Der Hochzeitsplaner Frank - Diskussionsplattform

Also die beiden Männer heute fand ich einfach nur knuffig - haben bei jedem Satz angefangen zu weinen, total süß die zwei!! Die Scheune hat mir sehr gut gefallen, nur den Hundeschmuck fand ich übertrieben, aber das ist wohl Geschmacksache.
Die anderen beiden find ich auch sehr sympathisch. Sie ziehen echt ihr Ding durch, was in der heutigen Gesellschaft sicher nicht immer leicht ist. Ich könnte niemanden heiraten, mit dem ich weder zusammen gewohnt noch auch nur eine gemeinsame Nacht verbracht hätte, aber ich habe den Eindruck, dass bei den zwei irgendwie alles gut passt. Bin mal auf die antialkoholische Getränkeprobe gespannt…
LG, Carrie.

Leider konnte ich das heute nachmittag nicht anschauen, da ich meine Mutter besucht habe.

Und morgen früh kann ich eigentlich auch nicht, da ich mein Brautkleid um 11 Uhr in Kommission zurückgeben will. Aber ich werde es mir auf alle Fälle aufnehmen, sodass ich doch tatsächlich bisher keine Sendung versäumt habe. Eigentlich habe ich gedacht, das mit dem Frank halte ich nicht lange durch und schon gar nicht 60 Sendungen lang. So kann man sich irren. Man gewöhnt sich doch an alles :exclamation:

So, erst jetzt kann ich etwas über die gestrige Folge sagen…

Die Trauung von dem schwulen Pärchen war echt rührend…Soviel Tränen die vergossen worden sind.
Die Scheune ist mein absoluter Favorit. So stelle ich mir das auch vor (nur größer) Man glaubt gar nicht, was man alles aus einer alten Scheune machen kann. Das war eine wirklich schöne Trauung.
Aber habe ich richtig gehört, dass der eine zu seinem Partner “Schlampe” im Herrenausstatter gesagt hat?

Auf das andere Paar bin ich echt gespannt. Diese Religion kenne ich auch nicht, wobei ich es mir echt schlecht vorstelle…also, die beiden haben weder vorher zusammengewohnt noch miteinander eine Nacht verbracht.
Aber stimmt schon, es ist gut so wie sie ihr Ding durchziehen!

LG
Jana

Also das heutige Pärchen hatte ja wirklich eine Traumhochzeit inszeniert! Und vor allem die Braut sah aus wie eine Prinzessin (auch wenn sie zum Teil etwas unbeholfen in dem Kleid wirkte). Besonders süß fand ich es ja, als er sich ganz am Schluss beim Feuerwerk neben sie stellen wollte und gar nicht ran kam vor lauter Kleid (zum Glück habe ich mich für ein Kleid entschieden, in dem ich mich gut bewegen kann - auch wenn ich nicht wie eine Prinzessin aussehen werde).
Etwas schade fand ich die Sache mit den Gastgeschenken. Ich dachte, er stellt mehrere Dinge vor, so dass man vielleicht auch Ideen bekommt, aber die anderen Sachen hat der Frank ja gar nicht verraten. Die Plastikfächer fand ich ehrlich gesagt schrecklich, obwohl ich gerade personifizierte Dinge eigentlich fast immer toll finde. Aber Fächer finde ich an sich schon nicht so prickelnd, dann auch noch Plastik und Herzform, was auch nicht mein Ding ist… Na ja, wie so vieles… Geschmacksache
LG, Carrie.
Ach ja, den Hut zum Standesamt fand ich auch klasse!

Hallo!

Ich weiß gar nicht so richtig, was ich zur gestrigen Folge schreiben soll. Ich kann die euphorische Stimmung leider nicht teilen, sie war mir unsymphatisch, warum kann ich nicht sagen. Ihre Art, mmh ja…wie gesagt, ich weiß es nicht.
Das sie nach dieser Religion leben, davor habe ich Respekt, ich könnte es nicht, und ich könnte auch keinen Mann heiraten, mit dem ich vorher nicht Tisch und Bett geteilt habe. Ich wünsche auf jeden Fall den beiden alles Gute.
Ich freue mich auf Montag, da kommt wieder ein neues Paar.

LG
Jana

Hi Mädels,

jetzt am Wochenende bin ich endlich dazu gekommen, mir alle 5 Folgen der vergangenen Woche anzuschauen. Auf jede Einzelne möchte ich jetzt nicht eingehen.

Mir haben die Hochzeiten vom Montag (Frankfurt/Oder) und die Hochzeit vom Freitag (Rheingau) am besten gefallen. Die Natürlichkeit des brandenburger Pärchens war mir sehr sympathisch und auch die Bodenständigkeit, die sie immer wieder verkörperten.

Die Hochzeit am Freitag war schön inszeniert, da es endlich mal eine lockere und humorvolle Standesamt-Zeremonie war. Die Braut war die perfekte Hutträgerin und auch im Brautkleid machte sie eine süße Figur - wenn auch etwas unbeholfen, was ich aber dem Brautausstatter zu Schulden mache, denn die sind verpflichtet, der Braut das Handling mit dem Brautkleid zu zeigen und zu erklären.

Mir fällt in Gesprächen und beim Lesen vieler Beiträge immer wieder mal auf, daß einige Bräute einfach nicht gezeigt bekommen, wie man mit einem Brautkleid in ein Auto steigt, wie man sich darin richtig bewegt, wie man sich auf einen Stuhl setzt oder wie man mit dem Brautkleid samt Reifrock auf Toilette geht. Sehr schade :confused:

Nun freue ich mich auf die neuen Folgen der kommenden Woche und wünsch Euch allen auch wieder viel Freude beim Schauen und Auswerten :stuck_out_tongue:

Liebe Grüße
Jana

Hallo Mädels,

schreibt doch bitte mal wieder was zu Frank diese Woche. Ich muss doch leider arbeiten und komme nicht mehr dazu es zu gucken. (Es sei denn, ich schaff die Technik-Programmierung doch noch irgendwie)
Und so würde ich ja zu einem Überblick kommen.

LG, Marei

Hallo Marei!

Dadurch das ich die letzten 3 Tage ziemlich viel lernen musste für meine Prüfung heute, konnte ich leider auch nicht schauen…aber ich schau morgen früh die Wiederholung und nachmittags dann wieder die nächste Folge.

Ich sage dir auf jeden Fall bescheid!

LG Jana

Ich komm diese Woche leider auch irgendwie nicht zum Frank schauen :frowning:
Irgendwie wird unserer “Belegschaft” beim schauen dünn Momentan. Vielleicht ist es ja nächste Woche besser…

LG Sahara

Hallo Ihr Lieben,

ich konnte mir in dieser Woche die Folgen vom Montag und Dienstag anschauen.

Am Montag gab es eine Hochzeit im angehauchten Sixties-Stil, da der Bräutigam fanatischer Elvis-Fan war und sogar seine Frisur danach stylen ließ. Die Braut war Fan von Swarovski-Steinen und allen Dingen die glitzern und somit hatten die beiden völlig unterschiedliche Wünsche, was auch die Deko betrifft. Sie war eine Märchenbraut und hat sich für ihr Outfit sehr viel Mühe gegeben. Der Bräutigam hatte zwar auch ein nettes Outfit an, doch die Ohrringe in seinen Ohrläppchen hätte er ruhig mal für diesen Tag entfernen können. Er sah damit absolut albern aus…

Am Dienstag gab es eine ganz ruhige, verträumte Hochzeit zwischen einer Deutschen und einem Türken. Die Beiden war sehr sympathisch und hatten eine Freie Trauung in einem Klosterhof. Es war ein tolles Ambiente, den Beiden hat man das Glück richtig angesehen. Nur die Tischdeko mit den Kräutern hat mir persönlich nicht so gefallen, da es recht eintönig und farblos wirkte…

Die Folgen ab Mittwoch kenne ich auch noch nicht und werde mir diese dann wahrscheinlich wieder am Wochenende anschauen.

Liebe Grüße
Jana

Mensch ist das schade, dass ich die Sendung nicht sehen kann. Wir haben ja keinen Fernseher, toll und jetzt fängt “desperate houswifes” wieder an. unser TV klappte plötzlich die Ohren hoch und jetzt meint mein Verlobter, wir versuchen mal ne Weile ohne . Das geht jetzt schon 4 Monate und mich nervts :unamused:

Hallo,

also da am Freitag nicht so lange gearbeitet wird, bin ich tatsächlich dazu gekommen, eine Sendung Frank von dieser Woche zu sehen.

Ich fand das Brautpaar sehr sympathisch, wobei sie manchmal etwas anstrengend wirkte, aber das darf man bestimmt auf den Hochzeitsstress schieben.

