Flitterwochen - auf welchen Namen buchen?

Hallo ihr Lieben - hab eine Frage: Auf welchen Namen habt ihr eure Flitterwochen gebucht (falls ihr euren Namen ändert)? Schon auf den neuen? Meine Kreditkarten, Pass usw laufen auf den alten - ich bekomme aber zur Trauung meine neuen Papiere überreicht - allerdings sind Kreditkarte usw dannnoch auf den alten Namen. Ich fürchte, dass kommt im Ausland nicht gut an. :confused: Wie macht ihr das?

Vielen Dank schon mal.

June

…noch 40 Tage …

hallo,

reisepass habe ich mittwoch auf meinen neuen namen bestellt da wir die reise auch auf den neuen gebucht haben. ich habe mir bevor wir gebucht haben die tui card bestellt da wir dadurch ja vergünstigungen bei der reise haben. mir wurde aber sowohl von tui als auch vom reisebüro zugesichert das es kein probelm ist mit der karte usw zu bezahlen obwohl dann ja kein korrekter name mehr drauf ist. und im hotel die wissen ja sowieso das es eine hochzeitsreise ist.

LG

Hallo,

ich reise noch mit meinem alten Namen, eben wegen Kreditkarten, Ausweis, Führerschein usw.
Der Reisebüromensch meinte auch, dass man das meistens so macht. Wenn ich irgendwo bezahle, oder auch am Flughafen, die wissen ja so schnell nicht, dass wir schon verheiratet sind.

LG Nina

Hallo,
wir haben die Reise auf den Namen von meinem fast Mann gebucht. Den Reisepass kann ich einen Tag vor der Reise abholen. Nehme aber auch meinen Personalausweis mit meinem “alten” Namen mit, wegen der Kreditkarte. Ihr könnt aber auch einfach die Heiratsurkunde mitnehmen, man bekommt ja 2 oder 3 beglaubigte vom Standesamt. Das tut es dann auch.
Bei uns wurde bei der Buchung aber noch vermerkt das wir dann frisch verheiratet sind.

Wir haben die Reise mit dem neuen Namen gebucht, ich bekomme auch direkt im Standesamt meinen neuen Personalausweis.

Da ich keine Kreditkarte besitze, habe ich hiermit auch kein Problem :smiley:

Ich denke dass es der Name sein sollte der auf dem Ausweis draufsteht, oder eben auf deinem Pass.
Normalerweise wird das mit den Formalitäten ja erst nach dem “Ja-Wort” geregelt werden, also somit auch die Ausweis-Erneuerung. (Das dauert ja normalerweise einige Wochen…)

Bei uns steht auch immer noch der erste Name zuerst (Mädchenname), und dann steht dahinter: “…, verheiratet XY” mit dem Namen des Mannes.

Aber frag doch im Reisebüro, die können Dir sicher auskunft geben…

Frohes Fest

Ich wollte Online buchen - aber ich werde wohl mal im Reisebüro fragen. Ich bekomme meine neuen Papiere direkt nach der Trauung ausgehändigt (sind schon beantragt) und ich war schon einmal verheiratet - da hilft der Mädchenname auch nicht weiter.

Danke für den Hinweis

Liebe Grüße
June

Wir haben alles komplett auf den neuen Namen gebucht. Meine neuen Ausweis habe ich direkt von der Standesbeamtin nach der Trauung bekommen. Auf der Kreditkarte stand natürlich noch der alten Name, aber mit den neuen Ausweispapieren sollte das kein Problem sein, da dort ja auch der mädchenname vermerkt ist. Außerdem ist es ganz gut einige Papiere vom Standesamt mitzunehmen, für den Fall der Fälle. Bei uns hat es allerdings niemanden interessiert, und auch jetzt zahle ich noch mit der alten Karte und unterschreibe mit neuem Namen. Keiner hat je nachgefragt.