Deko der Location: Alternative zu Stuhlhussen

Da wir die Hochzeitsfeier in unserer Stammkneipe machen, kann die Deko nicht so super elegant sein (obwohl ich das so gerne hätte!!!) - aber das passt nicht dazu. Gut, ich meine, weisse Tischdecken, Tischdekoration an sich wird in unseren Farben sein: creme/bordeaux. Mein Schatz ist auf jeden Fall gegen Stuhlhussen. Was für eine Alternative gibt es noch? Hab schon so einiges mir angesehen: Blumengirlanden ( können bei uns Schwierigkeiten geben mit der Befestigung); Stoff um die Stuhllehnen wickeln könnte ziemlich kostenspielig werden.
Was könnte man sonst noch machen um die Räume festlicher zu machen?

Du meinst speziell die Stühle oder den Raum an sich?

Die Stühle, weil sie ja auch schon den Raum sehr verändern

Wie wär’s, wenn du was mit Tüll machst? Das ist nicht so teuer und sieht immer wieder gut aus. Nachher kannst du den Stoff auch wieder verkaufen.

Ich kann dir da nur Änneckens Pixum ans Herz legen :smile: ich glaub da waren die Schleifen aus Tüll.
pixum.de/members/azeh_pixum/ … c6e99b273b
Frag Sie doch mal wie kostspielig das war.

LG

Oh ja, so sieht es auch schön aus!

Muss mich anschließen. Sieht wirklich total hübsch aus. Ich werde nämlich vermutlich auch Stuhldeko brauchen (Hussen für 60 Sessel wären auch zu teuer). Tüll kan ja nicht so viel kosten denke ich. Nur: Was mache ich danach damit? Zu schade zum wegschmeißen, oder? Und wer kauft schon 60 Meter Tüll zu je 1 Meter Länge? Werde mir das auf jeden Fall überlegen.

Also ich hab auch ncoh 3 ideen zur Auswahl.
EBenfall was mit Tüll aber auch Organza.
SIeht sehr hübsch aus.
Krieg es nur so nicht hier rein, wenn du willst kann ich sie dir per emial mal schicken!

Liddy

Hallo,
Hat jemand vielleicht noch mehr bilder oder Ideen für die stühle??

@grinsekatzerl: ich habe den Tüll für die Schleifen über ebay gekauft. ich habe dort für 40m Tüll (reichte für 35 Stühle, kommt ja aber drauf an, wie man den Stoff zerschneidet) ca. 40 Euro bezahlt.

Den Tüll habe ich noch immer. Er liegt in einer Kiste im Keller. Ich denke aber man kann den auch gut wieder über ebay versteigern. Ich hatte vor ihn einfach zu behalten, aber vielleicht stell ich meinen Tüll da auch einfach mal ein :unamused:

LG, Ännecken

Sagt mal, wie viel Stoff braucht man ca. für so eine Masche am Stuhl. Ich denke nämlich, dass ich für 60 Stühle zu viel davon brauche … wenn zB für jeden 1 m notwendig ist wären das 60 Meter …

Es kommt darauf an, wie deine Schleifen werden sollen. Ich habe mich für eher lange schmale statt dichte Schleifen entschieden. ich habe den 1,40m breiten stoff erstmal längs durchgeschnitten und habe dann je Schleife eine Stoffbahn von 70x220cm zugeschnitten.

LG, Ännecken

Stimmt ja, daran habe ich gar nicht gedacht (mirandenKopfgreif). Der SToff ist sowieso recht breit.Kann man ja auseinanderschneiden. Dann soltte es aber ok sein mit der Menge.
Ist nur so, dass mich mein Schatz seeeeeeehr verständnislos angesehen hat, als ich gemeint habe, bei den recht unschönen Sesseln in unserer Location wären Schleifen auf den Sesseln schon nett. hmmmm 60 Meter Stoff häte ich ihm glaube ich nicht einreden können. Na ja, ob ihm 20 nicht auch noch zu viel sind? MÄNNER! seufz

— Begin quote from "Elfe27"

Hallo,
Hat jemand vielleicht noch mehr bilder oder Ideen für die stühle??

— End quote

Also nich hab ein paar Bilder.
Alle auf meinen PC!
Ws handelt sich aber immer um Stoff!
Würd sie dir ja gern zeigen, aber weiß nicht wie?! :cry:

Liddy

Hallo

@Liddy: Du hast ne Pn :smiley:

Ich denke, ich werde mal in ein günstiges Stoffgeschäft gehen und schauen, wie viel das so kostet. Werde auf jeden Fall auch Tüll oder etwas ähnliches nehmen. Ich glaube, e-bay ist eher meine letzte Option, weil das schicken vermutlich recht teuer kommt und dann rentiert es sich nicht es dort zu bestellen.

@ginsekatzerl,
oftmals gibt es auch günstig Gardinenstoffe, als Alternative zu Tüll.
Aber bevor du losgehst und welchen kaufen gehst: Hast du dir auch schon überlegt, wie du den Stoff am Stuhl befestigen willst (Sorry, wenn ich jetzt altklug klinge). Wollte auch gerne Schleifen um den Stuhl wickeln, aber sah keine Möglichkeit den rutschfest zu befestigen. Unsere Stühle hatten nicht so eine günstige Form wie bei Aennecken. Die Schleifen wären dann unten, quasi auf Höhe der Sitzfläche gerutscht, was ich persönlich nicht so schön fand, weswegen ich - neben dem Zeitfaktor - die Idee letztlich verworfen habe.

LG sonnigside

hmmm, ja, das Argument hatte mein Schatz auch. Die Stuhlfrm ist wirklich alles andere als ideal. Allerdings muß es irgendwie gehen, denn sie sind ebenso alles andere als schön. So eine Art Schulsessel/Schulspeisesaalsessel mit einer Lehne und zwei Metallröhren, die zum Sitz führen und Metallbeinen, das Holz ist recht hell. Ich will nicht, dass es dann nach Schulmensa aussieht. Vielleicht hilft ja Tixo/Tesa? Muß einfach irgendwie halten. Und wenn ich Draht befstigen muß, der es an der Lehne hält …
Ich werde es auf jeden Fall zuerst ausprobieren.

Übrigens habe ich auf ebay tatsächlich einen Anbieter gefunden, der auch 40 m und mehr verkauft zu ersteigern ab € 1. Vielleicht klappt es ja. Bei dem Preis zahl ich dan auch gerne mehr Versand. In meinem Stoffgeschäft kostet der Meter immerhin (nur) € 1,50. Das ist dann die Notfallslösung

Hi!
Wie waer’s denn, wenn wir uns die Tuellstreifen untereinander abkaufen wuerden und das grosse Auktionshaus aussenvor lassen wuerden?
Sieht so aus, als haette hier demnaechst die Ein oder Andere viele Tuellstreifen im Keller, die so Manche einfach genau zu dem selben Zweck weiterverwenden koennte.

Sorry, will nicht ueberheblich oder altklug klingen, viel mir nur grad so auf, als ich das hier so alles las… :blush:

LG Kirsten

hallo ihr lieben,
so wir waren ja am Ostersonntag unsere Location anschauen…TRAUMHAFT!!!

Haben jetzt festegesstellt das wir getrost auf die HUssen verzichten können. Die stühle sind so eigentlich schon hübsch genug.
Von daher werden wir auch nur einen Alternative wählen, bin am überlegen ob wir roten Organza nehmen oder doch lieber Cremefarbenen Tüll???

Hat jemand ne idee?

Liddy