Frage zu Blumendeko

Hallo,

ich überlege mir gerade die Blumendeko zu meiner Hochzeit und bin auf folgendes Problem gestoßen: Passen Callas und Rosen zusammen?

Mein Farbkonzept wird altweiß und champagner sein. Meint Ihr dass zu weißen Callas champagner oder cremefarbene Rosen passen würden? Wenn ja, wie sollte ich die Blumen am besten kombinieren?

Vielen Dank schonmal im Voraus und liebe Grüße an alle.

Hallo,
also ich kann mir schon vorstellen, dass das passt.
Ich würde die Blumen als kleine Sträußchen binden: in der Mitte die Callas und drumherum Rosen, sozusagen als Kranz. Ich hab das jetzt bei meiner standesamtlichen Trauung so gemacht (pixum). Die Tulpen bzw. Ranunkeln in die Mitte und außenrum Rosen. Hat allen sehr gefallen.

Oder du trennst die Blumen und stellst abwechselnd eine Vase mit Rosen/ eine Vase mit Calla auf. Könnt ich mit auch vorstellen.

Überleg dir, ob du einen farbigen Akzent setzen möchtest. ich hab um die kleinen Tulpenvasen (Ikea) roten Draht gewickelt. Sah sehr schön aus (auch im Pixum).

Liebe Grüße

hallo,

auf jedenfall passen callas zu rosen. in meinem standesamtstrauß hatte ich auch callas und rosen.

du könntest auch einezelne callas in hohen vasen stellen und rosenblätter über den tisch verteilen. oder wie luna schon sagte kleine sträuße binden.

lg
brina

Hallo M+M,
mein Brautstrauss und die Tischdeko bestand auch aus Rosen und Callas.
Kannst Du Dir ja mal in meinem fotoalbum anschauen.
Dass passt auf jeden Fall. Ob creme und weiß zusammenpasst, weiß ich auch nicht. einfach mal im blumenladen ausprobieren.
ansonsten vielleicht eine grünlich schimmernde calla nehmen, wenn es deine deko ohne farbakzente sein soll. sieht bestimmt sehr edel aus!

lg suse