Euer Make up für den großen Tag!?

Hallo Mädels,

nachdem ich euch letztens nach eurem Haarschmuck gefragt habe “quält” mich nun die nächste, für mich, absolut wichtige Frage :laughing: :laughing:

Wie seit ihr geschminkt??? Welche Fraben an Lidschatten und Lippenstift werdet ihr tragen!!

Meine Friseurin wird mich ja an unserem großen Tag auch schminken! Demnächst ist auch noch ein Probetermin!
Aber ich würde gerne meine eigenen Produkte tragen!! Bin super empfindlich was die Haut betrifft! Heute war ich dann bei Douglas und habe mal nach gefragt! Die würden mich auch beraten und schminken! dann könnte ich die Produkte dann direkt kaufen! klingt auch nicht schlecht!!

LG jenny

Liebe Jenny,

ich habe bzgl. Make up überhaupt keine Erfahrung und auch kein besonders gutes Händchen (benutze selbst neben Mascara und Lipgloss eigentlich gar nichts). Daher habe ich einfach mal meine Friseurin machen lassen, die kennt mich schließlich schon einige Zeit und weiß, wie`s zu mir passt. Und ich beim ersten Blick in den Spiegel begeistert. Ganz schlicht, nur betonend, genauso wollte ich es gerne haben.
Was ich damit sagen möchte ist, dass ich an Deiner Stelle die Friseurin oder bei Dougl…fragen und mich probeschminken lassen würde und mir dann die für Dich geeigneten Produkte kaufen würde.

LG, Line

Hi Jenny,

also bei mir steht noch nicht fest, welche Farben ich tragen werde, aber ich möchte einen relativ natürlichen Look, da ich mich sehr selten schminke würde alles andere nicht zu mir passen… Auch macht bei mir nicht der Friseur das Make- up sondern ich gehe zu einer Visagistin (die hat mir versprochen, dass nichts verläuft oder verwischt, wenn doch, gibts Geld zurück!).

Also ich würde wahrscheinlich eher zu Douglas gehen, die Mitarbeiter dort haben meist eine komplexere Ausbildung, was das Schminken angeht (viele sind Visagisten) als ein Friseur (soweit ich weiß umfasst das nur einen sehr kleinen Teil der Friseurausbildung)…

hallo jenny,

da ich mich selbst schminken werde, habe ich mir bei dou***** aber gute produkte raussuchen lassen, mit denen ich sehr zufrieden bin was farbe und handhabung (bin selbst kein großer schminker) betrifft.

Ich habe nächste Woche Mittwoch meinen Termin zum Probe-Haare machen und Schminken. Die Visagistin (aus Bottrop) arbeitet mit einer Friseurin zusammen, so dass ich nicht alles von einer machen lassen muss. Möchte auch eher sehr natürlich geschminkt werden. Bilder stelle ich dann ins Pixum :wink:

Hallo,

denke ich werde beides mal probieren!! ich weiß gar nicht genau, aber die Friseurin hat sicch auf Bräute spezialisiert, vielleicht ist sie sogar Visagistin!! al sehen was dabei raus kommt :smiley:

Das mit Dougl* :wink: werde ich aber auch mal probieren!! Dann kann man ja mal schauen!!

Wisst ihr schon was ihr so für Farben auf Lippen und augen tragen werdet??

Viele liebe Grüße jenny

ich habe rose und rosenholztöne, weils vom typ am besten passt. make up und puder von ysl mit rosefarbenem unterton und schwarze wasserfeste mascara (jade maybelline, great lashes - die nehm ich schon seit jahren).

Ich bekomme morgen mein Probe-Make up.
Mal sehen, wie das wird… Meine Kosmetikerin kennt mich schon sehr lange und weiß daher ziemlcih genau, was zu mir passt.
Lass mich einfach mal überraschen.
Morgen kann ich dir dazu bestimmt mehr sagen, evtl. auch mit Foto oder so 8)

Huhu,
rosetöne klingen gut! Als ich mein Brautkleid ausgesucht habe war ich allerdings in den Tönen geschminkt und es passt gar nicht zum Kleid!!
Allerdings nur nicht wegen der applikationen, und die kommen jetzt noch ab!
Werde dann etwas strass und perlen draufsetzen lassen! Dann hätte ich ja wieder eine chance auf rosa!! denn das liebe ich ja sowieso :wink:
Creme und Brauntöne gefallen mir allerdings auch gut!!

LG jenny

Also ich werde bei creme und Brauntönen bleiben - nicht nur weil es gut zu unserer Deko passt :smiling_imp: , sondern weil ich bei meinen roten Haaren einfach kein “rosa-Typ” bin :wink:

Werde mich übrigens auch selbst schminken - hab zwar keinerlei Erfahrungen mit Make-Up, da ich außer Creme und Wimperntusche nichts verwende, aber das wird schon.
Weiß auch noch nicht, ob ich überhaupt Make-Up nehme - möchte nämlich etwas, das meine Sommersprossen (meine einzige Farbe im Gesicht :wink: ) nicht abdeckt…; da werd ich mich aber sicher noch bei Douglas beraten lassen. Oder hat jemand das gleiche Problem und hat einen guten Tipp?

@ Steffi80: Ich hab auch jede Menge Sommersprossen. Wenn ich mich schminke, nehme ich die getönte Tagescreme von Bobbi Brown. Da sieht man die Sommersprossen noch (mein Liebster hätte schwer was dagegen, wenn ich sie abdecke), aber der Teint wirkt ein bisschen ebenmäßiger. Die kann ich also wirklich empfehlen.

Heute hab ich mich dazu durchgerungen, einen Termin bei der Kosmetikerin für die Hochzeit zu machen. Ich war hin- und hergerissen, ob ich mich nicht doch selbst schminke. Hab schon Sorge, dass ich “zugekleistert” werde. Aber letzendlich kenne ich mich überhaupt nicht aus, was Haltbarkeit, Glänzen usw. angeht. Das Telefonat heute war sehr positiv. Ich hoffe, sie kann meine Wünsche umsetzen. Was mich nur gewundert hat: Sie hat mir Wimpern färben empfohlen :open_mouth: . Obwohl ich wirklich ganz dunkle dichte Wimpern habe. Aber sie meint, dann kann halt nichts verschmieren.

Grüße, Leni

Werde auch beim Frisör geschminkt. die machen dort aber auch Wellnessbehandlungen. Bei mir werden es passend zum Kleid goldtöne werden. Zur Nasenwurzel hin heller. Sieht frischer aus. Wimperntusche, natürlich wasserfest und leicht rosafarbenen Labello. Ja Labello meinte sie. Die Nägel würde sie mir auch in goldtönen lackieren. Muss ja alles zum Kleid passen :smiley:

xxx

Hi Jenny!

Ich habe ebenfalls sehr empfindliche und noch dazu recht trockene Haut, da ich als Kind recht arg Neurodermitis hatte, die sich aber mit der Pupertät im Großen und Ganzen bis auf die Trockenheit sehr gebessert hat.
Ich habe mich auch von meiner Frisörin schminken lassen und war sehr zufrieden, ich habe mir besser gefallen als bei einem Probeschminken bei The body shop und Douglas. Ich fand es auch angenehm, nicht zu Frisör und Visagistin am Hochzeitstag zu müssen.
Ich habe meine eigenen Produkte mitgebracht, da ich mir so sicher war, sie auch zu vertragen. Ich habe mich allerdings bei Douglas wegen einem Makeup beraten lassen aufgrund meiner sensiblen Haut. Absolut empfehlen kann ich dir das Soft finish Make up von Clinique, absolut parfumfrei und allergiegetestet. Macht einen wunderbar ebenmäßigen und natürlichen Teint, auch bei trockener Haut, und man fühlt sich nicht wie “zugespachtelt”, was mir sehr wichtig war. Das Augen make up war in Beige-, Braun- und (wenig) Goldtönen gehalten. Ich mag diese Farbpalette auch sonst sehr gerne und sie passte auch super zu meinem Kleid. Außerdem wollte ich an meinem Hochzeitstag nicht wie eine völlig Fremde aussehen. Ich benutze den Lidschatten von Art deco, ich finde, die haben viele schöne Farben und er hält auch recht gut. Außerdem ist ein Lidschattenbase dazu erhältlich, was den Lidschatten noch haltbarer (setzt sich so gut wie nicht in der Lidfalte ab) und auch wasserfest machen soll. Hast du ebenfalls empfindliche Augen und möchtest trotzdem wasserfestes Mascara, gibt es ebenfalls eines von Clinique. Ansonsten noch wichtig: (losen) Puder zum Mattieren, einen guten Concealer zum Aufhellen der Augenpartie (spitze, aber teuer ist der von sisley, manchmal gibts Pröbchen bei Douglas). Ich liebe außerdem Bronzepuder, Glitzerpuder fürs Dekollete und schimmernden Lippgloss! :wink:
Na dann schon mal viel Spass beim Probeschminken!

Viele Grüße, Sandra

@ Mirimausi777

ich komme ja auch aus der gegend und bin auch noch auf der suche nach
jemanden.
kannst du mir sagen, wer dich schminkt und frisiert (pn)?
kommen sie auch nach hause?

lieben dank schonmal!

@Uri. Hast ne PN!