Ergebnis: Kochbuch von unseren Gästen

So, weiter gehts…

Mein TZ und seine Freundin haben ein Kochbuch von all unseren Gästen organisiert.
Sie haben Mails verfasst, telefoniert und alles zusammen getragen.
Nachher wurde alles ganz toll gesetzt und als Fotobuch gebunden.

Hier das Ergebnis:
vorne:


einige Innenseiten:

die letzte Seite hinten:

Meine persönlichen Lieblingssseiten:
Die linke Seite ist soooo süß! Friederike ist erst 10…

Und ein Rezept meiner verstorbenen Oma.
Sie hat es selbst geschrieben und an diesen Rezept hin ein kleines Bild, was ich ihr gemalt habe.
Die linke Seite ist ein Scan von der Rückseite des kleinen Zettels…

Es ist soooo schön geworden. heul

Wow! Das ist mal ein Geschenk! :open_mouth:

lg
sonja

Die Idee find ich sooo klasse. Da hat sich dein TZ und seine Freundin aber sehr viel Mühe gemacht!!! Toll!!!

Es sind 60 Seiten und ca. 50 Rezepte.

Die meisten haben nicht nur Rezepte geschickt, sondern haben auch noh gemalt. Das sind alles original-Zeichnungen. Ich bin immer noch total platt.

Mit einem Wort:[size=200] GENIAL!!![/size]

Man o man, da haben sich eure Gäste ja richtig ins Zeug gelegt, neben den Lampions auch noch Rezepte zu schicken. Ist echt ne mega geile Idee von deinem TZ. Sowas hab ich bisher noch nie gesehen oder gehört. Also gib das Kompliment mal weiter…

Mit einem Wort: [size=150]TOLL!!![/size]

— Begin quote from "Maren"

Man o man, da haben sich eure Gäste ja richtig ins Zeug gelegt, neben den Lampions auch noch Rezepte zu schicken. Ist echt ne mega geile Idee von deinem TZ. Sowas hab ich bisher noch nie gesehen oder gehört. Also gib das Kompliment mal weiter…

— End quote

Gebe ich gerne weiter. :wink:

Ich kannte die Idee schon von einer anderen Hochzeit.
Da mussten wir Rezepte und einen Urlaubsbericht abgeben. Daraus wurde dann ein Kochbuch und ein Reiseführer.
Aber diese Umsetzung ist einfach einmalig!

Das finde ich allerdings auch. Die kreative Umstzung ist einfach wunderschön geworden.

Wir haben von meiner TZ auch ein Kochbuch bekommen - und unsere Gäste haben sich ganz viel Mühe gegeben. Aber bei Dir Anne wurde es ja noch künstlerisch aufbereitet.
Wir blättern da relativ oft drin, ist einfach ne schöne Idee und ne tolle Erinnerung.

Einfach nur WOW - schön, dass Ihr auf diese Weise soviel von dem was ihr gegeben auch wieder zurück bekommen habt.

LG Koboldine

das ist super geworden!!

da werd ich richtig wehmütig :cry: wir haben usn das auch gewünscht. meine schwägerin wusste es und wollte es organisieren, hat es aber vergessen :imp:

Süß - und Frederikes Glückskuchen backe ich auch immer … :laughing: :laughing:

Wirklich ein richtig schönes Buch! :smiley:

Aber am besten finde ich bei Frederikes Glückskuchen: “mit Wind backen”! :laughing: Total süß!

LG Juliane

Mensch, das sieht richtig schön aus! Du kannst froh sein, dass sich jemand soo viel Mühe gemacht hat, wirklich. Und das Ergebnis kann sich wirklich sehen lassen.

Ich habe geade überlegt, dass das ein superschönes Familienerbstück ist, das man von Generation zu Generation weitergeben mag.

WOW :open_mouth: :open_mouth: :open_mouth: !
neidisch bin, hungrig bin

Echt super tolle Idee!
Die Rps reichen ja bis zu eurer goldenen Hochzeit, wenn ihr immer an eurem Hochzeitstag ein Rezept nachkocht :laughing:!!

LG Sternchen321

Sehr klasse! Toll umgesetzt! :smiley:

Das ist ein soooo schönes Geschenk! Beneide Dich glatt darum! :wink:

Überlege gerade schon krampfhaft, wer bei uns wohl der nächste ist, der heiratet, damit ich diese geniale Idee umsetzen kann! Es kribbelt mir in den Fingern! :smiley:

Ich komme aus dem Staunen garnicht mehr raus! Erst das tolle Stempelbild und nun so ein krasses Kochbuch :open_mouth: Ich hoffe unsere Gäste auch so kreativ! Das mit dem Rezept deiner Oma und dem Zettel von dir daran ist wahnsinnig rührend. Ich freu mich für dich, über so ein tolles Geschenk :smiley:

— Begin quote from "tigerchen"

Süß - und Frederikes Glückskuchen backe ich auch immer … :laughing: :laughing:

— End quote

Nimmst du auch genau 56 gr?? :laughing:

Ich habe fast den ganzen Tag geheult, aber als ich Omas Rezept las, konnte ich gar nicht wieder aufhören!

Letzte Woche um diese Zeit bin ich gerade in meinem Kleid… :frowning: