Denkt ihr oft zurück?

Hallo zusammen,

geht es euch auch so, dass ihr oft zurück denkt an den Anfag der Planungen, etc.? Mir wird das gerade alles jetzt erst bewusst, da es nun (genauer gesagt am Sonntag) ein Jahr her ist, dass ich meinen Heiratsantrag bekommen habe. Ich weiß noch ganz genau wie alles los ging, die ganzen Überlegungen, wer wird eingeladen, der Tag, als wir endlich zum Kleider aussuchen fuhren, etc. Da war alles noch sooo weit weg und jetzt sind es nur noch 5 Tage :smiley: Ich denke oft daran zurück, vor allem, wenn sich hier im Forum neue Bräute vorstellen :wink: und von ihren ganzen Sachen berichten :smiley: Ich weiß nicht, wie ich es ausdrücken soll, aber ich finde es halt heftig, wie die Zeit rast… Aber ich freu mich riesig :smiley:

LG, Steffi


Standesamtliche Trauung: 15.07.2006
Kirchliche Trauung: 12.08.2006

Ja, mir geht es auch so. ich denke auch ständig an die anfänge. ist schon hammer was seit dem so alles passiert ist, positives und negatives. wenn ich bewusst zurückdenke, dann gibt mir das ein gutes gefühl doch schon einiges geschafft zu haben. :smile:

Hi Steffi,

ich kenne diese Erinnerungsgefühle auch - nur liegen meine ganzen Planungen schon Jahre zurück. Und doch kann ich mich an viele kleine Details sehr gut erinnern und glaube, daß man auch die ganzen Einzelheiten, die zur Hochzeit beigetragen haben nicht vergißt.

Die Zeit vor der Hochzeit ist im Prinzip die Schönste, denn sie steckt voller Vorfreude, voller Aufregung, voller Gefühl und Emotionen - die Hochzeit selbst geht meist wie in einem Traum an einem vorüber :smile:

Liebe Grüße
Jana

ich denke auch oft zurück, und stelle somit immer wieder mit erschrecken fest, wie die zeit rennt. jetzt sind es nur noch 32 tage… ahhhhhhhhhhhhhh :wink:

Hallo Ihr Lieben,

kann es auch kaum fassen, wie schnell die Planungszeit mit ihren ganzen höhen und tiefen vergangen ist…

Nun sind es tatsächlich nur noch einige Tage bis zu unserem großen Tag. Im Forum, tummeln sich mittlerweile zahlreiche 2007er Bräute und ich gehöre schon zu den “alten Hasen”…

Mir kommt es auch wie gestern vor, dass ich meinen zauberhaften Antrag bekommen habe… und dabei starten wir in den 10Tages Endspurt…

Vielen Dank an dieser Stelle noch einmal an Euch alle, die mich in den letzten Monaten mit Rat und Tag zur Seite gestanden haben bzw. immer noch für einen da sind. Mit Euch hat diese Zeit doppelt soviel Spaß gemacht.

Lieben Dank dafür…

Susanne

Hey Susanne, tolle Idee - mal danke an alle zu sagen!

Da schließe ich mich glatt an! Es war toll und hilfreich und interessant und überhaupt! Ohne Euch wäre es manchmal nur schwer auszuhalten und auch schwer umzusetzen gewesen!

LG diesahne

Hey, da schließ ich mich doch gleich den Dankes-Wünschen an. Es macht immer wieder Spaß ins Forum zu schauen. Ich habe dadurch viele Tipps und Anregungen bekommen. Also: VIELEN VIELEN DANK!!! :smiley:

LG, Steffi


Standesamtliche Trauung: 15.07.2006
Kirchliche Trauung: 12.08.2006