Fragen zum Stammbuch

Hallo zusammen!
Um ehrlich zu sein, habe ich mich bislang gar nicht mit dem Thema Stammbuch auseinandergesetzt. Daher stellen sich für mich ein paar Fragen:

Ist ein Stammbuch in Deuschland Pflicht?
Wofür genau braucht man das eigentlich?
Wird irgendwann von einem verlangt, es vorzulegen??

Hier in Italien kennt man das nicht, man bekommt seine Heiratsurkunde/Geburtsurkunden der Kinder und heftet die daheim eben in einem Ordner ab oder legt sie in die Schublade.

Könnt ihr mir bei o.g. Fragen weiterhelfen? Ich hätte nämlich grundsätzlich schon gerne eins, weiß aber nicht, wofür eigentlich… :blush:

Hallo Simone,

ein Stammbuch ist keine Pflicht, nur schöne Aufbewahrung des eigentlich wichtigen Dokuments, der Heiratsurkunde.

Wunderbar!
Tinsche, wo gabs nochmal die schönen Stammbücher zum bestellen?? Du bist doch die Linkspezialistin… :wink:

Wir haben ein ganz billiges gekauft und von einer Buchbinderin verschönern / umarbeiten lassen.
So haben wir unser Hochzeitsmotto und das Familienwappen einbringen können.
http://i225.photobucket.com/albums/dd300/landliebe_jenny/DSC_0300.jpg

sorry doppelt

wie ja schon gesagt wurde, es ist keine pflicht. aber ich finde auch, dass es irgendwie eine schöne bedeutung hat. hochzeit, geburtsurkunden, taufen … alle wichtigen familienereignisse sind darin gesammelt.

@Teufelchen
Ui…Familienwappen. Superedel.Respekt.

Wir haben unseres hier bestellt:
stammbuch.com

http://www.standesamt.net/97+M58f2f07aef9.0.html?&tx_geshop_pi1[pos passte so schön in unser Hochzeitsmotto der Herzen und wir lieben beide blau, auch wenn es nicht unsere Hochzeitsfarbe war. :smiley:

Ich habe letztens von jemanden gehört, dass es im nächsten Jahr nur noch so DIN A4 Mappen (Seiten) als Stammbuch gibt.
Keine Ahnung, ob das stimmt. Weiß jemand etwas darüber?

Wäre ja echt doof. Ich möchte auch ein traditionelles Stammbuch…!

Ein Stammbuch ist KEINE Pflicht.
Also können die jeweiligen Standesämter beschließen was sie wollen…

Somit bieten vielleicht die Standesämter vor Ort keine Ledermappen mehr an, aber kaufen kann man die ja übers Netz nachwievor oder
selberbasteln.

In Österreich ist es auch überhaupt nicht üblich ein Stammbuch zu haben. Wir haben unsere Heiratsurkunde in 2facher Ausfertigung und ich habe sie jeweils in unsere Mappen, wo auch alle anderen Urkunden, Arbeitsverträge etc. sind, eingeordnet.

Thema Stammbuch - hab da auch mal eine Frage:

Wir heiraten Donnerstags standesamtlich, dann ist Freitag ein Feiertag und Samstag ist dann die kirchliche Trauung.

Reicht es wenn ich das Stammbuch Samstags mit zur Trauung bringe um das alles da eintragen zu lassen oder muss ich es Donnerstag noch ins Pfarrbüro bringen??

Irgendwie verwirrt mich dieses Stammbuch nur… habt ihr Erfahrungen damit gemacht? :unamused: HELP :unamused:

Danke Schnappibraut - so ne flotte Antwort!

Ja super, hab mir schon gedacht, dass die das nicht alles gleich an dem Tag machen. Werde aber um auf Nummer Sicher zu gehen nochmal anrufen!