Der Hochzeitsplaner Frank - Folge 06.09.2006

Hallo Ihr Lieben,

ich bin erst gestern Abend dazu gekommen, mir die Folgen von Mo und Di anzuschauen und finde es auch gut, wie unterschiedlich die Meinungen der Mädels hier sind :smile:

Das Brautpaar mit der Taufe war für mich irgendwie sehr merkwürdig - es gab nur Gezeter, der Mann wurde wieder mal als Depp hingestellt und überhaupt war es ziemlich wirr.
Den Floristikladen für den apricotfarbenen Strauß fand ich sehr kühl und er hat mir überhaupt nicht gefallen. Mal ganz davon abgesehen, daß der Frank den Floristen ja permanent “angeglüht” hat :unamused: Irgendwie ist das ganze Gehabe schon sehr nervig bzw. lästig.

Das Brautpaar Tim & Dolores fand ich gar nicht übel und trotzdem sie sehr dünn ist, wirkte das Kleid an ihr. Normalerweise sollten sehr schlanke Frauen lieber auf Kleider mit Ärmels zurückgreifen - aber ihr Rüschenkleid stand ihr wirklich.
Und Dank der Haarverlängerung wurde es der sehr trist wirkenden Dolores eine richtig hübsch anzusehende Frau.
Die Idee mit der Burg hat mir gar nicht gefallen, denn der hübsche Blütenbogen kam vor dieser Holzwand überhaupt nicht zur Geltung. In Thüringen gibt es fantastische Schlösser und Burgen und vor solch einer imposanten Mauer hätte die Idee viel schöner und passender gewirkt.

Aber jeden halt so, wie er es möchte und es ihm gefällt…

Auf die heutige Pferde-Hochzeit bin ich besonders neugierig, da ich ja ebenfalls ein sehr tierlieber Mensch bin, Pferde und Hunde über alles Liebe und das Pferdespalier absolut treffend finde.
Über die Kastelruther Spatzen reden wir lieber nicht - ist Geschmacksache…

Also, auf ein Neues…

Liebe Grüße
Jana

Diese Sendung scheint ja sehr interessant zu sein :wink:

Leider kann ich sie nie sehen, da ich bis 16 Uhr arbeiten muss.

Und sie extra aufzunehmen, dazu bin ich dann doch zu faul…

aber viel Spaß beim gucken!!! :smiley:

Geht mir genauso… Ich bin auch immer zu lang in der Arbeit. Und der Videorecorder mag mich nicht!
Werden die nicht irgenwann mal wiederholt? Vielleicht später am Abend? Weiß da jemand was???

LG,
Caroline

So, da ich gleich arbeiten muss, äußere ich mich jetzt schonmal. Ich dachte ja erst, dass ich heute gar nichts zum “meckern” :smiley: habe, doch das ließ gar nicht lange auf sich warten.
Ich finde Mrina und Ingo (das Paar um die 40) echt knuffig. Ich weiß auch nicht, aber die haben sich gesucht und gefunden. Die sind richtig verliebt. Ich finde, dass sie in ihrem Kleid echt gut aussieht ( so wie ich es gerade in der Vorschau entnehmen konnte)
Tja, was soll ich zu dem anderen Brautpaar sagen? Zuerst verstehe ich es nicht, das die Braut persönlich zum Floristen geht und sich ihren Brautstrauß bestellt! Das scheint sie ihrem Zukünftigen gar nicht zuzutrauen. Sowas habe ich ja noch nie gesehen/gehört. Das zweite was ich nicht verstehen konnte ist, das er Fussball schaut, während sie die Karten gestaltet. Ich hab irgendwie das Gefühl, dass sie alles und er gar nichts macht. (kann mich aber auch täuschen) Und den Ausspruch von der Braut “…na es soll ja auch was gescheites werden” kann ich auch nicht verstehen.

LG
Jana

Hi Caroline,

ich glaube, die Wiederholungen laufen am Vormittag des jeweilig nächsten Tages so gegen 10.00 Uhr. Schau doch mal in Eure Fernsehzeitung.

