gewartet. Das fand ich schon sehr lange; dachte schon, da kommt gar nichts mehr.
Ich finde, man muss da jetzt auch nicht mehr so einen Aufriss machen; die meisten wollen doch nur noch ein Foto sehen.
Wir haben eine cremefarbene Doppelkarte genommen, darauf ein Rechteck (quasi wie einen Rahmen für das Bild) aus rosafarbenem Papier (genau die Farbe meines Brautstraußes) geklebt, darauf dann unser Bild. Innen ein netter Text, dazu für jeden noch handschriftlich eine persönliche Anmerkung und ein paar Schnappschüsse.
Nicht sehr viel Bastelaufwand, passt aber zur gesamten Papeterie und alle freuen sich bis jetzt.
Mache nachher nochmal ein Foto und stelle das ins Pixum-Album.

Aber wie gesagt, ich würde da nicht mehr lange warten, irgendwann wirds doch peinlich.

LG Nina

So ich habe nun Danksagungskarten im Internet bestellt, komm ir aber irgendwie so vor als wäre es schon zu früh die zu verschicken!!! Wenn ich so höre wann ihr alle geheiratet habt und nun noch nicht mal Karten verschickt habt… Hm… Sind den 2 Wochen später zu früh? :confused:

Naja also wir haben nun folgende Karten: eine Klappkarte, vorne ein s/w Foto von unserem Kuss bei der Trauung drumherum Rote Rosen und Herzen. Und innen steht folgender Text:

Unvergessliche Stunden haben wir
bei unserer Hochzeit verlebt.
Wir möchten uns herzlich bedanken
für die schöne Zeit, die Blumen,
die Glückwünsche und
die Aufmerksamkeiten.

ja und dazu noch passende Briefumschläge mit rosenblüten drauf… Und das beste: ich hab für alle Karten nur zusammen nur 25,34 €bezahlt! :laughing: Ich glaube wenn ich die selber gebastelt hätte, hätte die Entwicklung der Bilder schon soviel gekostet! :laughing:

Aber vielen Dank für eure Hilfe! :smile:

@silberfunke:
du bist auf keinen fall zu früh dran, wir augustbräute eher ziemlich spät. da geb ich monalisa vollkommen recht, wir sollten schon langsam damit fertig werden. wir waren letztes jahr auf zwei hochzeiten eingeladen, bei einer bekamen wir die dankkarten auch innerhalb kurzer zeit und das fand ich schön und von der zweiten bekamen wir die dankkarte zu unserer eigenen hochzeit, das fand ich nicht sooo schön :wink:

übrigens der spruch gefällt mir total gut und ich bin schon beim überlegen, ob ich nicht ideenklau betreibe und ihn gegen den spruch den ich inzwischen auf meinem konzept habe austausche.

ja - ich habe es geschafft wenigstens mal ein konzept für meine karte zu erstellen :wink:

@monalisa:
ja bitte stell die karte dann ins pixum. hab zwar schon ein konzept für meine eigene, aber im moment spricht sie mich noch nicht so richtig an. da freut man sich über kreative ideen anderer als inspiration für einen selbst.

Hey Michy

also ich muss zugeben, dass ich den Text von weddix habe :laughing: Ich selber war nicht ganz so kreativ und es sollte erst so ein standart Text werden. Aber nach einigem stöbern bin ich dann darauf gestoßen :wink:

jaja, stimmt ja, wir Augustbräute sollten mal so langsam unsere Dankeschönkarten raushaben, aber irgendwie haben ich erst jetzt richtig Lust und Muße dazu… Und viel vorher hätte es wegen Bilder und so auch gar nicht geklappt. Aber ich dachte im Vorfeld, dass man das innerhalb von vier Wochen fertig hat… Pustekuchen.

Ich habe unsere ganz ähnlich unseren Einladungen gemacht, diesmal mit echtem Foto und dazu ein Leporello. Denn jeder will Fotos sehen.