Die Qual der Wahl

Huhu Ihr Lieben,
kaum angemeldet und hab schon n Attentat auf Euch vor :laughing:
Seid Wochen quälen mich Gedanken über die Farben für unsere Hochzeit. Hätte gerne natürlich alles passend und kann mich nicht entscheiden. Also uns schweben da zwei Kombinationen vor grün/weiß, in etwa so:

http://www.polyvore.com/untitled/set?.mid=embed&id=3271420http://img.polyvore.com/cgi/img-set/BQcDAAAAAwoDanBnAAAABC5vdXQKFkxxX3RIbmR6M1JHUUNTVUlDTDVOYXcAAAACaWQKAWUAAAAEc2l6ZQ.jpg

oder lila/weiß:

http://www.polyvore.com/untitled/set?.mid=embed&id=3236546http://img.polyvore.com/cgi/img-set/BQcDAAAAAwoDanBnAAAABC5vdXQKFnpyaDRJQlp5M1JHanRPRTBUMFZTQWcAAAACaWQKAWUAAAAEc2l6ZQ.jpg

Ich bin eher für lila/weiß, Schatzerl für grün/weiß. Finde die zweite Kombi auch total schön, hab nur die Befürchtungen, dass es viel zu klassisch und langweilig wird und so gar nicht zu uns paßt. Natürlich weiß ich, dass wir das allein entscheiden müssen, wollt nur wissen was Ihr so davon hält. Ist grün/weiß spießig und langweilig??

Liebe Grüße,
Mathilda

Hallo und herzlich Willkommen hier liebe Mathilda,

ich finde beide Farbkombis total schön! Wenn es meine Hochzeit wäre, würde ich mich wohl eher für grün/weíß entscheiden. Finde ich überhaupt nicht spießig, sondern elegant und klassisch. Natürlich aber eben nicht besonders “freakig”.
Nur meine Meinung…

Herzliche Grüße, viel Spaß hier und bis bald,
Line

Mich darfst du da nicht fragen, denn ich bin voreingenommen… :wink:
Mein Thema ist Lila-Braun-Weiß…

Hallo Line,
auf der einen Seite finde ich grün/weiß ja auch total schön und edel und auf der anderen Seite stelle ich mir vor, alles weiß weiß weiß und dann so bissel grün und denk sieht vielleicht fad aus und eben langweilig. Und Lila, dass wär dann so ein Farbtupfer…hmmm. Mir wird gerade gesagt, ich dramatisiere ein bisschen :wink:

Mathilda

P.S. Danke für die Willkommensgrüße

Wer sagt denn, dass du nur ein bisschen grün nehmen musst??
Da gibt es doch sooooooooooooooo viele Möglichkeiten, das in die Deko einzubauen!
Grüne Deckenstrahler, grüne Läufer auf dem Tisch, grüne Glasperlen, grün im Monogramm, grüne Serviettenringe, grün-weiße Menükarten.

Grün, grün, grün sind alle meine Kleider… sing

Was ich unbedingt noch loswerden muss ist, dass es ganz wichtig ist, für welches Grün ihr euch entscheidet. Den Grünton auf Deiner Collage finde ich toll und überhaupt nicht langweilig, dunkleres Grün wiederum finde ich dann schon “schwierig”., muss so ein Lind- oder Apfelgrün sein…

:wink:

LG, Line

grün, grün, grün ist alles was ich hab träller :wink:
Ich sag ja, ich dramatisiere mit dem Grün, weil ich irgendwie doch ganz tief in meinem Herzen Lila will. Mein Freund ist gegen Lila, weil es ihm zu mädchenhaft ist: “Das ist ja wie Rosa!” (sein Zitat :smiley: )
Das fängt ja gut an bei uns :laughing:

Dann nimm ein helles grün, weiß und ein helles rosa. :wink:
Da hab ich gleich schon mal ne Dekoidee für dich:

http://up.picr.de/1497263.jpg

Das ist doch eine super Idee und könnte doch auch für Deinen Freund ein gutes Argument sein. Könntest Du mit dieser Farbkombi leben?
Ohne eine Entscheidung lassen wir Dich heute nicht ins Bett… :wink:

Übrigen finde ich nicht, dass Du etwas dramatisierst, das sind die Brauthormone… und die sind bekanntermaßen ansteckend.

