Dekoration der Tafel

Hallo ihr Lieben,

nach meiner Weisheitszahn- OP (ich bin alle 4 Biester für immer los) kann ich mich jetzt endlich wieder auf das Forum konzentrieren. Gestern war ich wieder im Dienst der Hochzeit unterwegs :smiley: und habe eine neue Idee gefunden. Ich werde zu meiner Feier drei 10-Meter lange Tafeln haben, als U gestellt. Weiße Tischdecken sind drauf. Ich wollte aber eben gern ein Verbindungselement, welches sich durchzieht durch die ganzen Tische. 1. Idee war Organzaband, aber das bekomme ich selbst bei ebay nicht in der Breite, die ich möchte (30 cm mindestens). Band ist ja auch eigentlich schmaler als ein Läufer. Aber wenn ich nach Organzaläufern schaue, finde ich genauso wenig.

Jedenfalls möchte ich gern ein schönes Grün haben, seegrün oder tannengrün so die Richtung. Damit meine Tischdeko mit pinkfarbenen Orchideen und weißen Callas richtig zur Geltung kommt. :wink:

Da war ich gestern im Blumen- und Bastelladen und siehe da, es gibt was für mich:

LAMPENVLIES

Das ist eigentlich dafür da, um alte Lampenschirme zu bespannen oder sich gleich selbst neue Lampen zu basteln, gibt es in allen erdenklichen Farben (weiß mit Herzen, bordeaux mit Rosen, blau usw.). Der Meter für 1,95€. Gut, das wären bei mir auch wieder 60 Euro einfach nur für die Deko, aber ich denke, ich krieg es bestimmt im WWW preiswerter. Man muss nur erstmal wissen, wie das heißt.

Dann habe ich gestern in einem Kerzengeschäft mit Fabrikverkauf 10 grüne Kerzen bekommen (Blockkerzen, Brenndauer 22-24 Std.), da sind verschiedene Gießungen drin (drei verschiedene Grünfarben). Die kommen abwechselnd mit den Tischgestecken auf die Tafel.

habe auch eine Internetadresse zum Umschauen:

www.candlegroup.de

Und hier sind meine Kerzen:

candlegroup.de/product_info. … gruen.html

Hallo,
das hört sich doch super an (die Sache mit den Weisheitszähnen natürlich nicht-Gute Besserung).
Lampenvlies kannte ich gar nicht. Besonders gut find ich die Farbkombination weiß/grün/pink- genau mein Ding!
Ich hätte höchstens noch die Idee gehabt den Organzastoff in einem größeren Format zu kaufen (gibts immer mal bei Tedi oder Nanu Nana, Ikea usw.) und die Bahnen in Abständen quer über die Tische zu legen, weißt Du wie ich das meine? Dann hättest Du ein einheitliches Bild, aber kein verbindendes Element.
LG, Bianca

Hallo Bianca,

ja, ich weiß, was du meinst. Meine Ma sagte, wenn wir gar nix finden, nehmen wir eben lange Gräser… Aber das will ich nur im Notfall. Und durchsichtige Glassteine werden noch einbezogen. Also ich war mit den Farben beige/creme und grün einig, aber ich wollte gern noch einen Farbklecks haben. Pinkfarbene Lilien waren nicht das Ding von meinem Freund. Daher dann eben die Orchideen… Und das ist genau unsere Vorstellung.

Super Temptation!!! Die Dekofarben gefallen mir auch total gut. Da ich auch nicht so ein bordeaux-fan bin, finde ich Eure Farbauswahl einfach klasse. Ich bin bisher auch noch auf dem creme-grün-Trip, könnte mir aber so einen pinken Farbklecks auch gut vorstellen.
Habt Ihr auch Eure Einladungskarten in diesem Farbkonzept gestaltet?
Gute Besserung an Deine nicht mehr vorhandenen Weisheitszähne :wink:

Hallo,

was hälst du von Efeuranken?

die erhälst du in der Natur gratis :laughing:

@netti: auch schon dran gedacht, aber ich kann mich mit rosen nicht anfreunden, da kann ich mich erst recht nicht mit efeu anfreunden. ich bin so ein anti-typisch-hochzeits-typ. :laughing:

… kann man efeu vielleicht mit sprühfarbe “veredeln”… könnte vielleicht “unspießiger” aussehen?

Hallo Temptation,

Orchideen und weisse Callas finde ich auch Klasse!

Möchte auch in meinem Brautstrauss orchideen haben :wink:

Meine Deko wird auch grün/weiß/ champagner, aber ich habe auch schon daran gedacht einen kleinen farbklecks da mit reinzubringen zu lassen.
Und ich habe dabei an pinkfarbene Rosen gedacht, da meine Tochter und Brautjungfer ein pink-rosa Kleid anhaben wird.

