Fotobuch als Einladung,zu viel?

Hallo,

gerne würde ich unsere Einladung als Fotobuch gestallten , auch wenn uns ein Fotobuch an die 20€ kosten würde finde ich das eine recht schöne Idee, so kann ich 1. jedem eine Persönliche Einladung gestallten, d.h für die, die sich nicht auskenne die jeweiligen persönlich auf Sie zugeschnittenen Wegbeschreibungen, jeden Persönlich ansprechen und für jeden die Informationen vermerken die für Ihn wichtig sind zB braucht ja keiner der bei uns in der Stadt wohnt eine Übernachtung aber die von weiter her kommen sehr wohl…
Vom Grund Design her sollen sie alle gleich sein nur halt von den Informationen werden Sie sich unterscheiden!

Was haltet ihr von der Idee? Zum modern oder ausgefallen oder doch eigentlich richtig gut???

LG
Mela

Ich hab mich erst gefragt was ein Fotobusch ist. :wink:

Eigentlich finde ich die Idee nicht schlecht, kommt auf die Anzahl der Gäste an…sicherlich wirst du auch günstigere Bücher finden, es gibt ja jetzt auch viele Heftchen.

Du solltest dir auf jeden Fall überlegen ob deine Gäste den Aufwand zu würdigen wissen, oder ob das Buch irgendwo in der Schublade verschwindet. Ich würde mich über eine persönliche Einladung in so einer Form zwar freuen, aber außer du packst noch Urlaubsfotos oder Fotos von gemeinsamen Unternehmungen mit euren Gästen mit rein würde ich mir das nicht nochmal angucken. :blush:

Ja genau das Überlege ich ja auch,ob es das alles Wert ist aber es ist andere seits nur für unsere Familien und engsten Freunde, und es muss ja kein Fotobuch sein, Moment ich füg gleich mal screnshots in ein Pixum ein dann könnt ihr mal schauen!
Ach ja wären 19 Bücher!

tja, ich finde das buch auch etwas zuuu aufwendig. :unamused:
individualisieren und trotzdem im selben design bleiben kannst du auch eine einfachere einladung.
ein buch hat ja auch eine menge seiten, die erst mal mit text und bilder gefüllt werden müssten!

wieviel gäste sind denn eingeladen? sonst könnte man es vielleicht noch für einzelne gruppen oder paare machen? damit würdest du die kosten auch minimieren. 20€ für eine einladung finde ich persönlich seehr viel geld!

Soo, hab jetzt mal geschaut, werde wenn nur so ein Heft für 7,95€ gestallten!

Und wenn wir es für jeden in der Druckerei persönlich drucken lassen kommt eine “normale” Einladung auf Selbe Geld raus :wink:

na siehst du! das hört sich doch schon viel besser an! :wink:
wieviel seiten hat das heft denn?

ich glaub ihr geht es eher um den buch/heft-charakter, oder hab ich das jetzt falsch verstanden? :unamused:

@schnute:

Genau ich möchte halt nicht alle “Einlegeblätter” rumfliegen haben sondern alles als gesamtes und deshalb bin auf diese Idee mit den Büchern/Heften gekommen!

Das Heft hätte min. 10 oder 12 Seiten kommt auf den Anbieter an und die sind bei unseren Informationen schnell gefüllt :wink:

Nur aus dem Grund bin ich darauf gekommen jeden etwas kleines Persönliches zu machen!

also die einlegeblätter könntest du ja auch mit eyelets zusammenhalten. (nur so als alternative idee). da gibts auch einige beispiele in den pixums.
aber ich sehe schon, du möchtest gerne ein fotoheft machen :wink:

Also für meine Auswärtigen verwandet werden es sicherlich sogar mehr werden als 12Seiten, da kommt rein,
Wegbeschreibung, Übernachtungsmöglichkeiten usw

Es wird ja auch nicht nur Text…und ich denke auch das bei einem sehr kleinen Format,des Buches und einem text in halbwegs leserlicher Größe nicht schnelle einiges zusammen kommt!

@Schnute:
Nein es muss kein Fotoheft sein nur habe ich noch einiges anderes zum Basteln und mit meinen 2 Kleinen zuhause möchte ich mich da nicht übernehmen mit… Gemacht werden müssen noch Menü/Getränke und Tischkarten per Hand beschriftet werden (fast 50Stck) Kirchenhefte fertige gemacht und Gastgeschenke von Grund auf gemacht werden von daher möchte ich das dann lieber drucken lassen! Es kann auch von einer Druckerrei ein Heft gedruckt werden aber noch mehr basteln ist mir dann doch etwas zu viel!
Habe mich jetzt auch bei Druckerreien erkundigt und warte auf deren Angebote mal sehen ob die sowas günstiger können aber bei so einer Kleinen Stückzahl denke ich wird es knapp!

na klar! ist ja auch ne schöne idee! :smiley:
wenn es ein kleineres format ist, bekommst du die seiten natürlich ratzfatz gefüllt! dann bin ich mal gespannt aufs ergebnis!!

ich werd euch auf dem laufenden halten :wink:

vielleicht auch selbst ausdrucken und mit nem tacker selbst heften? ist nicht so viel bastelzeug (das fotoheft muss ja auch am pc erstellt werden) und um so viel billiger - 19 heftchen tackern dauert ja wirklich nur unter einer std. - und ich glaub nicht, dass es von den gästen sooo gewürdigt werden wird… macht doch lieber ein schönes andenken an die hochzeitsfeier mit fotos von den gästen oder so, das bleibt denk ich eher im gedächtnis, weils halt im direkten zusammenhang mit der hochzeitsfeier selbst steht und nicht nur mit dem moment der einladung!
und mit selbst tackern wärt ihr in der seitenzahl und gestaltung flexibel, ich hab bei pixum auch das kleine herft für 7,95 bestellt, das hat auch 26 seiten. was da noch an porto dazu kommt! :unamused:

Ich muss mich Allerleihrauh anschließen.
Das war auch mein erster Gedanke. Die Seiten am PC gestalten, ausdrucken (lassen) und mit Klammern binden.
Bei den bestellten Fotoheftchen wird es auch nicht anders gemacht, die Kosten reduzierst du dabei aber ungemein.
Und das kannst du in jeder kleinen Druckerei/Copyshop machen lassen. Sobald nicht “Hochzeit” darauf steht, ist es so oder so gleich günstiger * :wink: *.