Der Hochzeitsplaner Frank - Folge 28.08.2006

Hi Ihr Lieben,

da ein reges Interesse an der neuen Serie “Frank - Der Hochzeitsplaner” besteht, wird es jeden Tag einen neuen Thread zur aktuellen Folge geben, damit wir auch ordentlich über den Inhalt und alles gezeigte jeder Folge diskutieren können und es auf längere Zeit gesehen kein Durcheinander gibt :smiley:

Ich hoffe, Ihr seid mit meinem Vorschlag einverstanden und wenn nicht, dann gebt mir bitte Bescheid.

Wir Moderatoren freuen uns auf Eure rege Beteiligung :smiley: :smiley: :smiley:

Liebe Grüße
Jana

**[size=200]Heute um 15.00 Uhr auf Pro7 geht es los :exclamation:

Nicht verpassen…[/size]**

[size=200]GROSSARTIG!!![/size]

Bin ich aufgeregt!

LG, Marei

na toll…ich stelle nen antrag, dsass es später oder früher ausgestrahlt wird :confused:

meine kleine darf da ihren zoo anschauen :wink: und da hab ich wohl pech

Hallo Schneckerl,

die Wiederholung läuft um 10.00 Uhr am nächsten Tag.

Hmm, so doll wars bis jetzt auch noch nicht, oder? Ich könnt den Kerl nicht um mich haben, ein einziges rumlaufenden Schwulenklischee ist das. Aber zumindest hat er noch nichts verbockt.

LG, Marei

hmm vormittags ist unser fernseher kaputt :wink:
kann es sein, dass er jetzt ned merh frooonk heißt sondern frank?

tatsache! vielleicht will er nicht zu schwul wirken.

Morgens ist der Fernseher kaputt? Kinder sind toll, die glauben alles. Dann hilft nur noch eins: Aufnehmen und später angucken (aber nicht erzählen).

Na zum Glück hat er doch ein weißes Hemd genommen…wenn er dieses weinrote Hemd oder den gestreiften Anzug genommen hätte, hätte ich die Hände über den Kopf zusammengeschlagen…ich finde, sowas kann man nicht bei einer Hochzeit anziehen (bloß weil es Frank so schön findet)

Naja weitersehen, mal sehen was noch so passiert

Ja, die anderen Sachen gingen gar nicht. Am schlimmsten war ja, als die Verkäuferin ihren Partnerlookanzug in die Kamera gehalten hat.

Aber müssen alle Männer die Hemden so knapp in der Größe kaufen wie Frank? Nur bei Frauen ist es sexy, wenn es obenrum an den Knöpfen spannt.

Ja ich stimme Dir zu, ich meine, ich habe nichts gegen Schwule, aber ich habe teilweise das Gefühl das er seinen Geschmack den Brautpaaren “aufzwängt”

Oh Gott, ich auch nicht, aber man muss das doch nicht so ausleben und jeden Bauch in ein zu enges Hemd stecken.
Die Idee mit den Fotos vor der Tapete ist auch eher suboptimal.

hab erstsehr spät eingeschaltet und habs mir eigentlich schlimmer vorgestellt. Fand auf jeden die Darstellung der Paare im Vergleich zu der letzten Hochzeitssendung viel besser. die kamen recht natürlich rüber, und dei Dekoideen mit der Gerbera im Jugendclub fand ich sogar ganz schön. Mal abwarten wie da dann fertig aussieht.
Außerdem hatte die Surferfrau ein wirklich schönes Kleid…träum… will auch noch mal…

… der Frank allerdings hätte mich aggressiv gemacht.
allein schon der watschelige Entengang und das Gerede " ICH habe mir überlegt…ICH bin auf die Idee gekommen …ICH… ICH… ICH!!!

Hi,

ich konnte die erste Folge leider nichte sehen, ebenso wie viele andere auch nicht. :smiley: :smiley: :smiley:

Danke, Arbeitgeber, dass Du mich von diesem Unheil verschonst. :wink:

Finde Eure Kommentare klasse. Der größte Spaß an der Geschichte:

Er — der Frank — hat gar nicht so viel an verschiedenen Hochzeiten organisiert! Hier mal ein Link aus Thüringen, von einer Braut, die auch beteiligt war.

gothaer-traumhochzeit.de/

In deren Fotoalben gibt es so lustige Kommentare wie:

“Frank war immer dabei — wenn die Kamera an war” :open_mouth: :open_mouth: :open_mouth:

LG

Das Surfer-Ehepaar fand ich total süß. Das einzigste was mir bei denen nicht gefallen hat, war, das sie sich zu Hause schon gesehen haben. Der “Einzug” ins Standesamt fand ich auch nicht schön, alle strömten rein, das Paar ging auch so larifari rein, und die Standesbeamtin hat viel zu schnell gesprochen.

Aber ansonsten war das ein echt süßes Paar, so richtig verliebt :smiley:

Hi Mädels,

ich stimme Euch in so gut wie allen Punkten zu. Frank ist wie ein Ameisenhaufen in Menschenform und würde mich als Braut mit seiner extrem hippeligen Art völlig gaga machen.

Das erste Brautpaar ist sehr sympathisch rübergekommen und die Braut war eine sehr süße Braut. So schön das Kleid auch war, es hat an der Oberweite nicht gesessen und ihre sportlich-schönen Proportionen sind leider zu kurz gekommen.
Der Bräutigam hat mir persönlich auch nicht sonderlich gefallen, denn ein klassisches Outfit anstatt des überdrehten Designer-Outfits hätte ihm besser gestanden. Der Schal war total überflüssig

Die Deko-Ideen fand ich jede für sich sehr schön - nur hätte ich mich als Braut wahrscheinlich an Kunstblumen etwas gestört, obwohl diese ja ewig haltbar sind. Auch die Stranddeko mit türkisem Wasser fand ich nicht schlecht - wo es halt hinpaßt.

Das zweite Pärchen ist eine Sache für sich und ich war die ganze Zeit ordentlich am Schmunzeln. Am schlimmsten fand ich den Besuch im Brautgeschäft, denn schon beim Anblick des Verkäufers sträubten sich alle Haare :open_mouth:
Den Vater der Braut war der Hit und so verdammt ehrlich - ich sag nur “Gardine im Kleid” :laughing:

Ich bin der Meinung, ein Hochzeitsplaner sollte die Fäden in der Hand halten, alles Gewünschte organisieren - aber vor allem im Hintergrund arbeiten und nicht jede Hochzeit für seinen “Auftritt” nutzen. Und genau das tut dieser Frank - einfach nervig…

Mal schauen, wie die nächsten Folgen so werden…

Liebe Grüße
Jana

Ich frage mich nur…

Was will denn ein robust-bodenständiges Pärchen wie die Berliner mit dem durchgedrehten Frank als weddingplanner?

Und warum streckt Frank beim Gehen seinen Bauch so raus??

Bei den Surfern fand ich den Schal des Bräutigams seltsam, an dem er zur allem Überfluss ständig rumgezupft hat. Völlig unsouverän. Mann sollte schon etwas tragen, in dem er sich wohl und sicher fühlt…

Jetzt habt ihr mich so neugierig gemacht, da muss ich mir jetzt unbedingt die Wiederholung anschauen. Ich hoffe klein Emilie lässt mich :wink:

Hi Sahara…

…und??? Konntest Du Dir die Wiederholung anschauen und Dir eine Meinung bilden :laughing:

Liebe Grüße
Jana