Ehemann-Überlebenspaket

Ein guter Freund und Kollege von mir hat geheiratet und hat morgen zu einem kleinen Umtrunk eingeladen. Nun wollen wir uns mit ein paar Kollegen zusammentun und ihm as schenken. Nur an Ideen hapert es etwas.

Da unser Kollege nur am Wochenende bei seiner Frau ist und in der Woche arbeitsbedingt eine Zweitwohnung hat, wollten wir ihm eine Art Ehemann-Überlebenspaket schenken, da er doch so viel von seiner Frau getrennt ist.

Ich weiß, dass hier ganz viele kreative Menschen im Forum unterwegs sind und hoffe, dass ihr mir hier ein wenig helfen könnt.

eure “zur-Zeit-ideenlose” Ha-Tschi

Nur ein paar spontane Ideen:

  • Gutschein vom Pizza-Heimlieferdienst
  • kleines Nähset, wenn sich unter der Woche ein Knopf vom Hemd verabschiedet hat
  • Fleckenentfernertüchlein für Notfälle auf Krawatte und Hemd (oder so)
  • ein Buch/eine DVD für lange Abende allein
  • einen schönen Bilderrahmen (digital?) fürs Foto von seinem Schatz

Puh, schwierig, und nicht sehr originell.

LG,
Laure

super, das geht genau in die Richtung, die ich im Kopf hatte. Und fast alles könnte ich heute abend noch besorgen.

Ein paar Dosen-Essen

Die Idee finde ich zum einen witzig und man kann sie doch richtig schön persönlich machen!

Die Idee mit den Dosen-Gerichten (als gag) ist doch super!

Ihr könntet auch ein schönes Leporello mit Bildern der zwei machen, das kann er sich in die Wohnung stellen (alternativ tut es auch ein gewöhnlicher Bilderrahmen …)

Es gibt doch auch witige, kleine Bücher, im Buchladen müsste man mal schauen, ob es sowas nicht auch für frischgebackene Ehemänner gibt…

Ein schönes Briefpapier, dann kann er seiner Liebsten mal einen ganz nostagischen Liebesbrief schreiben :wink:

Ein kleines Erste-Hilfe-set mit Pflaster, Mobilat, Fenistil, Aspirin… (gibt es auch in kleinen Reisegrößen), da ihn seine Frau ja unter der Woche nicht persönlich umtutteln kann…

Ein Kuschelkissen/-tier etc. (schenkt man Männern sowas?), damit er unter der Woche nicht allein kuschen muss…oder, noch besser, eine Wärmflasche. Gibt es sicher auch mit Plüschbezug oder als Herz (bin ich etwa kitschig veranlagt? :unamused: )
Oder Du kaufst einen schlichten Bezug und druckst/bügelst das Foto seiner Frau darauf.

Ein paar echte Männer-Zeitschriften.
Die räumt in seiner Wohnung ganz sicher niemand weg :wink:

Ein paar Kuschelsocken gegen kalte Füße, da er sich die bei seiner Liebsten nicht aufwärmen kann (und schon wieder drängt sich der Verdacht auf: haben Männer überhaupt kalte Füße?)

Wenn er gerne liest: ein gutes/spannendes Buch.
So gehen die Abende auch ganz schnell um.

Das sind so meine spontanen Ideen.

Viele Grüße,
Avaluna

Mensch Avaluna, dass sind ja auch tolle Ideen. Also das nächste Mal kann ich aus diesem Ideenpool noch mehr machen.

Nun aber zum Ergebis - es wurde ein kleiner Geschenkekorb mit:

  • Haribo Süße Herzen
  • Sarotti Sehnsucht
  • Teekanne Heiße Liebe
  • Thai Hot Chili Nudeln (muss man nur mit Wasser aufgiesen)
  • Nähset
  • Fleckentücher

Somit kann er schmachten, hat was zu essen und gleichzeitig kann er kleine Hausarbeiten wie nähen selbst erledigen.

Vielen Dank an euch,
Ha-Tschi

Hallo Ha-Tschi!

Vor allem Die “Sehnsuchts”-Schokolade finde ich gut :wink:

Und du hast recht, dieses Forum ist es ein großer Kessel voller kreativer Ideen…da gibt es aber noch ganz andere, die immer für gute Ideen gut sind :wink:

Viele Grüße,
Avaluna

Hallo!

Und, was bekommt die Braut?
Nicht böse sein, ich finde die Idee gut, aber heiraten tut man nicht alleine. Habt ihr noch ein Geschenk für die beiden zusammen?

LG
Haselmaus

@Haselmaus:
Du hast natürlich vollkommen recht. Die Braut haben wir nicht vergessen. Sie hat einen wunderschönen Strauss rosé-farbener Rosen bekommen. Sie hat sich riesig darüber gefreut. Da die Hochzeit schon ein paar Wochen her war, ging der Strauß auch nicht unter.