Eigentlich gar nicht mehr lange und doch noch so lange

Hallöchen,

muss mal ein wenig rumjammern.
ich freu mich so auf unsere Hochzeit und eigentlich ist es gar nicht mehr so lange. 29.7. ABre ich habe momentan gar nix zu organisieren.Eigentlich schön, ich weiß aber die Zeit geht nicht rum… :unamused:
Heiratet denn noch wer am 29.7???

Danke für´s zu hören.

LG

Doro

Liebe Doro

Freu dich doch darüber, dass du schon alles prima organisiert hast und geniess das traumhafte Wetter :smiley: ! Ist doch viel besser so, als wenn du plötzlich noch tausend Dinge erledigen müsstest und kaum mehr wüsstest, wo dir der Kopf steht (so geht’s mir nämlich zur Zeit).

Es liäbs Grüessji Jazzy

Hallöchen,

ja Du hast ja recht und ich weiß das auch aber trotzdem.
Und jetzt jammere ich und kann die Zeit nicht abwarten und dann geht der Tag ganz schnell rum…

Was fehlt Dir denn noch?

Gruss Doro

Hallo Doro

Frag lieber nicht, was mir noch alles fehlt, denn die Liste ist schier endlos: sämtliche Accessoires für ihn und fast sämtliche für mich, Blumendeko Kirche und Saal, Menu, Sektempfang, Hochzeitssauto, Musik beim Sektempfang, Deko allg. u.s.w.

Die grossen Dinge haben wir erledigt, aber momentan harzt es ein wenig bei den Kleinigkeiten. Alle predigen mir immer, ich solle etwas abgeben, aber wie soll ich das, wenn ich noch gar nichts genaueres weiss. Ich möchte nämlich nicht, dass dann am Schluss alles bunt gemischt ist. Es sollte schon irgendwie eine Linie drin sein. Sobald ich aber irgendwelche Vorgaben mache, heisst es wieder, ich würde mich in alles einmischen :question: . Ich weiss echt nicht, was ich am besten tun sollte.

Vermutlich ist es nicht wirklich toll, wenn man die Zeit bis zur Hochzeit noch irgendwie rumkriegen muss, aber in meiner jetzigen Situation fühle ich mich auch nicht wirklich toll.

Es liäbs Grüessji Jazzy

hast du gar nix mehr zu organisieren? dann mach doch nen wellnesstag oder so.

Hallo,

danke für die Ratschläge.
Ich weiß ja selber das es Blödsinn ist.
Ich werde einfach warten und irgendwas fällt mir schon ein.

Vieleicht finde ich es auch gar nicht mehr so schlimm wenn das Wetter besser ist.

Danke werde nicht mehr jammern

Doro

hallo doro…

versteh dich sehr gut… mir gehts nämlich auch so :laughing:

ich heirate am 7.7. und mir vergeht die zeit auch viel zu langsam :smiley:

Liebe Doro,

wie meine Vorrednerinnen schon schreiben, solltest Du Dich wirklich freuen, daß Du alles schon soweit organisiert hast und Dich jetzt entspannt zurücklehnen kannst.

Bei vielen Brautpaaren ist es so, daß die Zeit vor der Hochzeit immer stressiger wird, um so näher das Datum rückt. Bei Dir scheint es anders zu sein und darüber solltest Du Dich wirklich freuen :smiley:

Die Zeit vor der Hochzeit ist die schönste Zeit überhaupt, auch wenn viele Brautpaare im Organisationsstress das meist anders sehen. Doch Vorfreude ist die schönste Freude - und glaub mir, Du wirst Dich außer an den Hochzeitstag selber immer an die tolle Zeit der ganzen Vorbereitungen gern zurückerinnern.

Jetzt genieße die Zeit zum Entspannen, freu Dich auf Euren großen Tag und laß es Dir einfach richtig gutgehen :laughing:

Liebe Grüße
Jana

Hallo Doro!

Mir geht es ähnlich, es ist schon fast alles vorbereitet. Und da ich in Elternzeit bin, hab ich auch recht wenig Ablenkung zur Warterei.

Schreibst Du gern? Dann nimm Dir doch all die übrige Zeit und schreib eien Kurzgeschichte o.ä. über die Wochen davor. Mit all den Höhen, Tiefen und lustigen Momenten. Wochen, Monate oder Jahre später ist das bestimmt eine sehr unterhaltsame Lektüre!

LG Kristin