Einladungskarten - ein paar Fragen

Hallo!

Ich hab ein paar Fragen zum Thema Einladungen an euch, die ich jetzt einfach aufzähle:

1.) Bis wann vor der Hochzeit setze ich das Rückmeldungsdatum bzgl. Erscheinen der Gäste?
2.) Wo schreibe ich das mit dem Dresscode hin? Ich möchte möglichst keine schwarz gekleideten Gäste haben… Auf die Einladung direkt? Auf die Karte mit dem Organisatorischen?
3.) Wie formuliere ich das am besten??
4.) Reicht es, wenn ich ein paar Hotels aufliste, damit die Gäste auch verstehen, dass nicht WIR die Kosten übernehmen?
5.) Wie mache ich deutlich, dass ich auf KEINEN FALL Spiele haben möchte?

Bin dankbar für zahl- und hilfreiche Antworten!! :smile:

Hallo Simone,

2)ich wollte nicht so viel Text in der Einladung stehen haben, darum haben wir uns für eine Homepage entschieden. Die webadresse stand auf der Einladung. Auf der HP konnte man jedes einzelne Detail erfahren (Hochzeits-ABC)
4) unter H wie Hotels hatten wir ein paar aufgelistet und den Link zu HRS…hat auch niemand falsch verstanden.

  1. Rückmeldefrist war bei uns 6 Wochen vorher, bis die letzten sich dann gemeldet haben, waren es 4 Wochen vorher.
  2. wie genau soll der Dresscode denn sein? Reicht es Euch,wenn keiner in schwarz kommt (fröhlich, festlich, farbig) oder sollte es eher Abendgarderobe sein? Die Formulierung würde ich davon abhängig machen, wie Du Deine Gäste einschätzt- wenn Du schreibst “wir wünschen uns…” verstehen sie es dann als Muss?
  3. wir wollten auch keine Spiele- und es hat so super geklappt. Haben auf der Karte und der HP den Namen, Telnr, emailadresse unserer Trauzeugin angegeben mit dem Hinweis, sich bzgl aller Ideen, Anregungen etc zum Progarmm an sie zu wenden. Sie wusste, was wir wollen und was nicht und so hatten wir einen perfekten Tag

Hallo wir3inRom,

hast Du die Cardsandpockets Einladungen mit den Infokarten an der Seite?

Wir haben die und machen das so:

1. Karte: Information: Hier stellen wir unsere Trauzeugen vor und sagen, dass sich die Leute an die wenden sollen, wenn sie irgendwas planen und hier haben wir auch den dresscode angegeben.
Ausserdem steht dort noch bis wann die Leute uns antworten sollen. Wir heiraten Ende Mai, die Gäste müssen bis Ende februar/Mitte März zu- oder absagen
2. Karte: Übernachtung
hier geben die verschiedenen Hotelvorschläge an, wo wir Zimmer geblockt haben zu günstigeren Konditionen
3. Karte: Anfahrt
4. Karte: standesamt

Leider kann ich Dir noch kein Bild zeigen, wie es aussieht, da wir noch nichts gebastelt haben.

LG
Blauhenne

Hallo,

wir haben am 23.07.08 geheiratet und bis 31.05.08 um rückmeldung gebeten!

Da wir damals leider nicht die karten von cards and pockets hatten haben wir diese Infos die du beschreibst alle ins Hochzeits ABC gepackt!!

K-Kleidung: wir würden euch gerne in festlicher kleidung sehen, hieß es damals bei uns!!

lg jenny

@blauhenne
Habt ihr vor, alle beigelegten Karten gleich groß zu halten?
Oder eine immer 1-2cm kürzer als die dahinter liegende?

@wir3inrom,

wir machen das Infoblatt am größten, die anderen werden dann entsprechend kleiner, so dass man am Ende immer die jeweilige Überschrift lesen kann und sich dann die Karte rauszieht, die man gerade will.
Ich zieh das heute abend mal ins Pixum, dann kannst Du es Dir anschauen.

LG

Hallo Simone!

Also, bis wann vor der Hochzeit die Gäste Becsheid sagen sollen, finde ich hängt davon ab, ab wann ihr Stornierung bezahlen müsst. Wir haben drei Monate vor der Hochzeit gemacht, weil die Hotelbuchunge über uns liefen.

Ansonsten denke ich, reichen auch vier Wochen.

Den dresscode würde ich vielleicht so formulieren: Es soll ein frohliches Fest werden! Kleidet euch bitte festlich, farbig, bunt!
und ihn auf die Seite mit dem organisatorischen schreiben

Die Hotelliste würde ich vielleicht dazu legen; bzw. besser fände ich es glaub ich, wenn du auf der Antwortkarte vermerken würdest
Bei der Hotelsuche sind wir euch gerne behilflich.

Keine Spiele: Bei Fragen, Anregungen und Vorschlägen bzgl. unserer Feier wendet euch doch bitte an …Trauzeugen…

LG

Die Kleiderfrage habe ich jetzt so formuliert:
Wir freuen uns über elegant und farbenfroh gekleidete Gäste!

