Dezember

Heiratet eigentlich außer mir noch jemand im Dezember?
Und wie haltet Ihr das mit Euren Kleidern?

Ich hab mir irgendwie nich so viel Gedanken gemacht, aber- es ist ja schon kalt im Dezember.

Jetzt bin ich auf der Suche nach einem Jäckchen, aber ich find keine schönen.
Weiss jemand was?

LG

Dini

ich heirate zwar nich im dezember, aber es gibt schon einige bräute

was hast du dir denn für ein jäckchen vorgestellt? fell oder dieses pelzimitat?

Och, so Pelzimitat wär schon schön. Allerdings ist mein Kleid latte macchiato und die Jäckchen sind doch meistens weiss.
Das war bisher mein Problem.

hmmm stimmt
ich werd mich mal umhören :wink:

Oh, danke. Das ist lieb von Dir!!!

hab zwar keine pelzstola gefunden, aber der shop hat stolen in verschiedenenen farben

s85528010.einsundeinsshop.de/ses … shopscript

schau mal bei:
hochzeitsfieber.net/shop/

hat im shop nur stolen, aber frag mal nach wegen einer jacke :wink:

Coucou Schneckerl,

lieben Dank für Deine Tipps. Ich hab jetzt eine Lösung:
Bis jetzt hat sich meine Mami überhaupt nicht um meine Hochzeit gekümmert. Aber wenn man sie braucht, ist sie da. Ich hab ihr mein Leid geklagt und Mami hat mir versprochen, einen Mantel zu nähen.
Wir fahren dann gemeinsam zu meinem Kleid und Mami guckt mal.

Ich freu mich so!!!

Hallo Dini,

ich bin auch eine Dezember-Braut (29.12. bzw. 31.12.)!

Und ich freu mich mit Dir für dein Glück, dass Dir Deine Mama einen Mantel näht - das ist ja toll! Wisst ihr schon aus welchem Stoff? Einen Mantel zu nähen ist ja bestimmt noch viel schwerer als z.B. eine Jacke!! (was mich schon in Weltuntergangsstimmung versetzen würde!)

Wie löst du denn das “Problem” KLEID? Schließlich hat es auch im Dezember nicht in jedem (vor allem größerem) Raum 25 Grad, so dass man sich in den üblichen ärmellosen Tops wohl fühlt… Vielleicht eine Stola oder so ein großer Schal? Kann sich damit noch ungezwungen bewegen (ich denke mal nur an so ein Essen am Bufett…), ohne ständig an sich rumzufummeln?

Bei mir kommt übrigens “erschwerend” hinzu, dass wir eine freie Trauung machen, die wahrscheinlich draußen statt findet (Tribüne eines größeren Fußballstadions, überdacht, ich denke auch mit Heizstrahlern und -pilzen, evtl. spenden auch einige Fackeln etwas Wärme). Keine Ahnung, was ich dann da über meinem Kleid drüber anhabe… :confused: Das Kleid selbst oder was immer ich anziehen werde, hab ich auch noch nicht (bin hoffentlich bald soweit).

Hast Du beim Kleidkauf auf die Jahreszeit Rücksicht genommen, oder sind die Brautkleider generell “sommerlich”?

@schneckerl: ich bin so frei und nutze Deine Tipps auch für mich zum stöbern, ok? Danke… bin so froh dass man sich hier austauschen kann, wenn ich nach all den Dingen selbst suchen müsste, dürfte ich keinen Vollzeit-Job mehr haben! :smiley:

Liebe Grüße, auch an alle anderen Dezember-Bräute… meldet Euch!
Wickie

Hallo Wickie,

also mir wurde gesagt, Brautkleider wären generell sommerlich. Zumindest hab ich aber auch keins mit langen Ärmeln gesehen.
Ich hab ein ganz “normales” (natürlich das Schönste, das es gibt) Brautkleid mit Spaghettiträgern. Dazu eine farblich passende Stola.

Wir heiraten ja nicht draussen, sondern drinnen (Brrrrr, aber die Romantik ist es bestimmt wert). Daher hoffe ich mal, es reicht.

Meine Mami hat von meinem Opa nähen gelernt, der war nämlich Schneider. Opi macht also den Schnitt und Mami näht dann. Wir werden mal gucken. Eigentlich hätte ich ja gerne Pelzimitat, aber obs das in latte macchiato gibt???

Wenns so weit ist, stell ich gern mal ein Foto rein.

Warum heiratet Ihr denn im Dezember, Wickie?

LG
Dini

am besten du gehts mit deiner mama dann in ein gutes stoffgeschäft…die haben da normal auch pelzimitat. bion schon gespannt wie dein mantel dann sein wird :smiley:

@wickie
dafür sind meine (und auch die anderen) tips doch da :wink:

Hallo,

in der neuen Weddingstyle sind auch Outfits für die Winterbraut drin. Ist ja ned mehr lang bis sie raus kommt :smiley: