Die lieben Schuhe

eigentlich mag ich nicht so teure schuhe aus dem brautladen haben müssen. jetzt hab ich meine sommerschuhe, weißes leder, hellbraune sohle, dezenter absatz & bequem aus dem schrank hervorgeholt. eigentlich würden die auch gehen.

ich habe schon gehört, eigene schuhe (im sinne von vorhanden) trägt man nicht, wenn die unterm kleid hervorschauen, sieht es doof aus.

:arrow_right: hat jemand von euch schuhe getragen, die er schon hatte oder die halt aus nem normalen schuhladen waren und nicht vom brautaustatter? würdet ihr es wieder machen? sieht das komisch aus, wenn die unterm kleid hervorschauen?

lg, clarence

Mir war der Preis der Schuhe zum Schluss total egal, ich wollte nur welche die mir auch gefallen, aber das klappte dann nicht mehr, also habe ich Schuhe von Deichmann getragen, die ich ein Jahr zuvor schon hatte, im Sommerurlaub.

Ich fand, so selten wie man die sah, is des eh egal.

http://francesca.lima-city.de/Hochzeit/Schuhe2.jpg

die Schuhe sind weiß, nicht beige.

ja ich würde es natürlich wieder so machen, außer ich fände mein Traumpaar, was es leider nicht mehr in meiner Größe gibt.

Ja sieh schauten auch mal ab und zu aus dem Kleid hervor, aber ich finde, das Kleid lenkte bei mir so sehr ab, das es nicht auffällt, da fällt mir ein, hier sieht man nochmal Schuhe und Kleid.

http://www.tag7.de/blog/9.jpg

Ich würd sagen, wenn sie super bequem sind und farblich zu deinem Kleid passen, zieh sie doch einfach an!

Wirklich sehen wird man den Schuh doch eh nicht(falls doch, sollen mich die Ehefrauen verbessern :smiley: )

hallo francesca,

meine schuhe wären auch von deichmann. sie sind weiß, vorn spitz zulaufend und hinten mit riemchen… und eingelaufen wären sie eben auch :wink: .

ich weis eben nicht, ob das sieht, weil das leder in mehreren lagen gelegt ist (so ein klein bisschen patchwork-optik) und wegen der hellbraunen sohle.

clarence

@clarence

Ich werde auch keine Schuhe aus dem Brautgeschäft tragen. Habe mir einfach in einem normalen Schuhladen welche gekauft. Am wichtigsten ist doch das die Farbe passt?

— Begin quote from "Clarence"

hallo francesca,

meine schuhe wären auch von deichmann. sie sind weiß, vorn spitz zulaufend und hinten mit riemchen… und eingelaufen wären sie eben auch :wink: .

ich weis eben nicht, ob das sieht, weil das leder in mehreren lagen gelegt ist (so ein klein bisschen patchwork-optik) und wegen der hellbraunen sohle.

clarence

— End quote

Also die Sohle sieht man ja nun wirklich zu 99% nich, außer du hebst dein Kleid extrem hoch. Ich hatte an dem Tag ne Laufmasche bekommen und musste da beim Standesamt sitzen und dann später das Kleid heben, wegen den Treppen, man sieht nich mal das auf den Fotos, hat auch so keiner gesehen.

Sonst is ja das Kleid normal unten, da sieht man ja nich die Schuhe, also wirklich rein beim heben, ich würde es halt mal zusammen probieren und nen Foto machen. Da sieht man es auch gut.

ja die farbe passt: kleid reinweiß - schuhe reinweiß. ich hatte ganz vergessen, dass ich ja meine sommerschuhe noch habe und dann letztens mal hervorgekramt. auf jeden fall wüßte ich, dass die schuhe bequem sind, zumal ich schon schöne einlagen drin habe :wink:

wegen schuhen habe ich schon die abenteuerlichsten meinungen gehört (von: sohle muß die farbe der schuhe haben, bis: schuhe dürfen nie heller als das kleid sein und so weiter und so fort).

clarence

Ich denke auch, die Sohle sieht man höchstens mal aufblitzen, wenn dein Mann dich durch ein Herz oder über die Schwelle trägt, insofern würde ich das Geld dann lieber für was anderes Schönes ausgeben…
Ich werde wohl Tanzschuhe kaufen und hinterher einfärben lassen, weisse Brautschuhe für über 100 Euro würden sich bei mir nicht lohnen.

vg
starlight

Also, ich hatte Brautschuhe und die Sohle hatten auch nicht die Farbe des Schuhs. Meine Sohle war hell-beige/natur.
Wichtig ist dass die Schuhe keine Schwarze oder Dunkelbraune Sohle haben.
Wenn dein Sommerschuh eine Hellbeige/natur-Farbene Sohle hast und du dich wohl fühlst wenn du dein Kleid anhast dann nimm Deine Sommerschuhe !
Allerdings kann ich sagen,dass man meine Schuhe ganz ganz oft gesehen hat !!! Manchmal beim gehen, Tanzen, Sitzen ( wenn ich die Beine übereinander geschlagen habe), daher war ein super schöner Schuh für mich auch sehr weichtig !

LG Teufelchen

Mir waren die schuhe sehr wichtig und muss sagen, dass man die Schuhe sehr häufig gesehen hat (hätte ich selbst vorher nicht gedacht, aber ich habe mich gefreut, weil ich sie so gerne mochte :wink: ich hatte allerdings auch keinen Reifrock, da sieht man sie vielleicht weniger :unamused: ). Ich fand es demnach auch sehr wichtig, fein verarbeitete Schuhe zu haben, die farblich 100% zum Kleid passen. Das heißt aber ja nicht, dass du die Schuhe nur in einem Brautgeschäft kaufen kannst. Ein guter Schuhladen hat sicher (vorallem jetzt zum Frühling) auch eine recht gute Auswahl.

Du könntest deine Schuhe doch zur nächsten Anprobe mitnehmen und es einfach mal testen. das ist ja fürs Abstecken eh nötig und dann kannst du auch schauen, ob dich die dunklere Sohle nicht stört.

LG, Ännecken

@aennecken:

das kleid hat einen reifrock (wobei wir noch überlegen, ob wir einen kleineren oder einen mittelgroßen nehmen) und der rock selbst besteht aus insgesamt 3 lagen stoff. man dürfte also die schuhe nur sehen, wenn ich den reifrock anhebe.

clarence

— Begin quote from "Aennecken"

ich hatte allerdings auch keinen Reifrock, da sieht man sie vielleicht weniger :unamused: ).

— End quote

Ich hatte einen Reifrock - zwar keinen sehr weiten und buschigen aber wie gesagt, meine Schuhe hat man gesehen und ich fands wie Ännecken sehr schön dass sie mal hervorblitzten :wink:

Also ich hatte auch nen Reifrock, ich denke das kommt auf das Kleid an und nich ob man nen Reifrock trägt oder net.

Ich würde es einfach mal mit dem Kleid probieren, kannst dich ja im Brautmodengeschäft setzen, gehen… auch mal den Reifrock anheben.

Ich würde die eingelaufenen Schuhe nehmen. Was machst du danach mit 2 Paar weißen Schuhen? Nachher drücken die neuen, du nimmst die alten als Ersatz mit und dann hast du sie doch ganz schnell an :wink: . Ich weiß nicht, wer von den Gästen auf deine Schue achtet und dann auch noch sieht, dass sie nicht ganz neu sind. Wär mir als Gast egal, Hauptsache, das Kleid ist schön :laughing: .
Ich möchte weiße Ballerinas, ich bin nämlich nicht viel kleiner als mein Schatzi. Dann noch 5 cm Frisur = Gleichstand. Also: ich bekomme flache Schuhe und Schatzi muss sich nicht für die Fotos krumm machen. Wie die Ballerinas aussehen, ist mir so egal. Das fällt eh keinem auf.

Verena

— Begin quote from "Haselmaus"

Ich weiß nicht, wer von den Gästen auf deine Schue achtet und dann auch noch sieht, dass sie nicht ganz neu sind. Wär mir als Gast egal, Hauptsache, das Kleid ist schön :laughing: .

Verena

— End quote

Hallo!

Also,

bei mir haben ALLE Damen auf die Schuhe geachtet! :smiley:
Bin direkt nach der Kirche gefragt worden, ob ich mir diese speziell zum Kleid hab anfertigen lassen… 8)
Ich hasse weiße Schuhe und würde diese niemals privat anziehen, daher wollte ich zwar keine 200 EUR hierfür ausgeben, aber doch ein besonderes Paar haben.
Gefunden habe ich sie durch Zufall bei Ebay. Haben 70 EUR gekostet und haben haargenau zu meinem champagnerfarbenen Kleid gepasst.

Vielleicht schaust Du dort mal??

LG
Jenny
http://i254.photobucket.com/albums/hh105/JennyBiel/1-2.jpg
http://i254.photobucket.com/albums/hh105/JennyBiel/2.jpg

— Begin quote from "Sugar82"

— Begin quote from "Haselmaus"

Ich weiß nicht, wer von den Gästen auf deine Schue achtet und dann auch noch sieht, dass sie nicht ganz neu sind. Wär mir als Gast egal, Hauptsache, das Kleid ist schön :laughing: .

Verena

— End quote

Hallo!

Also,

bei mir haben ALLE Damen auf die Schuhe geachtet! :smiley:
Bin direkt nach der Kirche gefragt worden, ob ich mir diese speziell zum Kleid hab anfertigen lassen… 8)
Ich hasse weiße Schuhe und würde diese niemals privat anziehen, daher wollte ich zwar keine 200 EUR hierfür ausgeben, aber doch ein besonderes Paar haben.
Gefunden habe ich sie durch Zufall bei Ebay. Haben 70 EUR gekostet und haben haargenau zu meinem champagnerfarbenen Kleid gepasst.

Vielleicht schaust Du dort mal??

LG
Jenny
http://i254.photobucket.com/albums/hh105/JennyBiel/1-2.jpg
http://i254.photobucket.com/albums/hh105/JennyBiel/2.jpg

— End quote

die hatte ich auch in der engeren Auswahl, haben die echt 70 Euro gekostet, dann glaube ich, weiß ich, weswegen die raus sind, für 20 euro hätte ich die genommen, weil ich ja offene Schuhe wollte. Sollte es wenn eine günstige Alternative sein.

Aber sehen schick aus,

denke aber, das fällt nur richtig bei kurzen Kleidern auf

Bei mir haben die Mädels auch auf die Schuhe geachtet und auf einigen Hochzeitsbildern sieht man meine Schuhe auch - ich liebe eh schöne Schuhe, deswegen hab ich mir welche von Rainbow geleistet - wunderschön, bequem und können eingefärbt werden - jetzt hab ich eben wunderschöne Abendschuhe! P.S. hatte ein Rembo-Kleid mit einfachem Reifroch und man hat die Schuhe trotzdem recht oft gesehen - einfach im Geschäft ausprobieren, wenn es Dir gefällt mit Deinen Schuhen die Du schon hast, warum nicht?!

LG Alina

Habe meine Schuhe im Brautladen gekauft. Sind ein tick heller als das Kleid aber passen super dazu und haben eine helle (beige) gerippte Sohle.
Haben auch nur 70 € gekostet. War ein schnäppchen.

@ sugar
die schuhe sind wunderschön!!

Sugar, die Schuhe sind ein Traum, besonders die Schleife und die Perlen!!
Hast du einfach als Suchwort Brautschuhe eingegeben oder wusstest du bereits eine bestimmte Marke?