Klingt das “farbenfroh” nach Clown oder ist verständlich, was gemeint ist?!

ich denke schon, dass verständlich ist, was gemeint ist!

LG

Wir haben das mit der Kleiderfrage und unserem Hochzeits-ABC unter Punkt O wie Outfit vermerkt:

Outfit: Zeigt Euch in all Eurer Pracht und Herrlichkeit! Die Herren sollen Augen machen und sich fragen, ob sie mit Euch mithalten können. Zeigt was Ihr im Kleiderschrank habt und macht Euch einen Spaß daraus, denn wir haben den festen Plan nur einmal zu heiraten!

Bezüglich des Datums für die Rückmeldungen haben wir unseren Catering-Service gefragt bis wann sie die endgfültige Gästezahl brauchen.

Das mit den Übernachtungen habe ich ebenfalls in unserem Hochzeits-ABC vermerkt (wird zusammen mit den Einladungskarten verschickt)

Quartier - Eine Liste mit Übernachtungsmöglichkeiten in XXX liegt bei, unter www.XXX.com findet Ihr alle Details online. Bitte kümmert Euch um die Buchung rechtzeitig – wir wollen ja nicht, dass jemand unter der Brücke schläft :smile: !

Und schon wieder ich: den Punkt mit den Spielen habe ich auch in unserem ABC:

Ideen und Überraschungen zur abendlichen Gestaltung unserer Feier dürfen gerne umgesetzt werden. Um doppelte Spiele zu vermeiden, bitten wir Euch um Absprache mit unseren Zeremonienmeistern XXX (Tel. …). !

Dort könntest Du ja dann noch ergänzen, dass du keine peinlichen und typischen Hochzeitsspiele möchtest, da es für Dich/ Euch auch ein schöner tag werden soll!

hallo, wir werden auch pocketfolder haben und die seitlichen einsteckkarten auf unerschiedliche längen zuschneiden.
rückmeldung hab ich mal so an ca. 6 wochen gedacht, dann werden wir uns nämlich nochmal mit der location wegen dem genauen essen zusammensetzen.
@simone: so wie das jetzt formuliert ist finde ich es verständlich! wer das nicht einhält, der will sich nicht dran halten!

das mit der übernachtung, da bin ich auch noch am suchen wie ich das am besten formuliere…

und wie macht ihr das mit den wünschen? wenn ihr euch geld wünscht? das kann man schon so sagen, oder? heutzutage ist es ja ziemlich normal, dass man schon zusammenwohnt und nicht mehr die üblichen haushaltsdinge braucht…

Wir hatten auch ein Hochzeits ABC. Da fanden sich dann alle Infos, die nötig waren. Die Unterkunftsfrage hatten wir einfach so gelöst, dass wir unsere Hilfe bei der Suche angeboten und zwei Links angegeben haben. Es kam keiner auf die Idee, dass wir die Kosten dafür übernahmen.

LG Sweety

Das mit den Geld-Wünschen haben wir auch im ABC vermerkt:

“Wer sich fragt „was soll ich kaufen?“, muss sich nicht die Haare raufen. Wollt Ihr uns eine Freude machen, lasst doch unser Sparschwein lachen.”

Freunde von uns haben in ihrer einladung einfach unten an den Rand
“Geschenkewunsch” geschrieben und dann war daneben ein kleines Sparschwein mit einem taler auf dem Rücken. Fand ich auch süß, wollte ich jetzt aber nicht nachmachen

Ich werde mir von meinen deutschen Gästen nichts wünschen.
Bin nämlich glücklich, wenn die sich überhaupt die Mühe machen und außerdem selbst Flug und Hotel bezahlen! Da erwarte ich von ihnen gar nix mehr! Dass sie kommen, ist für mich Geschenk genug!!
Und die italienische Verwandtschaft bringt ohnehin nur Geld, die kennen das gar nicht, dass man was anderes schenkt…

Da hast Du natürlich recht.

Wenn die deutschen Gäste nach Rom kommen, müssen sie ja eh schon Geld für Flug und Hotel ausgeben.

Dann kannst du dir die Info mit den Geschenken sparen…

Am Wochenende geht bei uns die Bastelei mit den Einladungskarten los :smile: Wir wollten unter anderem auch eine Übersicht mit Hotels/Pensionen einfügen.
Schreibt man da nur den Namen des Hotels? Oder auch mit Preisen, oder womöglich noch die Entfernung zur eigentlichen Location? Bin etwas unschlüssig… :unamused:

Ich habs aus Platzgründen so geschrieben:

Hotel Zeus ****
Himmelsstraße 5 - Tel.: 089-12334555

Hotel Jupiter ***
Höllenweg 8 - Tel.: 089-11122233

Hotel Mercur B&B
Jenseitsgasse 16 - Tel.: 089-44776612

Weiter Hotels unter www.h*s.com
Oder unter bed-and-br…de

Danke Simone :smile:

Die Straßennamen sind ja wirklich lustig…musste eben lachen :smile: Ich glaube dann werden wir es auch so machen…