Bei ihrem Kleid hat mir das Oberteil aber gar nicht gefallen. Ich finde so sehr durchsichtige Sachen bei einer Hochzeit nicht sehr angebracht; vor allem noch mit Babybauch tut das nicht Not. Und ganz besonders aufgeregt hat mich Udo Waltz! Was war das denn? Die Probefrisur war ja mal eine Frechheit! Das mach ja ich besser. 10 Minuten eben Haarspray in die Haare und immer sagen: ja so machen wir das. Und am Ende macht die Frisur irgendein Friseur… Da kann man sich doch das Geld sparen (und er wird ja bestimmt nicht zuwenig gekriegt haben).

Die Hochzeit fand ich dann aber sehr schön.

So, jetzt muss ich mal gucken, dass ich den DVD-Rekorder programmiert kriege.

LG, Marei

Ich fand besonders Frank als Babysitter sehr gelungen!!!

ähm wann kommt Fränk? bin heut mal ausnahmsweise und leicht lädiert daheim und könnte gucken :blush:

Es kommt gleich um 10 Uhr auf Pro 7! Werde auch mal wieder reinschauen!

LG
Jana

Hallo!

Endlich konnte ich heute mal wieder eine Folge schauen.
Also ehrlich gesagt war das für mich ein Püppchen mit ganz viel Nase hoch. Das Brautkleid war gar nicht mein Geschmack, etwas “alt” und für mich persönlich zuviel Spitze.
Die Frisur (naja darüber reden wir nicht), die Nägel fand ich auch nicht schön. Mir war die Braut wieder zu unsymphatisch…ihn fand ich echt niedlich, das mit dem Lied war eine schöne Liebeserklärung, leider hat er die Töne nicht so getroffen.
Ich weiß, jedem das Seine, aber nach 9 Monaten Beziehung schon heiraten? Und unter einem schönen Heiratsantrag stelle ich mir was anderes vor. Ich habe die ganze Zeit nur den Kopf geschüttelt, ich glaube, sie wird in der Ehe das Zepter in die Hand nehmen.
Hat man ja schon eben gesehen, als sie in den Saal gekommen sind, und sie das Band durchschnitten hat. Sie hat ihrem Mann gar keine Chance gelassen :unamused:
Selbstinszenierung…

Naja, bin auf morgen gespannt!

Hallo Jana

kann Dein Schreiben eigentlich nur voll unterschreiben :wink: Was ich ganz schlimm fand (klar dafür kann man nix - dennoch klangs schrecklich): der Dialekt.
Klatt, statt glatt, dann das Gezische bei ch … klingt halt gleich ein wenig einfältig. Woher kamen die? Hab den Anfang verpasst …

Parallel kam auf RTL (?) noch eine andere Hochzeitssendung - da gings noch schlimmer her g.

Aber es stimmt schon - jedem die seine Hochzeit, wobei ich wirklich feststellen muss: wenn man die Fotos der Bräute hier aus diesem Forum so ansieht, hat man doch stilvollere Hochzeiten als in anderen Hochzeitsforen graus

LG
Britta

— Begin quote from "Britta"

Parallel kam auf RTL (?) noch eine andere Hochzeitssendung - da gings noch schlimmer her g.

Aber es stimmt schon - jedem die seine Hochzeit, wobei ich wirklich feststellen muss: wenn man die Fotos der Bräute hier aus diesem Forum so ansieht, hat man doch stilvollere Hochzeiten als in anderen Hochzeitsforen graus

— End quote

Ja auf RTL laufen die alten Folgen von “Meine Hochzeit” . Hoffentlich kommen da auch mal neue. Die Folgen die gerade laufen kenne ich schon.
Dürfte ich Fragen in welchem Hochzeitsforum du noch bist?

LG
Jana

Hallo Jana

ich ‘bin’ da nicht wirklich - ich les und guck nur mit, da die wirklich guten Ideen hier im Forum ausgetauscht werden.

Aber das Gucken einiger Hochzeitsberichte bringt mir und meinem Mann manchmal einfach nur gut Laune :wink:
brautforum24

LG Britta

Hab grad das heutige ‘Nachmittagspaar’ gesehen - das war schon ein anderes Kaliber als heute morgen. Ganz süß die beiden. Ich glaube es lag ganz besonders an ihrer herzlichen Art. Ich war verwundert, dass sie doch so ‘normal’ geheiratet haben, aber es hat alles gut zusammen gepasst und die beiden waren megaglücklich und wir mir doch auch schien - in einer ausgewogenen Beziehung. Sehr schön , hab richtig mitgefiebert :smiley:

LG Britta