Farbwahl

Hallo Mädels,

ich habe im Internet einen absolut traumhaften Brautstrauß entdeckt.
Das Problem, er passt eigentlich nicht in unser Farbschema, da er pinke und rosa Blumen enthält.
Die Kirche werden wir mit weißen bzw. cremefarbenen Blumen schmücken und auch sonst wird Pink/Rosa nicht auftauchen. Sollte ich den Strauß trotzdem wählen oder stört der Farbkontrast sehr?!

LG
Sophia

Ich finde nicht, dass der Brautstrauss zwingend zur restlichen Blumendeko passen muss, schließlich ist er ein “persönliches Accessoire” und kein Ringkissen o.ä.
Wichtig ist, dass er zum Kleid passt! :wink:

Mein Brautstrauß war Pink-Lila und unsere Deko grün-weiss. Das fand ich passte trotzdem.
Der Brautstrauß ist doch was besonderes und kann sich ruhig abheben.

Schau mal in meinem Pixum.

LG :smiling_imp:

Ich finde auch nicht, dass er zwingend zum Farb- bzw. Blumenkonzept passen muss. So stichst du als Braut noch einmal mehr heraus :smiley: Und ansonsten könntest du doch die weiße Farbe z.B. durch ein Band, was unten um die Blütenstängel gebunden wird, am Strauß wieder aufnehmen. Zeig doch mal ein Bild, bin so neugierig auf deinen Traumstrauß!

Danke für eure Meinungen!
Hier ist ein Foto von dem Strauß:

http://img520.imageshack.us/my.php?image=oklkj4.jpghttp://img520.imageshack.us/img520/5769/oklkj4.th.jpghttp://g.imageshack.us/thpix.phphttp://img520.imageshack.us/images/thpix.gif

also ich finde auch das der Brautstrauß nicht unbedingt zum Farbkonzept passen muß.

Wir hatten zuerst mit creme-gold geplant und als Brautstrauß wollte ich rote Rosen.
Warum auch nicht!!

Also ich kann den anderen Mädels nur zustimmen.
Ein kleiner Farbklecks kann echt nicht schaden.
Schöne finde ich die Idee, dass sich die Dekofarben im Band des Brautstraußes wieder finden

sophia, ich seh das wie die anderen auch!
leider kann ich mir aber deinen strauß nicht anschauen. link funktioniert nicht? ist das nur bei mir so?

Nein, bei mir auch. ich konnte ihn leider auch nicht sehen :cry:

Der Link geht bei mir leider auch nicht.

Aber wenn ihr die Kirche mit weißen Blumen dekoriert und
du auch ein helles Brautkleid trägst (?) ist ein Farbtupfer eine
super Sache.

Ich bin in der Kirche einen Kompromiss eingegangen,
weil wir uns die Blumen mit einem Paar nach uns geteilt haben
und die Braut weiße Lilien hatte. Somit hatten wir weiße Lilien
und rote Rosen in der Kirche.

Mein Brautstrauß war aus roten und orangen Rosen gebunden
und alle haben ihn als wunderschönen Farbakzent bewundert.
Wenn du pink magst und dir der Strauß super gefällt - nur Mut. :smiley:

Ich kann leider auch nichts sehen.

Wie siehts denn mit der restlichen Deko aus? Habt ihr überall nur creme/weiß? Dann kannst du auf jeden Fall einen Brautstrauß mit rosafarbenen Blumen haben. Das stört überhaupt nicht. Etwas anderes würde ich antworten, wenn ihr creme/weiß in der Kirche habt und orange in der Location. Da würde es von mir ein no go geben.

LG Sweety

@sweety
Auch die Deko in der Location soll in creme/weiß gehalten werden.

Vielleicht geht es jetzt?!

weddings.theknot.com/ODB/themes/ … il=Peonies

Das ist jetzt der letzte Versuch, sonst müsst Ihr auf meine Hochzeitsfotos warten. :wink:

pictureupload.de/pictures/09 … 736_wu.jpg

ich seh ihn!!! :laughing:

Also ich finde den ganz wunderbar! Wenn ihr überall creme/weiß habt find ich das sogar ganz fantastisch!

LG

mein strauß hatte auch eine andere farbe als der rest von der deko. ich sehe da keine probleme.