Ein Thema, das unsere Geschichte erzählt

Ich bin auf der Suche nach dem Thema unserer Feier (Einladung, Deko, usw). Vielleicht konnt ihr mir helfen, da ich viele viele schöne Ideen gefunden habe hier im Forum.
Also, was besonders von unserer Hochzeit oder Beziehung ist die Geschichte eigentlich. Ich möchte gerne das Thema daraus machen … vielleicht kann mir jemand helfen, was für “Farben” oder irgendwas wir benutzen können, so dass die Gäste unsere “Kampf” auch mitfuhlen können.

Ich bin Indonesierin und mein Verlobter ist Deutsche. Wir haben uns im Internet kennengelernt über ICQ als ich noch in Malaysia studiert habe. Es war im März 2001.
Im August 2001 kam er, mich zu besuchen, und ist zwei Wochen geblieben.
Im September 2002 (also 13 Monate danach) kam er wieder, ich habe mein Studium abgeschlossen und war beim Jobsuchen. Diesmal blieb er für einen Monat. Da ich keinen Job finden konnte, bin ich nach Indonesien zurückgekehrt und habe dort einen Job gefunden. Er hat inzwischen ein Praktikum in Australien gefunden (hat es auch ausgesucht weil es geographisch näher ist zu Indonesien).
Im Dezember 2003 (15 Monate nach dem vorherigen Treffen) kam er nach Indonesien und hat meine Familie, die schon mehr als neugierig war, ihn endlich kennenzulernen, getroffen.
Im September 2004 habe ich endlich die Möglichkeit, als Au Pair Mädchen nach Deutschland zu kommen. Vier Monate habe ich in Hamburg gewohnt und dann, da es leider mit der Familie in Hamburg nicht gut geklappt hat. musste ich eine neue Familie suchen. Glücklicherweise, habe ich sie in Berlin gefunden (wo mein Freund wohnt). Jetzt bin ich Studentin und den offiziellen Heiratsantrag hat er letztes Jahr gemacht. Eigentlich wurde das Thema heiraten bei uns oft diskutiert, besonders damals, als wir noch sehr weit weg voneinander gelebt haben und keine perspektive hatten, wie die zukünft aussehen könnte.

Also, wir werden in einem ehemaligen Maschinenhaus von einer Brauerei feiern (es gibt noch massiven alten maschinen drin), das eine Dachterasse hat, mit dem Blick auf dem See. Die Kirche, wo wir uns trauen, ist 5 Minuten entfernt von dort. Zum Mittagessen gibt’s indonesisch (catering bestellt) und zum Kaffetrinken und Abendessen werden wir unsere Gäste darum bitten, Kuchen oder Salat oder irgendwas mitzubringen.

Ich habe schon gedacht, vielleicht die Tischdecke mit Batik-motive (typisch indonesisches) zu benutzen … aber es passt irgendwie nicht zu einer Hochzeitfeier. Ein Beispiel von Batik: expat.or.id/images/weddingdesign.jpg

Außerdem trage ich kein traditionelles Kleid sondern ein creme farbiges Kleid halt mit rosa stickereien aufm brust…

Oder … da das Essen schon indonesisch sein wird, dann braucht man nicht mehr indonesisches dekoration. Dann müssen rote Rosen da sein … aber wie oder womit? Und was kann man auf der Einladung schreiben?

Hilfee …

Tivara

ich finde das thema indonesien gut!

müssen ja keine batik-tischdecken sein. man könnte doch die blumendeko exotisch halten und mit knalligen farben, nur so ein hauch von asien…

grüssle

Hallo Tivara,

wenn ich Deine Geschichte lese, fällt mir sofort die Internationalität dazu auf. Um Euch zu finden, musstet Ihr ja praktisch um die ganze Welt reisen - und das nicht nur einmal.

So könntet Ihr zum Beispiel die Weltkugel in Eure Einladung und Dekoration integrieren. Die vorherrschende Farbe der Weltkugel ist blau. Schöne Farbtupfer dazu sind z.B. das Gelb der Wüsten und das Rot der Erde. Ihr könntet auch die Tische nach den Ländern benennen, in denen Ihr wart und entsprechend dekorieren.

Auch ein schönes Motto für Eure Hochzeit wäre “Flugzeuge im Bauch” für die Assoziation, dass Ihr viel fliegen musstet, um zueinander zu kommen. Der Ausdruck “Flugzeuge im Bauch” bedeutet “schöne Aufregung” und ich nehme an, dass das Brautpaar am Hochzeitstag auf jeden Fall “Flugzeuge im Bauch” hat!

