Digitale Fotos vom Fotografen

Liebe Mitstreiterinnen…oder besser bereits verheiratete Bräute!
Wie einige von Euch würde ich unsere Hochzeitsfotos vom Fotografen im Anschluß auch gerne als Dateien bekommen um selber noch Hand anlegen zu können oder Freunden preiswertere Abzüge machen zu können.
Leider (für die Fotografen natürlich verständlicherweise) ein ungeliebter Wunsch.
Wie sind Eure Erfahrungen damit? Was habt Ihr dann so bezahlt.
Ich habe hier mal ein “Angebot”:
Reportage (Beim Standesamt, Trauzeremonie, Sektempfang etc.) 1. Stunde 85€, jede weitere 35€, Portraits 120€(ca. 1 Stunde).
Pro Bild dann in 1015 6,50€ - 1318 9,50€ - 15*20 11€. Die Fotos sind nachbearbeitet und auf gutem Papier. Zudem gibt es eine CD auf der alle Bilder in klein sind-aber halt nur zum raussuchen/durchschauen.
Für eine Original-CD möchte sie, wenn sie es überhaupt macht ca. 200€ haben.
Ich danke Euch für Eure Hilfe.
Gruß Koboldine

Hallo Koboldine!
Die Suche nach einem Fotografen habe ich auch schon hinter mir. Wir zahlen jetzt für eine komplette Reportage von morgens 9 bis nachts 12 / halb eins 725€. Dabei sind ca. 150 Bilder des Tages ausgedruckt, nachbearbeitet und retuchiert im Album und alle Bilder des Tages auf CD, um diese selber nachbestellen zu können.
Vielleicht wäre das auch etwas für euch. Sie bietet aber auch andere Pakete an. Habe dir eine PN mit der Website geschickt.

Viel Freude noch beim Planen

lieben Gruß
aidamaus

Hallo Koboldine,

wie hatten einen Fotografen für 4 Stunden. Wir haben 406 Fotos auf CD bekommen - ein Mal optimiert für Abzüge und ein Mal optimiert für’s Web.
Außerdem wurden die Fotos in ein Webalbum gestellt, so dass unsere Gäste Fotos nachbestellen können.
Alles in allem haben wir 400 Euro (inkl. MwSt) bezahlt.

Grüße
Maschagili

Hallo Koboldine,

den Stundenlohn für den Fotografen und auch die 200 Euro für die FotoCD finde ich einen guten Preis. Die einzelnen Abzüge sind natürlich sehr teuer, aber damit macht der Fotograf halt das Geld.

Ich würde dir dazu raten, möglichst wenig Fotos vom Fotografen direkt nachzubestellen und dich mit den 200 Euro freizukaufen.

LG, Marei

Ich finde den Preis auch okay. Nimm die CD und bestell Deine Abzüge woanders.

Ich habe z.B. sehr gute Erfahrungen mit diesem Online-Shop gemacht: http://www.w3foto.de

Unkomplizierte Abwicklung, schnelle Lieferung, einwandfreie Qualität. Und man bekommt immer mal wieder Gutscheine und Werbeaktionen per mail geschickt, mit denen man dann nicht unbedeutende Rabatte bekommt. Du kannst auch besondere Papierqualitäten auswählen, das ist für die großformatigen Porträts eine schöne Alternative.

1000 Dank für Eure rege Teilnahme und die viele Hilfe.
Ich habe jetzt noch zwei andere Angebote. Einmal von einem Fotografen.Der nimmt zwar 80€/Stunde + Anfahrt, aber dafür ist die CD dabei und Nachbestellungen über ihn nur bei Bedarf. Kosten? Seine Fotos haben mir sehr gut gefallen (Internet).
Und dann habe ich ein Angebot von der Fotografin von Aidamaus, wirklich gut im Preis. Sie will für 2h bei der Standesamtlichen (Reportage+Portraits) und 3h bei der Trauzeremonie, sowie den CDs/DVDs und 80 Bilder in verschiedenen Formaten incl. Anfahrten zu beiden Lokations gesamt 530€.
Liebe Grüße Eure Koboldine