Erstes Treffen

Hallöchen!
Ich habe ein kleines Problemchen und hoffe es mit Eurer Hilfe zu lösen :smiley:
Wir haben eine zweisprachige Hochzeit mit entsprechend unterschiedlichen Bräuchen u.ä.
Bei uns holt der Bräutigam die Braut im Elternhaus ab und muss sie erst auskaufen, indem er verschiede Aufgaben löst. Dann fahren die beiden in verschiedenen Autos in Standesamt (Brautauto folg dem des Bräutigams).
Ich finde so was für das erste Treffen der Brautpaar etwas ungünstig. Und das Auskaufen finde ich auch etwas komisch.
In Deutschland gibt´s mehrere Ablaufsvarianten. Zunächst wollte ich, dass Bräutigam bereits im Trauungssaal auf die Braut wartet. Dann aber hatte ich Problem mit der Brautstraußübergabe.
Nun weiss ich nicht mehr weiter :frowning:
Hat jemand eine Idee?
LG, Julia

Hallo,

dann lasst das mit mit dem Abholen und Auslösen eben weg und trefft euch ganz einfach erst in der Kirche? Wenn du eine Brautstraußübergabe machen willst: vielleicht könnt ihr euch vor der Kirche treffen, und gemeinsam einziehen? Der Brautstrauß muss dir ja nicht unbedingt überreicht werden oder? Wenn du willst das er am Altar wartet: könnt ihr die Übergabe des Brautstraußes vielleicht auch früher an dem Tag machen? Aber noch nicht in voller Montur, also noch nicht festlich gekleidet? Oder er wartet am Altar auf dich und übergibt dir hier den Brautstrauß? Dann ziehst du natürlich ohne den Strauß ein!

Tut mir leid, ich glaube das hilft dir jetzt nicht so, aber ist auch ein wenig schwierig. Alles lässt sich wahrscheinlich schwer vereinbaren, ich glaube ihr müsst bestimmte Bräuche weglassen und nur die machen, die euch auch wirklich wichtig sind!

Izumi

Ist das ein rumänischer Brauch? Ich muss sagen, ich finde solche Traditionen wirklich toll, auch z.B. wie bei türkischen Hochzeiten der Bräutigam samt Anhang mir viel Lärm und Radau seine Braut bei ihren Eltern abholt…

Was genau stört Dich denn an Eurem Brauch? Möchtest Du, dass Dein Bräutigam Dich erst unmittelbar vor der Trauung sieht? Das mit dem Strauß ist in dem Fall ja kein Problem, den kann er entweder draußen deponieren, so dass Du ihn dort nehmen kannst. Oder besser einem Boten überreichen, der ihn Dir gibt, sobald Du am Trauungssaal ankommst.

Am Besten überlegst Du Dir, was genau Dir wichtig ist für Euer Zusammentreffen - alle organisatorischen Probleme drumherum lassen sich doch lösen!