Farbe der Tischdeko

Hallo!

Wir haben endlich einen Saal gefunden. Leider verwirft der mir meine bisherigen Vorstellungen von meinen Hochzeitsfarben. Ursprünglich wollte ich Gerberas in rot, gelb und orange. Dementsprechend auch die Tischdeko.
Da aber der Saal an sich schon sehr “prunkvoll” und rot ist (rote Stuhlbezüge, rote Vorhänge…) hätte ich als Alternative an hellgrün gedacht. Hab da im Internet ganz süße kleine Tontöpfchen gefunden, die silber angemalt und mit Moos gefüllt werden. Dazu eine grüne Tischbordüre und ein paar weiße Kieselsteine. Und Kerzen natürlich.
Ich hab aber grad noch auf einem Foto gesehn, dass die Stühle dunkelblaue Lehnen haben. Jetzt weiß ich gar nicht mehr, in welcher Farbe ich dekorieren soll :astonished: . Doch bei rot bleiben, weil drei Farben zu viel sind? Oder nur gelb und orange? Oder doch grün, aber das beißt sich doch dann mit dem blau, oder?

Für eure Hilfe schonmal vielen Dank!

Hast du ein Bild vom Raum oder einen Link?
Wenn der Raum so sehr prunkvoll ist, würde ich glaube ich zu weiß tendieren, aber ich kann eher sagen was ich machen würde wenn ichs seh :smile:

Hm, irgendwie wurde mein letzter Beitrag nicht gespeichert. Also nochmal:

Wir feiern im Breitenberger Hof, Fotos vom Saal auf der Homepage. www.breitenberger-hof.de (darf man das?)

LG

Hallo Zaubermaus,
wahrscheinlich hast Du Dich inzwischen entschieden, oder? Ich finde deine Farbkombi eigentlich absolut stimmig, passt super zum Raum!
Lg