Unsere Deko wird von der Floristin übernommen und wir lassen uns einfach überraschen. :laughing:
wird schon gut werden, wir haben auch schon Bilder gesehen…freu

Warum magst du keine Rosen?

@netti:
dass ich sie gar nicht mag, kann ich nicht sagen, bei bettwäsche z.b. find ich sie ganz toll. aber wo man hinkommt, sofort wenn man sagt, man heiratet, fragen die einen, ob man rosen in den brautstrauß möchte, in die tischdeko, auf die hochzeitstorte usw. und so fort…

das hat mich immer am anfang schon tierisch aufgeregt. daher hab ich immer gesagt: “ich bin der anti-typisch-hochzeitstyp”. der bäcker mußte schmunzeln, als ich sagte: “keine rosen.” und beim aussuchen des brautpaares auf der torte sagte ich: “ich möchte keine blonde braut da oben drauf haben. haben sie auch dunkelhaarige?” und siehe da, es wurde sogar nach längerem suchen ein brautpaar gefunden, wo die braut dunkelhaarig ist und sogar noch als zugabe einen pinkfarbenen strauß in der hand hält…

Hallo, Nicole,

so einen Tortenaufsatz wollte ich auch, aber mein Noch-Freund mag das gar nicht! :wink:
Wenn ich danach gehen würde, wie wir aussehen, dürfte der Bräutigam eigentlich fast gar keine haare haben- grins

wollte ihn schon mal ärgern: bei ebay gibts spassige Tortenaufsätze wo die Braut den Bräutigam hinter sich her zieht -hahaha :laughing: :laughing:

Wie wird nochmal dein Brautstrauss, wenn du keine Rosen hast ?

@netti:

brautstrauß wird grünzeug, weiße callas und pink-lilafarbene orchideen. so eine richtig kräftige farbe. weil ich von der haut her ein südländischer typ bin (zur zeit noch mit solarium- unterstützung) :laughing: und mein kleid champagner- farben ist.

wer interesse an bildern hat, her mit euer e-mail- adresse, ich habe es mittlerweile mal hinbekommen, mich fotografieren zu lassen :smile:

jedenfalls wollte ich einen richtig schönen kontrast haben. und ich denke, orchideen sind so elegante und edle blumen, die passen definitiv zur hochzeit. in der familie meines freundes sind nämlich solche typischen nörgler dabei, die immer noch der meinung sind, callas sind totenblumen :imp:

das können sie dann wenigstens bei den orchideen nicht behaupten.

Hallo!

Kennst du banddirekt.de? Dort gibt es grüne Vliesmatten (sind allerdings einen halben Meter breit). Da kosten 5 Meter nichteinmal 3 Euro. Ich habe dort meine ganzen Bänder für Autoschleifen und Gästeanstecker bestellt und war sehr zufrieden!

Liebe Grüße
Karin

Hallöchen Karin,

da hab ich glaube gestern bei meiner Suche auch mal kurz geschaut, war aber nicht genau das, was ich mir vorstellte. Ich bin im Endeffekt hier fündig geworden:

geschenkeonlineshop.de/index … 49_291_297

Habe mal Apfelgrün und lindgrün bestellt, dazu noch Glasnuggets in papyrus- optik (durchsichtig). meine mama war nämlich gestern sehr begeistert von meinen kerzen und fand das mit dem vlies auch günstig. dort kostet 1 rolle mit 15 meter (25 cm breit) 11,50€. und das kann ich verknusen, ich brauch ja nur 2 rollen.

trotzdem vielen dank für den tip.

@ Temptation

Vielen Dank für den link! Ich will wahrscheinlich auch diese Glessteinchen bestellen, finde ich toll. Hast Du Deine sachon erhalten? Was meinst Du, für wieviele Tische reichen die? Ich kann mir das anhand der Anzahl nicht so vorstellen. Wieviel Stück müssen da auf einen Tisch?

Hallo liebe Anne,

ich habe ja selbst erst gestern bestellt, da muss ich mich wohl noch eine Weile gedulden. Aber meine Mama sagte, das 1 kg müßte reichen für unsere Belange. Wir haben Tafeln in U-Form, ausreichend für 70 Gäste. 30 Meter Tisch insgesamt (wenn man es längs stellen würde).

Ich habe übrigens doch noch was gefunden, wo es Organzastoff in 40 cm Breite gibt:

www.hochzeitsdekorationen.de

Da kostet der Meter jedoch 3,99€, bei 30 Meter sind das 120 Euro, daher nehm ich doch lieber das Lampenvlies, wo ich nur 23 Euro bezahle. Aber vielleicht ist es ja für einen von euch nützlich.