Liebe Grüße
Jana

Hallo, Ihr Lieben,

zur Hochzeit von Marina & Ingolf: Marina hoch zu Ross mit ihrem Kleid - das hatte schon was. Hat mich an “Die Braut, die sich nicht traut” erinnert.

Als ich die Vorbereitungen von Annika & Veit gesehen habe, habe ich gedacht: “Endlich mal eine Braut, die auch etwas selbst macht!” Annika macht auf mich den Eindruck der Braut, die alles selbst wuppt und im Griff hat. Weil sie perfektionistisch ist und will, dass alles zusammen passt, hat sie auch ihren Brautstrauß selbst ausgesucht. Eine weise Entscheidung, wie ich finde. Ich verstehe nur nicht ganz, wozu diese Braut Frank braucht. :open_mouth:

Bei ihrem (oder hat es die Freundin gesagt, ich weiss es nicht mehr) Spruch “Ich bin nicht böse, dass Veit sich nicht beteiligt, es soll ja schliesslich was werden” bin ich beinahe vom Sofa gefallen vor Lachen. :laughing::lol::lol: Das war bestimmt ein Freud’scher Versprecher und sollte anders rüberkommen, aber sie hat es dann genauso gesagt, wie es gemeint war.

Und dass dieser Mann während der WM nichts anderes als Fußball im Hirn hatte, das hat man ja gemerkt. Die Idee, während der WM zu heiraten, finde ich allerdings generell nicht so prickelnd. Wenn’s dumm lief, war da ein Festsaal voller Frauen und ein Nebenraum mit Fernseher voller Männer und die Gesellschaft hat getrennt gefeiert. Die Damen Hochzeit und die Herren den Fußball. Naja, man wird sehen… bin gespannt auf morgen und wie die Hochzeit tatsächlich ablief.

So long Eva

Hi,

da war sie dann doch: Die Braut mit der Zigarette. Sicher, ein sehr intimer Moment. Marina war aufgeregt und das Kamerateam hat sie allein in einem stillen Eckchen aufgenommen. Ins Fernsehen hätte ich dieses Bild dann doch nicht gebracht, auch nicht aus Sicht der Kameramenschen. Es war einfach kein schönes Bild, wenn auch verständlich. Ich bin Nichtraucherin, vielleicht hat mich das deshalb so gestört.
Ansonsten fand ich sie süß und gönne ihnen ihr Glück, die Hochzeit schien schon eine runde Sache gewesen zu sein und es hat wohl den Gästen auch gefallen, wenn man den Kamera-Blicken in ihre Gesichter trauen darf.
Das andere Pärchen habe ich verpasst…

LG

Hallo,

die Hochzeit heute, ich hätte es ja nicht gedacht, fand ich sehr schön. Ich hatte den Eindruck, da stimmt alles. Die beiden hatten feste Vorstellungen und scheinen diese auch umgesetzt zu haben. Das Kleid war super für die Braut und saß richtig gut. Ich fand sie sehr schön darin, von wegen sie sei zu alt. Der gute Frank hatte gar nicht so richtig was zu tun.
Habt ihr mitgekriegt, der hat sich beim Bäcker nach dem Kuchenessen noch ein paar Stücke von der Torte einpacken lassen. Naja, der Bauch will ja gepflegt werden. :wink:

Die von morgen, da bin ich mir noch nicht sicher. Also ich glaube, die ist im Prinzip wie die meisten hier aus dem Forum. Sie hat eigene Idee, ist kreativ, macht viel selbst und will keine 08/15 Hochzeit. Allerdings kommt das in der Reportage total überspannt rüber. Und dann noch die Kommentare geschickt eingestreut und jeder denkt, was für eine Zicke. Dass der Mann zur WM besseres zu tun hat, als an eine Hochzeit zu denken, ist doch klar. Ich bin gespannt, wie sich das morgen entwickelt und wie die Hochzeit letztendlich aussieht.

LG, Marei