Drückt mir bitte die Daumen

Guten Morgen Ihr Lieben,

heute abend habe ich einen Termin bei unserem Bürgermeister wegen einer Samstags-Trauung in unserem Ort.
Ich muss ihn irgendwie dazu bringen, dass er uns
a. Samstags traut und
b. das ganze evtl. auch noch nachmittags tut

Bin ja gespannt…wahrscheinlich wird er mich für verrückt erklären…am liebsten würden wir ja Samtags um 17.00 Uhr heiraten, aber darauf wird sich im Schwabenland sicherlich niemand einlassen. Habe manchmal das Gefühl, dass sie hier im Süden Deutschlands extrem unflexibel sind :frowning: .

Wäre schön, wenn ihr mir die Daumen drücken könntet. Wenn ihr noch schlagkräftige Argumente beisteuern könnt - her damit. Bin für jeden Tipp dankbar.

LG, Tanja

Wenn es sowieso die einzige Trauung wäre, wär die Zeit ja eigentlich schnuppe - nachmittags ist doch viiieeel besser, da kann er ausschlafen und mit der Familie auf den markt gehen, den Garten aufräumen etc. und dann noch ne kleine Trauung, nen sekt und zufrieden in den Abend starten :wink:

Kennst du ihn persönlich - das kann helfen oder irgendwei über deine eltern…
Die Tatsache, dass er mit euch reden will, ist ja schon mal als positiv zu bewerten, er ist also nicht grundsätzlich dagegen. Vielleicht könnt ihr euch auf 16:00 oder sowas einigen.

“nur Standesamt”?? dann würde ich die Wichtigkeit der Zeremonie etc. noch mal rausstellen, vielleicht kannst du noch die “mein mann ist leider, leider nicht in der kirche und es soll doch trotzdem eine angemessene feier werden”-Karte ausspielen :wink:

Ro

wir sind zum bürgermeister gegangen und fragten wegen der trauung bei ihm und sagten ihm den tag. er sah in seinem kalender nach und meinte “ja, des is ja a samstag…”. wir dachten schon, dass es nix wird und was sagt er? “um wieviel uhr soll ich denn da sein?”
also hatten wit glück und er traute uns am samstag vormittag…und dieses glück wünsche ich euch selbstverständlich auch

Hallo,

vielen Dank - das mit “nur Standesamt” werde ich auf jeden Fall versuchen - bin normal nur nicht der Typ, der auf die Tränendrüse drücken kann - obwohl ich soo nah am Wasser gebaut habe :smiley:

Hoffentlich ist unser Bürgermeister genauso unkompliziert wie deiner Schneckerl…habt ihr dafür extra etwas bezahlen müssen?

Ich kenne ihn leider nicht persönlich (weiß nicht mal wie er aussieht schäm) - da wir beide nicht von hier sind.

Werde mich mal überraschen lassen und werde euch morgen berichten.

Mein Schatz meinte nur, bei unserem “Glück” in letzter Zeit, klappt das eh nicht. Aber so schnell will ich mich einfach nicht unterkriegen lassen.

Danke und LG,Tanja

Einen wunderschönen Guten Morgen,

gestern bei meinem Bügermeister-Termin lief es fast so ab wie bei Schneckerl :smiley:
Wir haben unsere Trauung am Samstag um 16.00 Uhr freu.

Er hatte Glück, dass ein Tisch zwischen uns war - am liebsten wäre ich ihm um den Hals gefallen :laughing:

Er fragte auch gleich, wieviele Personen es denn wären. Bei 50 ist das Trauzimmer natürlich zu klein - aber es wäre gar kein Problem, wir könnten das im Foyer machen - Stühle würde die Gemeinde hinstellen, am Freitag davor könnten wir schmücken - wenn wir möchten.

Ich bin gestern schon auf Wolke sieben geschwebt…seit gestern abend lauf ich mit 'nem Dauergrinsen rum.

Liebe Grüße
Tanja

Na also - herzlichen Glückwunsch!
Hört sich an, als hätte man nur auf so ne Gelegenheit gewartet, um die Gemeinde als zuvorkommend und nett darstellen zu können :wink:

Ro

Hi Tanja,

hey…das nenn ich ja mal Glück auf ganzer Linie und da hat das Daumendrücken ja wirklich genützt :laughing:

Das Du nun mit einem Dauergrinsen durch die Gegend hüpfst, kann ich gut verstehen und es würde mir genauso gehen. Termine auf Ämtern zu vereinbaren, ist schon eine Sache für sich. Aber dann auch noch den Wunschtermin samt Uhrzeit und auch noch hilfsbereite Leute zu finden, die Stühle in das Foyer stellen - ist wirklich ein seltener Glücksgriff.

Ich freu mich für Euch und hoffe, daß bei der weiteren Planung auch alles so super weiterläuft :smiley:

Liebe Grüße
Jana

hallo tanja

dann hat unser daumendrücken ja wirklich super funktioniert :laughing:
es freut mich besonders, dass ihr auch glück mit eurem tollen bürgermeister habt.

übrigens: wir mussten deshalb nicht mehr bezahlen, alös wenn wir unter der woche geheiratet hätten.