Für dieses Motto würden mir Flugzeuge in der Dekoration sehr gut gefallen - je mehr, je besser, dazu die Farben weiß/creme und hellblau (für den Himmel). Kleine Flugzeugstecker für die Tischdekoration und größere, aufblasbare Flieger, die von der Decke hängen…

Vielleicht fallen Euch noch mehr Assoziationen dazu ein?

Liebe Grüße von Eva

Hallo,

also ich finde das als Thema total gut und würde in jedem Fall eine indonesisch angehauchte Deko machen. Muss ja nicht alles original sein. Fährst du vor der Hochzeit nochmal nach Hause, dann könntest du zum Beispiel so tolle Stoffe mitbringen. Du könntest die Karten zum Beispiel auch mit dem Stoff machen. Eine einfache Porträtkarte mit einem Stück Stoff dahinter. Wenn ich richtig liege, gibt es in Indonesien diesen ganz tollen Batikstoff mit den vielen kleinen Punkten.

Farbenmässig würde ich einfach deine Lieblingsfarben nehmen. Wenn dein Kleid mit rosa ist, dann würden doch verschiedene Rosatöne gut passen.

Hoffe, ich konnte dir helfen.

LG, Andrea

Hallo,

wie wäre es, wenn Ihr die Einladungen mit Euren ursprünglichen ICQ-Nr. gestaltet - ich habe zwar im Moment nichts Konkretes im Kopf, aber wenn ich Dich richtig verstanden habe, möchtest Du ja auch Eure Kennenlerngeschichte mit integrieren… vielleicht wäre dies ein Ansatz für Dich? :unamused:

Da Ihr in einem Maschinenhaus feiert, könnte ich mir auch das Thema zweier ineinandergreifender Zahnräder vorstellen. So ungefähr:
http://img-x.fotocommunity.com/8/6271008.jpg
http://img-x.fotocommunity.com/21/5652521.jpg
Bei Fotocommunity.de gibt es noch mehr schöne Bilder.

Bezüglich der Deko findest Du hier schöne Anregungen:
http://www.wiggyflowers.com/portfolio.asp?id=15.
Wie z. B. das:
http://www.wiggyflowers.com/images/portfolios/Jacklyn_Kuwada/Detail.jpg
Vielleicht ist ja etwas für Dich dabei.

Schade, dass die Bilder nicht erscheinen. Seltsam. In der Vorschau hatte es noch geklappt.

Danke für Eure Antworten …
Das mit dem Flugzeug ist eine sehr schöne Idee … die Farbe Blau passt aber irgendwie nicht richtig mit meinem Kleid. Das Kleid hat zwar ein bisschen rosatöne aber nicht richtig … vielleicht kann mir jemand helfen, wie fügt man Bilder hier? es ist schwer zu beschreiben … :blush:

Ich habe eine Idee, die Einladung in einem Reagenzglas mit Naturkorken als Deckel zu machen. Die Idee soll etwas wie message in the bottle sein (flaschen sind ja zu gross) und außer dem gerollten Papier soll es in den glässern ein bisschen sand geben … kann man diese Einladungsart mit dem dekoration kombinieren? Sand und batik passen auf jeden Fall gut zusammen … aber ich weiss nicht, wie und wo man den stoff hier kriegen kann … ich fahre nicht mehr nach Hause vor der Feier … meine Familie kommt hierher aber mit der Kommunikation ist es immer ein bisschen doof. Das Internet ist bei uns in Indonesien sehr langsam, besonders wenn man Bilder hochlädt oder runterlädt, deshalb kann ich wahrscheinlich die Stoffmotive nicht sehen bevor sie ihn kauft. habt ihr Ideen?

Da wir nicht soviel Geld haben, haben wir beschlossen, dass wir von unseren Gästen kein Geschenk wünschen, sondern dass sie bei unserer Party teilnehmen (also Geld oder Kuchen mitbringen oder so). Wenn wir es auf der Einladung schreiben, wird es ein langer Text sein … das Reagenzglass ist nicht so groß und das gerollte Papier soll auch nicht zu dick sein … vielleicht kann man davon telefonisch oder halt persönlich erzählen? ist das höfflich? was meint ihr?

LG,
Tivara