Entscheidung! Welches Logo nun für Prägezange!

Hallo ihr lieben,
ich plane jetzt endgültig mir eine Prägezange zu bestellen!! habe die ganze zeit hin und her überlegt, war mir dann nicht sicher welche Buchstaben (nur die Initialen vom Vornamen oder auch noch den nachnamen) und welche schriften usw.
Nun habe ich zwei Schriftarten in der engeren Auswahl! Den Nachnamen müsst ihr euch hier natürlich weg denken, das klappt ja mit der Prägezange nicht! Eigentlich ist nur das J ein anderes! Das C ist gleich!!
Es ist so auch noch nicht ganz fertig, drumherum kommt noch das Datum!
Aber vielleicht könnt ihr mir ja bei den Buchstaben schon mal weiter helfen!!??
lg jenny
http://i257.photobucket.com/albums/hh227/jennychris96/monogramme.jpg

Hallo jenny,

ich würde die obere Variante nehmen. Da fließt das J schön in das C hinein. Soweit ich das erkennen kann. Oder hast du vielleicht auch noch ein Bild ohne Nachnamen, wenn der eh nicht mit drauf soll?

LG,
Moskito

Also, wenn ich ganz ehrlich bin, würd ich die Schriftarten aus deinem Avatar nehmen - da gefällt mir das C am besten.

Ansonsten das pinke, weil da das J in das C “hinfließt” - sagt mir eher zu als das schwarze.

Hallo,
ja die avatar-Buchstaben wären natürlich auch noch eine Möglichkeit!! das Problem ist nur das die Buchstaben für die Prägezange eh nicht ineinander fließen sollten!! Sonst sieht das beim Prägen nicht aus!! Das heißt das ich die Buchstaben eh noch auseinander ziehen müsste!
das habe ich ja schonmal mit den Avatar Buchstaben versucht! Nur hat mich das irgendwie nicht überzeugt!!
deswegen habe ich noch weiter rum probiert!!
Aber ich bin schonmal sehr dankbar für eure Meinungen!!
Danke!! Lg jenny

Wieso sollen die denn nicht ineinander laufen? Ist das vom Prägezangen-Hersteller so vorgegeben? Finde das nämlich eigentlich schön und soalnge man, wie bei euch, die einzelnen Buchstaben noch erkennen hat’s auch immer so einen tollen Symbolcharakter a la eins sein und doch zwei bleiben (jaja - das Brautmonster schlägt wieder mit den wildesten Interpretationen durch :blush: 8) )

Sorry, vielleicht bin ich blind, aber wenn du die Buchstaben noch mehr auseinander ziehst, worin besteht denn dann der Unterschied zwischen Logo 1 und 2?

Mir gefällt ja 1 besser als 2, aber wenn beim prägen auseinander stehende Buchstaben besser wirken, dann 2.

LG sonnigside

@sonnigside: Der Buchstabe J ist in unterschiedlichen Schriftarten!!
Wahrscheinlich mache ich mir mal wieder viel zu viele Gedanken, wenn es so wenig auffällt!!

Ich könnte mir schon vorstellen das es beim Prägen von pappe oder etwas dickerem papier besser aussieht wenn Buchstaben nicht ineinander übergehen!! Oder hat jemand andere Erfahrungen!!! sandraz ist das glaube ich auch gesagt worden als sie ihre bestellt hat!!

Anne hatte mal eine “Schmetterlingidee”! habe ich nun auch mal versucht! Glaube nun kann man auch erkennen das die J unterschiedlich sind!! Und, was meint ihr:
http://i257.photobucket.com/albums/hh227/jennychris96/monosschmetterling.jpg

lg jenny

Ich bin für das linke Bild! :smile:

@juliane: meinst du das mit schmetterlingen oder ohne!??
lg jenny

mit :smile:

Also das ist unser Logo, da gehen de Buchstaben ineinander:

So sieht’s als Siegel aus - uns gefällts.
Ich wäre mit den Schmetterlingen vorsichtig. Wir haben extra nur unsere Buchstaben genommen, weil wir es so auch nachher noch benutzen können.

Prägezange gibt’s (noch :laughing: ) nicht - ist aber schon abgeklärt, dass das geht.

tigerchen, du hast recht! als Siegel sieht es auch klasse aus!! Weiß dann leider auch nicht warum das beim prägen anders sein sollte :question:
Ja klar, ich meine man kann es natürlich trotz schmetterlingen nich benutzen, aber es ist natürlich etwas kitschig und deswegen könnte man sich doch schnell satt sehen!! Aber ich find`s so süüüüüüsss :blush: :blush:

lg jenny

Dann nimm die Schmetterlinge :wink: - dann tendiere ich auch zu dem linken Bild …

edit: Auerdem kannste ja nachher noch die Prägeplatten austauschen …

Mir gefällt das rechte besser. Da finde ich das J schöner. Allerdings gefällt mir in beiden das C nicht. Da würde ich ein anderes nehmen. Vielleicht ein Scriptina C.

Ich bin blind :wink: Jetzt sehe ich den Unterschied. Also mir gefällt das 2. Logo besser, weil das J schöner geschwungen ist. Allerdings würde ich es ohne Schmetterlinge nehmen, das lenkt meiner Meinung nach zu sehr von euren Initialien ab.

LG sonnigside

Hallo!

Also mir gefällt das rechte Bild besser. Das J ist schöner geschwungen.
Und ich würde die Schmetterlinge auch weglassen!! Ohne sieht es eleganter aus!

Liebe Jenny,

wie ich sehe, bist Du voll in der Planung!
Ich würde ganz einfach mal das Logo aus Deinem Avatar (allerdings nur die 2 Buchstaben) an die Firma per Mail schicken und fragen, ob das möglich ist. Ich finde es immer sehr schön, wenn sich ein Logo über die ganze Hochzeitsdeko zieht.

Bei mir durften die Buchstaben im Datum und bei “Hochzeit” nicht so nah beieinander liegen, da man sonst nichts erkennen kann. Ich denke bei einem Logo ist das etwas anderes.

LG

Sandra

Hallo Sandra,
lange nix von dir gehört!! Ja, es wird ja echt langsam Zeit mit der Planung!!
Florist haben wir nun endlich auch!! Und heute nachmittag fahren wir zu einem Konditor!! Bin schon so gespannt!!! hoffentlich kann er umsetzen was ich mir vorstelle!! :laughing: :laughing:
Mein Schatzi hat nun auch beide Anzüge!! Wurde auch Zeit!!
Also it dem Logo tue ich mich ja echt schwer!! Was hälst du von den Schmetterlingen??
lg jenny

Finde es auch besser ohne Schmetterlinge - das magst du bestimmt in 20 Jahren auch noch…

Dann kannst Du ja heute wieder etwas von der Liste streichen! Super Gefühl, oder?

Wenn ich dich richtig verstanden habe, möchtest Du noch einen Kreis um dein Logo auf dem “Hochzeit” und das Datum steht? Das würde ich erstmal machen. Denn es kann sein, dass das Logo für die Prägezange dann zu überfüllt wirkt. Ich bin eher der etwas schlichte Typ und würde das eher weglassen. Probier es doch einfach mal aus.

LG

Sandra