LG, Line

— Begin quote from "Line76"

Das its doch eine super Idee

— End quote

strike Endlich! Irgendwann musste ich ja mal einen Treffer landen gg

— Begin quote from "Wir3inRom"

Mich darfst du da nicht fragen, denn ich bin voreingenommen… :wink:
Mein Thema ist Lila-Braun-Weiß…

— End quote

wir hatten erst creme-gold und peppen das jetzt mit lila auf!!
ein dunkles lila hat mir rosa nix zu tun!! und ist auch nicht mädchenhaft,
ich konnte meinen Schatz überzeugen,
werde meine Pocket Folder in merlo (ganz dunkles lila) haben, das Monogram so wie links, verschiedene lila Töne für die Tautropfen und lila Schleifenband für die Wedding Bubbles, die blumen werden cremefarbene Rosen mit Hoffentlich lila Schleierkraut.
Kerzen auch in creme!!

— Begin quote from "Wir3inRom"

Da hab ich gleich schon mal ne Dekoidee für dich:

— End quote

kannst du auch mit Dekoideen in lila aufwarten??

Klar g
Aber klau mir nich alles :wink: :wink: :wink:

http://up.picr.de/1497290.jpg
http://up.picr.de/1497293.jpg

Kombiniere doch eure drei Farbideen und nehme weiß mit lila und als Farbtupfer das Grün! Das stelle ich mir auch sehr schön vor und du kannst ja den Lilaanteil dann ein klein wenig vergrößern :wink:

— Begin quote from "Wir3inRom"

Klar g
Aber klau mir nich alles :wink: :wink: :wink:

— End quote

gut das wir so weit auseinander wohnen!!
Bin halt immer noch auf der Suche nach tollen Ideen,
mal schauen was ich dann davon umsetzen werde!!

Ach ja, seufz, so würde es mir auch gefallen, liebe Simone, tolle Deko und Brautstrauß!
Überhaupt, im Internet gibt es ja so viele tolle Hochzeitsseiten mit Ideen, vor allem die Seiten aus den USA sind so toll, die Fotos von den Blumen schwärm. Da ist ein Brautstrauß schöner wie der andere.

Hab mir gerade folgendes überlegt:

  1. da wir ja “zwei” Hochzeitstage haben, machen wir an beiden Tagen jeweils ein anderes Farbkonzept, die standesamtliche Trauung Lila und die kirchliche Weiß/Grün.

  2. ich gebe nach und wir machen für kirchliche Trauung Weiß/Grün, aber mein Brautstrauß weicht vom Farbkonzept ab und wird Lila/Rosa.

  3. er gibt nach und wir machen es Lila/Weiß, aber nur dezent, wie auf den Fotos von Simone.

@ Line 76: Ok, werde erst ins Bettchen gehen, wenn die Farbe feststeht. Nicht dass ich dann noch Farbalpträume bekomme :wink:

Wie war es eigentlich bei Euch, standen eure Farben eigentlich von Anfang an fest oder hat es sich bei der Planung immer nach und nach so entwickelt? Soll ich vielleicht erst über die Blumen für Tische und Brautstrauß nachdenken und dann die Farbe? Für Grün/Weiß dachte ich an Lilien, bei der Lila-Deko habe ich mit dem Zierlauch geliebäugelt, der auch auf dem einen Foto zu sehen ist…

Ich hab mich für Lila-Braun entschieden, die passende Einladung gebastelt und das Konzept dann meinem Schatz vorgestellt, der es - zum Glück!!! - abgesegnet hat. Erst danach bin ich auf Dekosuche gegangen. Auch meinen perfekten Brautstrauß habe ich erst im Laufe dieser Suche gefunden.

da meine lieblingsfarbe schon seit ich kind bin lila ist und ich schon immer im mai heiraten wollte, damit ich einen brautstauss mit flieder haben kann, stand das farb-thema nie zur debatte.
bei mir ist alles lila, mein fahrrad, mein schreibtisch, meine handtücher, meine vorhänge…
… also natürlich auch meine hochzeit!
für meinen zukünftigen zum glück überhaupt kein problem!

Ich würde auch alle drei Farben kobinieren - bei mir war auch fast alles weiss/grün und etwas schwarz, aber bei der Tischdeko fand sich auch Lila, was ich als netten Farbtupfer empfand!

Mona, genau so würde ich das auch machen. Und unsere “Bibel” spricht auch immer von drei Farben für die Dekokonzepte:

Eine neutrale Farbe: WEIß
Eine warme Farbe: GRÜN
Eine kalte Farbe: LILA
:unamused:
Oder vielleich ein kaltes Grün
und ein warmes Beeren-Lila??

Tob dich aus! Du heiratest nur einmal!! :wink: