Die Qual der Wahl - Farben , Pinterestwahnsinn , Entscheidungsnot

Hallo liebe Bräute :slight_smile:

nun werde ich hier auch mal Eure Kreativitäten ausnutzen :wink:
Wir sind seit Mai 2016 verlobt. Endlich der lang ersehnt Heiratsantrag in London. Ich kann es kaum glauben.

Ich habe natürlich direkt angefragen auf die Locationsuche zu gehen. Allerdings ist da ja echt ein Akt! Wie ihr ja sicherlich auch alle wisst.

Unsere Weddingplanerin ist eine tatkräftige Unterstützung. Nun haben wir eine Location, die uns gut gefällt und stehen kurz vor der Zusage. Das Camp Reinsehlen in Niedersachen. ( Habt ihr da vielleicht schon einmal eine Hochzeit miterlebt? )
Allerdings geht der Raum etwas anders als eigentlich gewollt ( Wir dachten an eine Scheune, allerdigs ist da nichts bezahlbares und schönes mehr zu bekommen ).
Schön ist, dass ich mich da komplett bei der Dekoration ausleben kann. Es gibt viele Deckenstreben an die man schöne PomPoms oder sowas hängen kann.

Bis jetzt war ich mir ziemlich sicher, wie die Deko aussehen soll.

Nun, da wir uns für Farben etc.entscheiden müssen, um auch die StD Karten rauszusenden, wird es schwer ( ich habe gemerkt dass ich mich einfach nie festlegen kann).

Wie seit ihr da vorgegangen?
Was hilft da? Ich merke, sobald mich der Pinterest Wahnsinn schnappt bin ich verloren… help

Ich finde auch den Industrie - Stil schön, allerdings in Verbindung mit Vintage…

Vielleicht könnt ihr mir da einfach mal Eure Gedanken zu aufschreiben?

Ich freue mich von Euch zu lesen!

Raphaela

Hallo @Raphaela,

herzlich Willkommen im BridesClub.

Kennst Du unser Farbenspiel?


Vielleicht hilft das ja schon etwas weiter.

Alles Liebe!

@Raphaela
Ich bin gerade auch mitten drinnen. Mir hat der “my weddingplanner” sehr geholfen. Dort wird es so aufgebaut, dass man sich erst einmal nur für die Farben entscheidet. Und erst wenn man die hat, dann wird alles dafür gesucht.
Wenn ihr zum Beispiel unbedingt Blau wollt weil es eure Lieblingsfarbe ist, dann nehmt ihr noch zwei Farben dazu die passen. Habt ihr erst einmal die Farben, dann kommt der Rest auch :slight_smile:
Wir haben uns für Gold, Rot, Erdfarben und Weiß entschieden - wir heiraten im Dezember :wink:

1 „Gefällt mir“

Hallo @louisa

Meinst Du mit My Weddingplaner den Hefter? Also das Buch?

Ich denke ich mag die Kombi Pastell und Gold gern.
Also Apricot , helles türkis Gold und weiß.

Oh, das ist ja bald! Bist du aufgeregt? Wie sind die Planungen momentan, noch viel zu tun?

Hallo @Raphaela,

ich bin letztenendes etwas anders (manche nennen es auch unprofessionell:wink: ) an die Sache ran gegangen und habe mir einfach 2 Fragen gestellt:
Was ist deine Lieblingsfarbe?
Kannst du sie dir an deiner Hochzeit vorstellen?

Manchmal kann man sich nämlich vor lauter Pinterest, Weddingplaner, Farbenspiel etc. kaum noch auf das Wesentliche konzentrieren. Ich finde deine Idee mit apricot, hellem türkis, gold und weiß ganz gut. Wenn du gerne im Vintage-Stil bleiben möchtest, dann wäre so ein Naturton (helles beige; so sind ja oft Elemente im Vintagestil) anstatt gold und weiß vlt. auch ganz schön. Aber das ist natürlich absolute Geschmackssache.
Entscheidet dein Verlobter mit? Manchmal haben Männer ganz gute Ideen durch ihre sehr nüchterne Art die Hochzeit zu sehen :joy:

Ich wünsche dir auf jeden Fall ganz viel Spaß bei der Planung!

Ich finde nicht, dass das unprofessionell ist im Gegenteil!

Mein Tipp: Suche Dir Deine Lieblingsfarben aus und überlege, ob das zu eurem Konzept passt. Ergänze dies durch Naturtöne und Du hast eine Richtung.
Dann kannst Du all Deine Pinterest-Ideen darauf anpassen. Das sind ja auch nur Anregungen und niemals ein “So muss ich es exakt umsetzen”.

Alles Liebe

wenn es in erster linie gerade um die einladungskarten geht könnt ihr diese ja einfach in schlichten pastellfarben halten, so leichtes rosa oder beige oder so, das passt dann ja zu allem und ihr könnt euch in ruhe überlegen welche farben ihr als deko wollt :slight_smile:

1 „Gefällt mir“

Hallo :blush:

Wir haben uns auch für die Farben entschieden die uns am besten gefallen: Grün und Weiß.
Wir werden wahrscheinlich verschiedenen Grüntöne nehmen (hell und dunkel).

Deine Farbkombi @Raphaela hört sich auch super an. Grad die Pastelltöne mag ich auch gerne.

Liebe Grüße :blush:

Pastelltöne finde ich auch toll!

Wir hatten Fuchsia und Bordeaux. Leider gab es an dem Tag kaum pinkrote Ranunkeln, deswegen hatte die Tischdeko rote Ranunkeln und mein Strauss ging eher Richtung rosa. Dazu cremeweiße Freesien und Kirschblüten.

1 „Gefällt mir“