Die totale Kriese!

Hi ihr lieben!

Ich brauche ganz dringend etwas zusruch von Leuten die mich verstehen!! Ich bin gradein einer totalen Kriese!! Ich bin schon drauf und dran die Kirchliche Trauung abzusagen!!
Meine Trauzeugin und unsere Freunde nerven mich total!! Die Planen ja einiges für unsere Hochzeit so weit ich das mit bekommen habe. Das schlimme ist nur meine Trauzeugin übertreibt so!! Ich hatte gestern Geburtstag und hatte meine Familie und ein paar Freunde eingeladen. Da saßen wir alle gemütlich und waren am unterhalten da springt meine Trauzeugin auf und noch ein paar andere Freunde und sitzen fast den ganzen Abend auf dem Rasen und planen dort für unsere Hochzeit. Ich meine muss das an meinem Geburtstag sein? Können die nicht telefonieren oder sich anderswo treffen?? Ich hatte den ganzen Abend nichts von meinen Freunden!! Das war ein total blöder Geburtstag!! Ich bin so richtig sauer darüber!!
Und dann ruft mich meine Trauzeugin noch ein paar Tage vorher an und sagt was ich doch für tolle Freunde habe die haben keine Zeit für vorbereitungen und melden ich nicht usw. Ich meine sie organisiet das ganze und muß sich dann doch nicht bei mir ausheulen ich hab doch genug stress mit der Hochzeit. Und ich habe kein Problem mit meinen Freunden sie sind immer für mich da!!
Ach ja das beste ist noch dann ist meine Mutter zu ihnen hingegangen und hat gesagt das ich schon sauer bin, das sie das an meinem Beburtstag machen und da sagt meine Trauzeugin doch glatt zu mir WAS BIST DU DENN FÜR NE MIMOSE!!

Kann man die Trauzeugin noch eine Woche vor der Hochzeit austauschen?? Ich bin so enttäuscht von ihr so hab ich sie zuvor noch nie erlebt!!

Bitte helft mir was soll ich machen??

Ganz liebe Grüße

Liebe Andrea,

ich glaube, bei dir liegen die Nerven einfach blank. Vielleicht solltest du noch mal mit deiner Trauzeugin ganz offen und ehrlich reden. Austauschen musst du sie sicher nicht! Sie meint es garantiert nicht böse, sondern will dich nur überraschen und dir und deinem Göttergatten einen schönen Tag bereiten.

Wenn deine Freunde sich bei ihr nicht gemeldet haben, dann ist doch fast klar, dass sie sie auf deinem Geburtstag anspricht. Es hat wohl etwas länger gedauert, als sie dachte…

Sei nicht traurig, atme tief durch und versuche das ganze aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten. Geburtstag hats du doch jedes Jahr, heiraten tust du (so Gott will) nur einmal…

Ganz liebe Grüße, diesahne

Erstmal herzlichen Glückwunsch nachträglich zu Geburtstag! :wink:

Ich stimme diesahne zu! Es sind bestimmt die blanken Nerven.
Schön ist doch, dass die Freunde tatsächlich planen und sich Gedanken machen. Da haben wir ja auch schon andere Geschichten gehört.

Für Deinen Geburtstag tut es mir leid. Umso schöner wird die Hochzeit, da sich offenbar alle darauf stürzen.

Fühl Dich gedrückt!

Gruß
Endja

Hallo Andrea,

erst einmal herzlichen Glückwunsch nachträglich…

Es tut mir sehr leid, dass Dein Geburtstag für Dich so unglücklich gelaufen ist. Glaub mir, Deine Freunde, allen voran Deine Trauzeugin meinte es sicherlich nicht böse… Wahrscheinlich war sie so froh, dass sie alle mal beisammen hatte. Ich hätte ehrlich gesagt als Trauzeugin auch die Gelegenheit am Schopf gepackt.

Es zeigt doch eigentlich nur, wieviele Gedanken sie sich machen und das sie sich viele schöne Sachen für Euch einfallen lassen. :laughing: :laughing:

Also, bleib 8), lass sie machen und freu Dich auf euren großen Tag!!!

Liebe Grüße

Susanne

Hallo, Andrea!

Versuch doch einfach ruhig zu bleiben und Dir die Vorfreude auf die Hochzeit nicht vermiesen zu lassen!
Mir ging es gestern ganz ähnlich: meine Mutter rief an und heulte sich auch darüber aus, dass alle Vorbereitung an ihr und meiner Schwester hängen bleibt und kein anderer sich so richtig engagiert. Ich fand das auch blöd. Das will ich doch gar nicht wissen! :imp: Mach Dir nicht so viele Gedanken und vergiß das einfach! Ich versuche das auch!

Hi ihr!

Ja ihr habt schon recht!! Ich sollte mich nicht ärgern lassen!! ich werde das jetzt einfach ganz locker angehen lassen! Und mich überraschenlassen!! Hoffe nur das es nicht so ein reinfall wird wir unser JGA da hat sie nämlich auch soviel stress gemacht!

Danke für eure zusprüche!!

hallo andrea,

von mir auch nachträglich alles gute zum geburtstag.

ich würd auch erst einmal versuchen in einem gespräch das ganze mit der trauzeugin zu klären :wink:
im grunde meint sie’s ja nur gut und möchte für euch etwas tolles auf die beine stellen.
wenn das nicht fruchtet, kannst du immer noch über’s austauschen nachdenken. :wink:

hallo

von mir auch nachträglich noch alles gute.

ich kann dir voll nachempfinden bin zur zeit auch total genervt ständig heißt es das darfst du/ihr nicht wissen nein da könnt ihr nicht mit die treffen sich in letzter zeit jedes wochenende und wir machen dann halt irgendwas alleine nicht das das nicht schön wäre aber ist irgendwie schon doof. vorgestern haben wir bei freunden gegrillt und auf einmal waren alle mädels verschwunden für mindestens eine stunde und ich saß da mit den ganzen fußballverrückten kerlen alleine fand ich auch nicht so toll. aber wenns dann noch der eigene geb. ist ist das natürlich noch krasser!

LG