Der Brautstrauß - in welchen Farben?

Ihr Lieben,

ich brauche mal wieder Eure Meinung!
Da ich im Januar ein Gespräch mit dem Floristen habe, was die Blumenwahl betrifft, mache ich mir schon Gedanken, welche Farben ich in meinem Brautstrauß haben will.
Nun habe ich folgende Überlegungen:
1.) Passend zum Farbthema (lila)

2.) Passend zum Kleid (altrosa, da überall kleine Blütenblätter in altrosa appliziert sind)

Oder mische ich?? Helft mir, wie habt ihr das gehandhabt?!?

Hi,
schwierig, schwierig. sind beide schön!

ich persönlich find den 2. passend zum kleid schöner. find die schleife drum toll.

ich finde auch beide echt schön!
der zweite ist halt verspielter-ob jetzt mit oder ohen schleife, muss man dann gucken.

willst du es denn lieber eleganter/puristischer, oder verspielter??
du hast ein rembo-kleid, oder?

du könntest auch altrosa und lila mit weiß mischen. dann aber nur wenig rosa, quasi als kleiner akzent.müsste man mal ausprobieren…

Ich hätte es schon gerne ein bisschen verspielt. Bin zwar sonst nicht so der verspielte Typ, aber das Kleid ist eben so luftig-locker-leicht mit Organza und den applizierten Blütenblättern auf dem Rock und der kleinen Schleppe (wie gut, dass mein Männe nicht versteht, was ich hier gerade schreibe. Der schaut mir nämlich grad über die Schulter…).
Die Schleife vom 2. Strauß will ich eh nicht, zwar die Stiele umwickelt mit altrosafarbenem Satinband, aber eben keine Schleife, sondern so runterfallende Bänder (simi77, meine Patin, hatte das auch, und es sah so TOLL aus!!).

Denke mir halt, auf den Paarfotos sieht man ja vom Farbthema eher weniger, also wäre der brautkleidkompatible Strauß schon besser, oder???

na dann ist es doch klar, oder? :wink: deine argumente finde ich sehr gut!
kannst halt auch ein bisschen lila mit einbringen, dann greifst du das farbthema da noch ein bisschen auf.

Beide Sträuße finde ich wunderschön und ich mag auch beide Farben :wink:
Wieviel altrosa ist denn an deinem Kleid ? Mir ist das auf den Fotos nicht bewusst aufgefallen.
Mischen könnte ich mir auch gut vorstellen. Altrosa, rosa, lila- passt doch alles gut zusammen.
Mein Strauß in Lila + Pink ist im Pixum

Also, man sieht es auf den Bildern nicht so.
Ich hab mir 15 Blütenblätter extra bei Rembo bestellen lassen und die sind nun auf der Schleppe und (4 Stck.) auf dem Neckholder appliziert.
Auf einem der neuen Fotos sieht man zumindest die am Neckholder (glaub ich).

soo, nachdem ich mir die bilder des kleides noch mal angesehen habe finde ich, dass der 2. strauß besser passt! aber ich würde trotzdem mal eine mischung mit wenig lila ausprobieren! kann ich mir auch ganz gut vorstellen. müssen ja keine ausladenden blüten sein. kenne jetzt leider keine kleinen lila blüten…

Hab mir die Bilder gerade auch nochmal angeguckt.
Ich könnte mir aber auch Schnutes Idee andersrum vorstellen. Also ein Lila Strauß mit kleinen altrosa Blüten drin ( die gibts bestimmt )

Ich kann mir den 2. Strauß super zu Deinem Kleid vorstellen, außerdem finde ich ihn einfach nur schön!!! Ich finde auch der Strauß darf vom sonstigen Farbthema abweichen, es muss nicht alles Ton in Ton sein.

ich würd den strauß eher aufs kleid abstimmen… würde es vielleicht passen, wenn man den stiel mit einem zur restlichen deko passenden lilafarbenen band umwickelt und ein paar akzentblüten in lila einfügt…?

hallo wir3inRom

ich würde die farben im brautstrauss mischen und das altrosa aber auch in deine deko einfliessen lassen, soweit das möglich ist… meiner meinung wäre es schade, wenn der brautstrauss bzw. deko eine ganz andere farbkombi hätte als das restliche. vielleicht hat deine floristin einen tollen vorschlag wie sich das einbinden lässt. die farben passen ja grundsätzlich nicht schlecht zusammen…

Hallo Simone,

ich finde, der Strauß sollte in erster Linie zum Kleid passen, ganz klar! Wie du schon schreibst, es wird viele Fotos von dir in deinem Kleid mitsamt dem Strauß geben, da ist es einfach am schönsten, wenn das optimal harmoniert…

Ich persönlich bin nicht so der Fan von lila-rosa-Kombinationen, aber das ist Geschmackssache. Habt ihr nicht noch eine Nebenfarbe in der Deko außer lila? Braun ist in euren Einladungen auch mit drin, oder? Das könnte ich mir bei den Bändern auch vorstellen. Na ja, weiß nicht, ich denke, da muss deine Floristin schauen, was letztendlich passt, muss ja auch zum Stil des Straußes passen. Oder einfach das Weiß (bzw. Grün?) als verbindendes Element in Deko und Brautstrauß…

Ach ja, es ist soo schön, sich Gedanken über Kleid, Strauß, Farben etc. zu machen… Ich will auch nochmal!!

Liebe Grüße,

Leni

Ich sehe gerade in deinem Avatar die Kombination aus dem dunklen Rosa-Ton, Lila und Weiß, das sieht toll aus, finde ich. Soll eure Deko in diesen Farben werden? Dann könntest du auch so einen dunklen Rosa-Ton zusammen mit Altrosa für deinen Brautstrauß nehmen. Bänder könnte man dann außer den Rosa-Tönen noch weiße dazumischen…

Liebe Simone

Schau mal in der neuen weddingstyle, als ich den Strauß unserer Fiene ( Mareike) gesehen habe, musste ich direkt an deine Farben denken.

LG :smiling_imp:

Ich krieg die hier in Italien doch nicht! heul

Stimmt.
Schreib Fiene doch mal an und bitte Sie um eine Brautstraußfoto.

Hallo Simone,

ich hab mir gerade mal den Strauss angeschaut von dem Teufelchen schreibt. Ich glaube der würde wirklich super zu deinem Kleid und eurem Farbkonzept passen.

Ich habs mal abfotografiert, ich hoffe, Du erkennst was.

Bilder kommen gleich

So hier bitte schön

Ich hoffe man erkennt es :confused: