Entscheidungshilfe beim DJ

Hallöchen ihr Lieben,

nachdem wir jetzt (Danke an Weddingstyle, denn wir haben die Fotografin Bärbel Bork bei euch im Verzeichnis gefunden), endlich unsre Fotografin gefunden haben suchen wir einen DJ.

Wir haben zwei in die engere Wahl gezogen. Vielleicht habt ihr ja mal Lust auf die Web-Sites der beiden zu schauen und uns eure Meinung zu sagen.
Ich glaube wir haben schon zu viele gesehen und können uns nicht mehr entscheiden.

Also der erste: www.milcherssound.de ( den kennt meine Tante und der soll sehr gut sein, kostet pro Std 50 Euro)

Der zweite ist: www.galaxy-mobile-disco.de ( den kennen wir aber gar nicht. Allerdings nimmt der für den ganzen Abend 350 Euro, was ja ein Spottpreis ist)

Was meint ihr??? Wir kommen echt nicht weiter!
Habt ihr erfahrungen gemacht mit dem Pauschal-preis? Im Netz stand öfters, dass die, die einen Pauschalpreis nehmen die Leute eher zum gehen annimieren als die die einen Stundenlohn nehmen. Kann das nicht beurteilen.

Es wäre echt lieb wenn mir jemand zumindest mal seine Meinung zu den Beiden Herren sagen könnte…

Lieben Gruß von einem “verzweifelten” Fast-Brautpaar

Hallo Triene,

der zweite ist uns (meinem Mann und mir) sympathischer. Seine Page sieht professioneller aus und wir denken, dass er auch eher den Geschmack von jungen Leuten trifft.

Dies ist jetzt natürlich nur der Eindruck beider DJs aus dem Internet. Vielleicht solltet Ihr Euch einmal mit beiden treffen und entscheidet dann?

350€ für den ganzen Abend ist natürlich ok, aber: Wie lange ist der ganze Abend? Open End? Das solltet Ihr auf jeden Fall klären.

lg bea

Hallo Triene,

also ist wohl sehr subjektiv, was ich schreibe. Der zweite hat als DJ gearbeitet bei Veranstaltungen, wo die Freiwillige Feuerwehr New York aufgetreten ist. Und das als Semi-Professioneller - den würde ich nehmen. Auf solchen Veranstaltungen herrscht super Stimmung. Ich denke, der Pauschalpreis hat nichts mit weniger Begeisterung zu tun, sondern damit, dass er das halt nicht beruflich macht.

LG, Marei

Vielen Dank ihr Beiden,
für eure Meinung. Gott sei dank habt ihr für den Gleichen gestimmt, sonst hätte ich noch mehr zu grübeln gehabt.
Das mit der freiwilligen Feuerwehr New York zum Beispiel hätte ich gar nicht gewusst.
Da sieht man mal wieder wozu das Forum alles gut ist.
Vielen Dank nochmal und dich werde mich mal erkundigen ob der Preis wirklich open end also solange wir wollen gilt!

Lieben Gruß und schönen Sonntag noch
Nadine und Norman

Hey Ihr Beiden,
wollte euch nur kurz mitteilen, dass wir den “günstigeren” genommen haben. Ich werde euch dann nach der Hochzeit sagen ob eure empfehlung die richtige war :laughing:

Aber ich denke mal, wir haben uns richtig entschieden, er machte am Tel einen super netten Eindruck und seine Homepage ja auch. Und nächste Woche fahren wir mal hin um ein paar Sachen zu klären…

Vielen Dank nochmal und weiterhin alles Gute
Nadine